EASY LISSY - SCHNELLE UND EINFACHE KOCHGERICHTE
Ingolf Lück im Interview zur Uraufführung von Seite Eins
Startseite - Ingolf Lück im Interview zur Uraufführung von Seite Eins -
Suche:

Kanäle



Filmarchiv

Urlaub im Kreis Gütersloh - Teutoburger Wald, Sennelandschaft und viel Platz


14 JULI 2020

Kreis Gütersloh. Sommerferien. Für viele die schönste Zeit im Jahr und die Gelegenheit, der Heimat für kurze Zeit den Rücken zu kehren und Neues zu entdecken. Einige Menschen aus dem Kreis Gütersloh werden in diesem Jahr ihre Ferien allerdings Zuhause verbringen (müssen).„Uns ist klar, dass die meisten lieber ans Meer oder in die Berge gefahren wären. Aber wir möchten den Menschen jetzt zeigen, wie sie sich auch eine schöne Zeit in der Heimat machen können“, sagt Nils Krieft, Tourismusreferent bei der pro Wirtschaft GT. „Andererseits laden wir natürlich auch Urlauber aus anderen Regionen ein, den Kreis Gütersloh richtig kennenzulernen!“ Teuto oder Senne?

Was gibt es zu entdecken zwischen Langenberg und Werther, Schloß Holte-Stukenbrock und Versmold? Da sind zum Beispiel die abwechslungsreichen Landschaften: Der Teutoburger Wald im Norden mit begeisternden Ausblicken über das Ravensberger Hügelland. Oder die Sennelandschaft mit Heideflächen, Wäldern und Mooren. Und auch die blühenden Park- und Gartenlandschaften wie der Botanische Garten in Gütersloh, die Flora Westfalica in Rheda-Wiedenbrück oder der Gartenschaupark in Rietberg lohnen einen Besuch. Beliebtes Fortbewegungsmittel: Schusters Rappen oder der Drathesel.

Freizeittipps auf www.erfolgskreis-gt.de

Alle Informationen dazu findet man auf dem Portal www.erfolgskreis-gt.de. „Hier gibt es nicht nur den einzigen kreisweiten Veranstaltungskalender, sondern auch den Freizeitkompass
... mehr lesen >

Auf die Ohren

NormCast 243
Hans Werner Olm ist unter anderem Schauspieler, Kabarettist, Saenger und Synchronsprecher. Diese Podcastfolge bietet ein kurzweiliges Gespraech mit ihm, aufgenommen im Radio-und Telefonmuseum in Rheda-Wiedenbrueck.
Spitzbergen - Expedition in der Arktis
Gütersloh Marketing GmbH | 15.07.2020

Im arktischen Sommer planen die beiden Filmemacher Silke Schranz und Christian Wüstenberg die Umrundung Spitzbergens mit einem alten, zum Expeditionsschiff ausgebauten Fischkutter. Sie dokumentieren ihre Reise mit zwei Kameras und entdecken eine einzigartige Welt aus Eis, Schnee und Gletschern, die durch den Klimawandel bedroht ist wie nie zuvor.Quelle: https://veranstaltungen-gt.de/

Mehr erfahren >

Veranstaltungen


mehr

Webcams


Webcams aus Gütersloh!
Weitere Webcams finden sie hier
Powered by PRO-Admintool
_