Upmann Gaststätte Pt. 2
Upmann Gaststätte
News - Weltweit einzigartiges Gourmet-Konzept für zu Hause / Neues für anspruchsvolle Kaffeeliebhaber / Auch Kleinstmengen jetzt energieeffizient waschen Nach dem Dialoggarer: Auf der IFA 2018 setzt Miele seine Innovationsoffensive unvermindert fort -
Suche:

Weltweit einzigartiges Gourmet-Konzept für zu Hause / Neues für anspruchsvolle Kaffeeliebhaber / Auch Kleinstmengen jetzt energieeffizient waschen Nach dem Dialoggarer: Auf der IFA 2018 setzt Miele seine Innovationsoffensive unvermindert fort

13 JULI 2018


Logo Miele|
Gütersloh/Berlin, 12. Juli 2018. – Spitzengastronomie, die zum Gast kommt? Was damit genau gemeint ist, erklärte Frank Jüttner, Leiter der Miele Vertriebsgesellschaft Deutschland, heute auf der IFA-Preview „Innovations Media Briefing“ (IMB) in Berlin. Zugleich gab er einen Überblick über die Produktvorstellungen des Gütersloher Familienkonzerns Anfang September unter dem Funkturm. Zur letzten IFA hatte Miele den revolutionär neuen Dialoggarer präsentiert. Jetzt bringt ein Start-up mit Namen MChef, von Miele unterstützt, die dazu passende Spitzengastronomie nach Hause. Exquisite Einzelgerichte oder komplette Menüs mit drei Gängen lassen sich bestellen. Die Zutaten sind bereits bei Anlieferung auf eleganten Porzellantellern platziert – und bereit für die Vollendung im Dialoggarer des Kunden. Zielgruppe des neuen Gourmet-Services seien alle Kundinnen und Kunden, die einen Dialoggarer in ihrer Küche haben und zu Hause wie in ihrem Lieblingsrestaurant essen möchten. Wer bis 12.30 Uhr online ordert, wird am nächsten Vormittag beliefert, 365 Tage im Jahr. Bis zu sechs Gerichte lassen sich in einem Dialoggarer gleichzeitig zubereiten, der direkt aus der MChef-App mit den passenden Einstellungen gestartet wird. Die durchschnittliche Garzeit beträgt 20 Minuten. „Der weltweit einzigartige Gourmet-Service startet ab September in Nordrhein-Westfalen und ab Jahreswechsel auch bundesweit“, kündigte Frank Jüttner an. Mehr Genussvielfalt, mehr Energieeffizienz, mehr Komfort Um herausragenden Genusskomfort ging es Frank Jüttner auch bei der Vorstellung des neuen Top-Modells bei den Stand-Kaffeevollautomaten. Der „CM 7550 CoffeeSelect“ biete gleich vier nützliche Features, die es so nur bei Miele gebe: Erstmals lassen sich drei unterschiedliche Bohnensorten per Fingertipp auswählen. Ein neues Kegelmahlwerk aus Edelstahl mahlt besonders leise, schonend und frei von Rückständen. Außerdem sei der CM7 von Miele der einzige Stand-Kaffeevollautomat mit selbstständiger Entkalkung und sensorgesteuerter Anpassung des Auslaufs ans Trinkgefäß, so Jüttner weiter. Mit der dritten Produktneuheit, auf die der Miele-Manager auf dem IMB ausführlicher einging, lässt sich ein bekanntes Dilemma ab sofort überzeugend lösen: Langes Wäschesammeln oder das schlechte Gewissen beim Waschen von nur ein oder zwei kleineren Wäschestücken? „Gehört beides der Vergangenheit an“, versprach Jüttner, „denn dank unserer neuen Funktion SingleWash lassen sich jetzt selbst kleinste Mengen bis hin zum Einzelstück sparsam, schnell und hygienisch waschen.“ Bei SingleWash sind Wasser- und Energieverbrauch, aber auch die Programmlaufzeit, exakt auf die Kleinstmengen zugeschnitten. Nur so viel Wasser wird in die Trommel geleitet, bis jede Textilfaser gesättigt ist; entsprechend geringer ist auch die benötigte Heizenergie. Im Ergebnis werden etwa 60 Prozent weniger Energie und nur halb so viel Wasser verbraucht, bei gleichzeitig deutlicher Zeitersparnis. Im Programm „Pflegeleicht 40 Grad“ beträgt die Programmdauer nur 39 Minuten, und dies ohne Abstriche bei der Reinigungswirkung („Waschwirkung A“). Logo Miele


zur Übersicht


DIE TOTEN HOSEN LAUNE DER NATOUR 2018 Sa., 01.09.2018, 17:30 Uhr, Minden Weserufer

21 AUGUST 2018

Die letzten Vorbereitungen für das Toten Hosen Konzert laufen auf Hochtouren. Damit der gesamte Tag für alle Besucher so einfach und entspannt wie möglich abläuft und sich alle auf das Wesentliche konzentrieren können, möchten wir an dieser Stelle noch mal ganz besonders auf einige Punkte aufmerksam machen, die vor bzw. nach dem Konzert zu beachten sind. Vor dem Konzert werden ...

mehr lesen...

