Immer sauber und perfekt in Schuss - Die Stadtbusse in Gütersloh
GLEIS13 DIE BAUPHASE - VOM START BIS HEUTE
News - Zu Ostern auf einen Abstecher in den Park - 7.777 bunte Eier versüßen die Feiertage -
Suche:

Zu Ostern auf einen Abstecher in den Park - 7.777 bunte Eier versüßen die Feiertage

15 APRIL 2019


Ein farbenfrohes Vergnügen halten Park-Geschäftsführer Peter Milsch (Mitte) und Parkmeister Helmut Kammermann (rechts) an Ostern bereit – dank der großzügigen Spende von Thomas Determeyer (links). 7.777 Eier hat der Inhaber von Owi-Ei an den Park übergeben. Foto: Gartenschaupark-GmbH|
Rietberg. Wer an Ostern nicht nur Wert legt auf frische Luft und viel Grün, sondern seinen Kindern auch noch Spiel- und Spaßmöglichkeiten bieten möchte, sollte im Rietberger Gartenschaupark vorbeischauen. Wie es sich für die Feiertage gehört, ist auch der Osterhase mit von der Partie. Im Gepäck hat er wieder 7.777 bunte Eier. Dieses Mal werden die farbenfrohen Leckereien allerdings nicht nur im Vorfeld versteckt, sondern alle Besucher können sich an den Eingängen Mitte und Nord Eier mitnehmen und diese bei Bedarf für ihre Kinder selbst verstecken. Denn in der Vergangenheit war es leider vorgekommen, dass Einzelne frisch versteckte Eier einfach an sich genommen haben, statt den Kindern den Vortritt zu lassen. „Das ist sehr schade, aber wir können es leider nicht gänzlich verhindern, sondern nur an die Vernunft unserer Besucher appellieren“, sagt Park-Geschäftsführer Peter Milsch. Mit der jetzigen – sehr flexiblen – Regelung, hofft er, möglichst allen Besuchern gerecht zu werden. Unabhängig davon ist der Park-Chef dem Inhaber vom Hof Determeyer (Owi-Ei) aus Westerwiehe sehr dankbar für die großzügige Spende, mit der der Park jedes Jahr pünktlich zu Ostern rechnen darf. Inhaber Thomas Determeyer unterstützt die Arbeit seit vielen Jahren mit der Eierspende. „Der Park ist eine tolle Möglichkeit für Familien, eine schöne Zeit zu verbringen. Und das für vergleichsweise wenig Eintrittsgeld. Ich freue mich, wenn ich mit meiner Spende einen Beitrag dazu leisten kann, diese tolle Anlage noch attraktiver zu machen.“ Gelegenheit für einen Osterbesuch besteht über die Feiertage jeweils von 6 bis 21 Uhr – das gilt selbstverständlich auch für die übrigen Tage. Der Eintritt kostet 5 Euro pro Erwachsenem (Kinder inklusive). Besitzer einer Dauerkarte zahlen keinen zusätzlichen Eintritt. Foto: Ein farbenfrohes Vergnügen halten Park-Geschäftsführer Peter Milsch (Mitte) und Parkmeister Helmut Kammermann (rechts) an Ostern bereit – dank der großzügigen Spende von Thomas Determeyer (links). 7.777 Eier hat der Inhaber von Owi-Ei an den Park übergeben. Foto: Gartenschaupark-GmbH


zur Übersicht


Wohngebiet Putzhagen auf dem Weg zum Highspeed-Internet: Informationsveranstaltung für Anwohner und Interessierte

21 MAI 2019

Gütersloh. Die Unternehmensgruppe Stadtwerke Gütersloh treibt den Ausbau des Glasfasernetzes im Stadtgebiet weiter voran. Nachdem in den vergangenen Monaten bereits zahlreiche Gewerbekunden-Standorte an der B61 und Am Hüttenbrink sowie Privathaushalte insbesondere in Neubaugebieten erfolgreich mit modernster Glasfaser-Technologie erschlossen wurden, können schon bald auch ...

mehr lesen...

