Viel mehr als ein Motel: Das Motel24 in Rietberg
Sankt Elisabeth Hospital: Kreißsaal-Führung
News - Im Kreis Gütersloh sank Zahl der Ausbildungsplätze um 13,1 Prozent -
Suche:

Im Kreis Gütersloh sank Zahl der Ausbildungsplätze um 13,1 Prozent

22 JULI 2020


Bild: NGG-Region Bielefeld Herford|
Wenn Corona die Karrierepläne durchkreuzt: Vor dem Start des neuen Ausbildungsjahres hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) vor gravierenden Folgen der Pandemie für Berufsanfänger im Kreis Gütersloh gewarnt. Bereits im ablaufenden Lehrjahr hätten viele Firmen die betriebliche Ausbildung deutlich zurückgefahren oder ganz eingestellt. Nach Angaben der Arbeitsagentur sank die Zahl der angebotenen Ausbildungsplätze im Kreis zwischen Oktober und Juni um 13,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. „Trotz Krise sollten die Unternehmen alles daransetzen, die Ausbildung aufrechtzuerhalten und dafür die neuen staatlichen Fördermittel nutzen. Wer heute auf Azubis verzichtet, dem fehlen morgen die Fachkräfte“, betont die Geschäftsführerin der NGG-Region Bielefeld-Herford, Gaby Böhm. Besonders dramatisch sei die Lage in Hotels und Gaststätten, aber auch im Lebensmittelhandwerk. „Corona könnte den Fachkräftemangel ausgerechnet in Branchen verschärfen, die ohnehin seit Jahren kaum noch Nachwuchs finden“, warnt Böhm. Dabei greife die Politik betroffenen Firmen längst unter die Arme. Nach den Beschlüssen der Großen Koalition bekommen kleinere und mittlere Betriebe, die im Zuge der Coronakrise Umsatzeinbußen von mehr als 60 Prozent verzeichnet haben, einen Zuschuss von 2.000 Euro für jeden nicht gestrichenen Ausbildungsplatz. Wer zusätzliche Azubi-Stellen schafft, erhält pro Platz 3.000 Euro. Außerdem können sich Firmen, die wegen Corona Arbeitsausfälle von mindestens 50 Prozent haben, drei Viertel der Ausbildungsvergütung erstatten lassen. „Wer gut durch die Krise gekommen ist, sollte als Unternehmer eine besondere Verantwortung zeigen und Azubis aus insolventen Betrieben übernehmen“, fordert Böhm. Auch dafür hat die Bundesregierung eine Prämie beschlossen. Wer in technischen Berufen, etwa als angehender Mechatroniker, von der Pleite des Arbeitgebers betroffen ist, kann auch von einem Süßwarenhersteller oder einer Großbrauerei zu Ende ausgebildet werden. Wegen der vergleichsweise guten wirtschaftlichen Lage der Lebensmittelindustrie sei die Branche auch in der Region aktuell noch auf der Suche nach Azubis, so die NGG. „In den kommenden Monaten müssen die Unternehmen dafür sorgen, dass die Coronakrise nicht zu einer Azubi-Krise wird. Am Ende geht es auch darum, ob Gäste beim Restaurant- oder Hotelbesuch künftig noch den gewohnten Standard erwarten können. Den garantieren langfristig nur gelernte Köche und ausgebildete Hotelfachleute“, so Böhm.Bild: NGG-Region Bielefeld Herford


zur Übersicht


Klinikum Gütersloh beschließt weitere Veranstaltungsabsagen der Klinik für Geburtshilfe bis Ende des Jahres

13 AUGUST 2020

Gütersloh (kgp). Zum Schutz der Patienten und Mitarbeitenden sagt die Geburtshilfe des KlinikumGütersloh weiterhin einen Teil der öffentlichen Veranstaltungen bis zum Jahresende ab. Diesbetrifft alle Aktivitäten der Elternschule, das „Baby-Café“ sowie das „Schwangeren-Schwimmen“ inder Michaelis-Schule. Die Stillgruppe (bisher freitags 10.30-12.30 ...

mehr lesen...

