GT:Rappt - SNL342 feat. LIL N - Baby
GLEIS13 DIE BAUPHASE - VOM START BIS HEUTE
News - Persönlichkeit bilden ? Kultur prägen: Bürgerstiftung Gütersloh vergibt einen Platz für ein Freiwilliges Soziales Jahr im Bereich Kultur -
Suche:

Persönlichkeit bilden ? Kultur prägen: Bürgerstiftung Gütersloh vergibt einen Platz für ein Freiwilliges Soziales Jahr im Bereich Kultur

18 MAERZ 2019


BU: Kulturell engagiert: Marcel Grüwaz (v.l.), Brigitte Büscher und Nina Spallek freuen sich auf interessierte und engagierte Bewerber für ein Freiwilliges Soziales Jahr in der Bürgerstiftung Gütersloh. Foto © Bürgerstiftung Gütersloh|
Gütersloh. Rein ins Leben. Etwas für sich und für Gütersloh tun? Ein Jahr lang Erfahrungen sammeln? Die Bürgerstiftung Gütersloh macht´s möglich. Ab jetzt können sich engagierte, junge Menschen bei der Bürgerstiftung Gütersloh für ein Freiwilliges Soziales Jahr im Bereich Kultur in Zusammenarbeit mit der „Landesarbeitsgemeinschaft Arbeit, Bildung, Kultur NRW e.V.“ (LAG) bewerben. „Ein FSJ in der Bürgerstiftung ist wirklich eine außergewöhnliche Erfahrung“, sagt Marcel Grüwaz, der noch bis zum Sommer sein FSJ in der Bürgerstiftung macht. „Egal ob bei der Unterstützung von Projekten, bei Aktionen wie dem Weihnachtsmarkt und dem Adventskalender oder in der Öffentlichkeitsarbeit, man erhält als Freiwilliger in der Bürgerstiftung einen sehr vielseitigen Einblick in die Arbeitswelt.“ Jetzt sucht die Bürgerstiftung den neuen „FSJler“, der ab dem Sommer Marcels Nachfolger sein könnte. „Wir wünschen uns einen neugierigen jungen Menschen, der Spaß hat an Journalismus auf allen Kanälen: Text, Bild, Video, soziale Medien“, sagt Brigitte Büscher, die im Hauptberuf Fernseh-Journalistin und Moderatorin ist. „Die Zusammenarbeit kann für beide Seiten etwas bringen: Wir bieten professionelle Medienarbeit, unser „FSJ-ler“ versorgt uns mit dem frischen Blick eines jungen Menschen.“Und auch in der Projektarbeit und bei den Aktionen gibt es in der Bürgerstiftung immer etwas zu tun. „Nach den Sommerferien starten wir mit den Vorbereitungen für zwei Leuchttürme unserer Stiftungsarbeit“, sagt Nina Spallek, Geschäftsführerin der Bürgerstiftung Gütersloh. „Der Weihnachtsmarkt und der beliebte Adventskalender werden vor allen Dingen ehrenamtlich organisiert und da ist jede Unterstützung willkommen.“ Wer also ein offenes, kreatives Organisations-Talent ist, wird sich direkt in die Arbeit stürzen können.Sich darüber hinaus selbst kulturell, künstlerisch und literarisch weiter zu bilden, ist auf den vielen spannenden Bildungstagen und Seminaren möglich. Dort kann man sich mit anderen Freiwilligen austauschen und neue Leute kennenlernen. Für ihr Engagement erhalten die Freiwilligen ein monatliches Taschengeld und die Chance, ein eigenständiges Projekt zu organisieren. „Im letzten Jahr durfte ich eine Übung der Jugendfeuerwehr begleiten und habe daraus einen Film produziert, der am Ende beim Preis der Bürgerstiftung und im Internet veröffentlicht wurde“, sagt Marcel Grüwaz.Bis zum 31. März können sich Interessierte über das offizielle Internetportal des Freiwilligendienstes der LAG bewerben. Bis Ende April gibt es die Möglichkeit sich bei der Bürgerstiftung direkt zu bewerben. Wer ein solches Freiwilliges Soziales Jahr spannend findet und mehr Informationen zum Thema erhalten möchte, findet diese online unter www.fsjkultur-nrw.de oder direkt bei der Bürgerstiftung Gütersloh:www.buergerstiftung-<wbr />guetersloh.deBU: Kulturell engagiert: Marcel Grüwaz (v.l.), Brigitte Büscher und Nina Spallek freuen sich auf interessierte und engagierte Bewerber für ein Freiwilliges Soziales Jahr in der Bürgerstiftung Gütersloh. Foto © Bürgerstiftung Gütersloh