Kreißsaalbesichtigung im Sankt Elisabeth Hospital

21 AUGUST 2018

Gütersloh (seh). Die Frauenklinik des Sankt Elisabeth Hospitals lädt werdende Eltern für Dienstag, 28. August, zum Info-Abend ein: Nach einem kurzen Vortrag können Interessierte den Kreißsaal sowie die Wochenbettstation besichtigen. Chefarzt Dr. Johannes Middelanis, selbst vierfacher Vater, und sein Team erklären vor Ort die medizinischen und pflegerischen Abläufe im ...

mehr lesen...

"Ich hau' hier alles kurz und klein!" Aggressionen bei Jugendlichen sind Thema im Haard-Dialog der LWL-Haardklinik

21 AUGUST 2018

Marl-Sinsen (lwl). "Lass mich in Ruhe, sonst hau' ich hier alles kurz und klein!", diese Drohung hat Vera Schmidt von ihrem Sohn Lars (Namen geändert) schon häufiger gehört. Oftmals hat der 17-Jährige seinen Worten auch Taten folgen lassen, seine Zimmertür eingetreten oder Geschirr vom Tisch gewischt. Als Lars anfängt, auch in der Schule zu randalieren und ...

mehr lesen...

?Universitätsklinikum OWL der Universität Bielefeld?: Zwischenergebnis bei Auswahl der ersten Kooperationspartner

21 AUGUST 2018

Universität Bielefeld startet Gespräche über Kooperationen mit dem Evangelischen Klinikum Bethel, dem Klinikum Bielefeld und dem Klinikum Lippe Auf Grundlage des Koalitionsvertrags der Landesregierung Nordrhein-Westfalens plant die Universität Bielefeld aktuell die Gründung einer Medizinischen Fakultät. Eine wichtige Säule des Medizinstudiums ist die klinische Ausbildung im ...

mehr lesen...

?Mitmachen, Informieren, Neugierde wecken, Talent entdecken? Anmeldungen für das Schülercamp pro MINT GT jetzt möglich

21 AUGUST 2018

Kreis Gütersloh. In den Herbstferien, vom 15. – 19. Oktober 2018, können Schülerinnen und Schüler Einblicke in die Arbeit von Ingenieurinnen und Ingenieuren und in andere spannende technische Berufe bekommen. Die Schülerinnen und Schüler erwarten praktische Workshops, beispielsweise zu den Themen 3D-Druck und Virtual Reality, sowie Blicke hinter die Kulissen hiesiger ...

mehr lesen...

Ausbildungsstart: Jusos fordern Westfalen-weite Einführung von AzubiTickets - Schwarz-gelbe NRW-Landesregierung versage bei der Entlastung von Auszubildenden

21 AUGUST 2018

Viele Auszubildende im ersten Ausbildungsjahr starten in diesen Tagen ins Berufsleben. Doch während Studierende mit ihrem Semesterticket im ganzen Bundesland unbegrenzt Bus & Bahn fahren können, müssen Auszubildende teure Nahverkehrstickets kaufen, um zur Arbeit oder zur Schule zu fahren. „Wir Jusos fordern seit Jahren ein NRW-weites Azubi-Ticket, das mit dem ...

mehr lesen...

Offensive für gutes Wohnen in Gütersloh Stadt Gütersloh richtet Wohn- und Baulandstrategie neu aus

21 AUGUST 2018

Gütersloh (gpr). Die Stadt Gütersloh wächst. Die Bedürfnisse ändern sich. Bis 2035 wird ein Bedarf von circa 6000 bis 7.000 neuen Wohnungen prognostiziert. Damit liegt Gütersloh im bundesweiten Trend. Besonderen Bedarf gibt es an kleineren Wohnungen, bezahlbarem Wohnraum und Angeboten für altersgerechtes Wohnen. Um diese Herausforderung mit Blick auf die Zukunft zu meistern, ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_