Das Weberei Kindertheater geht in die Sommerpause ? Filou das Känguru

21 MAI 2019

Der Sonntag ist Familientag – in der Weberei gibt es daher an jedem ersten Sonntag im Monat ein Kindertheater, bei dem die kleinen Gäste immer wieder ganz auf ihre Kosten kommen. Das Weberei Kindertheater hat sich inzwischen zu einem festen Bestandteil des Programms entwickelt. Am Sonntag, den 2. Juni wird es das letzte Stück vor der diesjährigen Sommerpause geben: In ...

mehr lesen...

Kritzelmeister und Krakelfeen ? Kreativkurs für Kinder und Eltern

21 MAI 2019

Anfang Juni startet im Marta Herford wieder der beliebte Kreativkurs mit der Kunstvermittlerin Inga Michaelis. An vier Terminen (03.06./17.06./24.06./01.07.), immer montags zwischen 16 – 17 Uhr, lädt das Marta-Atelier Kinder zwischen 3-6 Jahren zusammen mit ihren Eltern oder Großeltern dazu ein, nach Lust und Laune mit Farben, Papieren und Ton zu experimentieren. Die ...

mehr lesen...

?Seit vielen Jahren ein Teil der sportaktiven Stadt Gütersloh?: Bürgermeister und Stadtsportverband ehrten langjähriges Sportabzeichen-Engagement ? Nachwuchsarbeit der Vereine ist die Basis

21 MAI 2019

Gütersloh (gpr). Wer mit Ehrgeiz und Disziplin besondere Leistungen vollbringt, verdient Ehren und Anerkennung. 1576 Sportbegeisterte in Gütersloh haben im vergangenen Jahr ihre überdurchschnittlichen und vielseitigen körperlichen Leistungsfähigkeiten in Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination bewiesen. Fünfhundert mehr als im Jahr zuvor stellten sich den Prüfungen ...

mehr lesen...

FC Gütersloh holt Andre Kording als spielenden Co-Trainer: Lars Beuckmann unterschreibt Zwei-Jahres-Vertrag

21 MAI 2019

Auf den Spuren von Tim Brinkmann und Dirk Konerding: Abwehrspieler Lars Beuckmann (29) bleibt beim FC Gütersloh und hat einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben. „Beucke“ kam 2011 vom SV Spexard und macht damit jetzt beim FCG die zehn Jahre voll. Gleichzeitig verpflichtete der Tabellensiebte den früheren Oberliga-Spieler Andre Kording (ehemals Arminia Bielefeld ...

mehr lesen...

Reichlich Arbeit, getrennte Kirchbänke und Lob der Eisenbahn Gütersloher Grundschüler auf einer Zeitreise ins Jahr 1875

21 MAI 2019

Gütersloh (gpr) Ausgestattet mit Zylindern und Häubchen waren Gütersloher Grundschülerinnen und–schüler auch in diesem Jahr wieder unterwegs auf einer historischen Stadtrallye durch dieInnenstadt, um Gütersloh im Jahr 1875 zu entdecken. Ob im Alten Amtsgericht, oder imStadtmuseum, ob in der Musikschule oder in der Martin-Luther-Kirche – an insgesamt acht ...

mehr lesen...

?Schließen Sie Ihre Haustür auch nie ab??- Experten informierten zum Thema IT-Sicherheit

21 MAI 2019

Kreis Gütersloh. Schaute man sich die Vortragsfolien an, so meinte man, man sieht einen lustigen Animationsfilm, in dem ein Schwarm gelber Fische die Hauptrolle spielt. Lustig ist hier leider gar nichts, denn es geht um „Phishing“, und leider nicht um den beliebten Angelsport. Nein, hier geht es um kriminelle Energien von Spammern. Menschen, die durch die ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_