zur Übersicht


Europawahl am 26. Mai: Briefwahl ist angelaufen 40 Parteien auf dem Stimmzettel

23 APRIL 2019

Gütersloh. Am Sonntag, 26. Mai, wird das Europäische Parlament gewählt. Die rund 270.000 Wahlberechtigten im Kreis Gütersloh können ihr Kreuz auf dem Stimmzettel bei der Landes- oder Bundesliste einer Partei oder politischen Vereinigung machen. Wahlkreise gibt es bei der Europawahl nicht, damit auch keine Wahlkreis-Direktkandidaten. Dafür aber reichlich Auswahl: 40 Parteien ...

mehr lesen...

Als ?Stadtexperte? Teil der Denklabore werden Den Digitalen Aufbruch Gütersloh aktiv mitgestalten ? Bis zum 5. Mai zu einem der Themen bewerben

23 APRIL 2019

Gütersloh (gpr). Mitgestalten, wo und wie Gütersloh in Zukunft digital werden soll! Als Experte oder Expertin des Alltags mit Ideen und Impulsen aktiv die Entwicklung einer Digitalen Agenda für Gütersloh unterstützen! Gesucht werden „Stadtexperten“ für die Mitarbeit in einem der „Denklabore“ zu den Themen „Bildung und Kultur in der digitalen ...

mehr lesen...

Verler Freibad: Defektes Rohr muss nun doch ausgetauscht werden

23 APRIL 2019

Das gerissene Rohr im Freibad kann entgegen der ersten Einschätzung durch die beauftragte Fachfirma doch nicht repariert werden, sondern muss erneuert werden. Damit dauert die Behebung des Schadens länger als zunächst vermutet. „Momentan können wir noch nicht sagen, wie viel Zeit die Arbeiten in Anspruch nehmen werden“, sagt der zuständige Fachbereichsleiter Dirk ...

mehr lesen...

Sperrung der Oesterwieher Straße (K42)

23 APRIL 2019

Gütersloh/Verl. Im Zuge der Baumaßnahme wird die K42 (Oesterwieher Straße) ab Donnerstag, 25. April, voll gesperrt werden. Dies betrifft aus Richtung Verl kommend den Abschnitt zwischen der Bornholter Straße/Henkenstraße und der K41 (Reckerdamm). Die Sperrung dauert voraussichtlich bis zum 31. Oktober an. Eine Umleitung ist über die Neuenkirchner Straße /Paderborner Straße ...

mehr lesen...

Staudentausch im Stadtpark

23 APRIL 2019

Am Samstag, dem 27. April 2019, findet die 21. Auflage der beliebten Staudentauschbörse des Förderkreises Stadtpark Gütersloh statt. Pflanzenfreunde treffen sich von 10 bis 12 Uhr an den Gewächshäusern neben dem Palmenhaus-Café im Botanischen Garten an der Parkstraße. Wie funktioniert die Staudentauschbörse? Sofern es ihr Garten hergibt, können Besucher mitbringen, was zu ...

mehr lesen...

Streetsoccer bei den Ferienspielen

23 APRIL 2019

Gütersloh (gpr). Die Streetsoccer-Arena geht im Rahmen der Ferienspiele in den Osterferien auf Tournee. Allerdings kann ein angekündigter Termin auf Grund von Baumaßnahmen nicht stattfinden: Der 25.4.2019 in der Wohnsiedlung Fröbelstaße fällt aus. Alle anderen Termine,  in der zweiten Ferienwoche, finden jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr statt.  Hier eine ...

mehr lesen...

Tulpenführung durch den Botanischen Garten

23 APRIL 2019

Am Sonntag, 28. April 2019, bietet der Förderkreis Stadtpark wieder die beliebte Tulpenführung durch den Botanischer Garten an.   Jedes Jahr schmücken dort Tausende Tulpen die saisonal bepflanzten Beete. Doch wie kam die Pflanze, die ursprünglich in Persien beheimatet ist, nach Europa? Warum ruinierte sie im 17. Jahrhundert Hunderte ehrbare Kaufleute? Wie viele ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_