Gütersloher Sommer

13 AUGUST 2020

Wir legen noch einen nach: Weiteres Gütersloher Sommer Konzert im Parkbad Ole Sperber feat. Michael Tucker Gütersloh (vv) Eins können wir noch: Da die üblichen Sommerkonzerte auf der Freilichtbühne coronabedingt in diesem Jahr nicht möglich sind, zieht der Verkehrsverein Gütersloh wieder mit einem Konzert ins Parkbad Gütersloh. Am Samstag, 22. August, ab 18 Uhr ist das ...

mehr lesen...

Planungen zum Neujahrskonzert unter Vorbehalt ? Kartenverkauf startet am 17. August

13 AUGUST 2020

Rietberg. Wegen Corona steht die gesamte Planung unter Vorbehalt, aber die Stadt Rietberg wird nach jetzigem Stand auch im kommenden Jahr ein Neujahrskonzert anbieten. Der Vorverkauf für den Abend mit der Nordwestdeutschen Philharmonie unter dem Motto „Tanzen möchte ich“ startet am Montag, 17. August. Das Konzert soll am Freitag, 8. Januar, um 19.30 Uhr in der ...

mehr lesen...

83 AKTIVE CORONA FÄLLE

13 AUGUST 2020

Im Kreis Gütersloh waren zum Stand, 13. August, 0 Uhr, 2.727 (12. August: 2.703) laborbestätigte Coronainfektionen erfasst. Dies sind kumulierte Zahlen seit Anbeginn der Pandemie. Davon gelten 2.624 (12. August: 2.618) Personen als genesen und 83 (12. August: 65) als noch infiziert. Die COVID-19-Fälle der letzten 7 Tage/100.000 Einwohner betragen für den Kreis Gütersloh laut ...

mehr lesen...

Führung durch die Ausstellung am 23. August

13 AUGUST 2020

Rietberg. Am Sonntag, 23. August, bietet das Kunsthaus Rietberg – Museum Wilfried Koch eine Führung durch die aktuelle Ausstellung »Imaginativer Kosmos« des Künstlers Woldemar Winkler (1902-2004) an. Zu sehen sind 56 Collagen, Assemblagen, Aquarelle, Gemälde und Zeichnungen des Gütersloher Künstlers. Die Werke Winklers sind sehr vielfältig, häufig sehr tief und führen ...

mehr lesen...

Neue Ausgabe des Partnerstädte-Newsletters Newsletter informiert über Nachrichten und Ereignisse aus Güterslohs Partnerstädten / Anmeldung online möglich

13 AUGUST 2020

Gütersloh (gpr). Zwischen Gütersloh und seinen fünf Partnerstädten Châteauroux (Frankreich), Broxtowe (Großbritannien), Falun (Schweden), Rshew (Russland) und Grudziądz (Graudenz/Polen) besteht seit Jahrzehnten ein regelmäßiger Austausch. Eine neue Ausgabe des Partnerstädte-Newsletters des Fachbereichs Zentrale Öffentlichkeitsarbeit und Repräsentation der Stadt Gütersloh ...

mehr lesen...

Donnerstag zwei Mal Kino in der Cultura ?A Toy Story? und ?Edie?: Filme für Kinder und Erwachsene

13 AUGUST 2020

Rietberg. Die bislang in diesem Jahr vorgesehenen Kino-Veranstaltungen in der Cultura sind fast alle der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen. Am kommenden Donnerstag, 20. August, sollen aber endlich wieder Filme über die Leinwand des Rundtheaters flimmern. Die Gartenschaupark GmbH als Veranstalterin zeigt einen Streifen für Kinder und einen für Erwachsene. Los geht’s ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_