Kanäle -
Verein Suchen:

Gütersloher Suppenküche e.V.


Babyzeit

Treffpunkt für Mütter/Väter mit Säuglingen und Keinkindern
Mit der Babyzeit möchten wir unseren Müttern in der Kinderküche "die Insel" eine ganz besondere Zeit schenken. Fernab von jeglicher Hektik des Alltags sind sie in die liebevoll und babygerecht ausgestatteten Räumen der Kinderküche "die Insel" eingeladen, um gemeinsam mit anderen die Zeit mit ihrem Baby und Kleinkindern zu genießen, sich auszutauschen, aber auch Neues kennen zu lernen.
Nähe und Geborgenheit zu erleben, einen sicheren Umgang mit dem Baby sowie Signale wahrzunehmen und kleine Spiel- und Entwicklungsanregungen auf einfachste Weise zu erlernen.
Dieses Angebot sehen wir als eine sehr wichtige und wertvolle Hilfe und Unterstützung in diesem Bereich in der Kinderküche"die Insel" im Rahmen unseres Konzeptes - Frühe Hilfen an.
Dieses erweiterte kostenlose Angebot für Mütter u. Väter mit Säuglingen (ab der 4. Lebenswoche) konnten wir bereits ab 2008 erfolgreich starten. Zehn Mütter und ein Vater mit ihren Babys und Krabbelkindern sind seit dieser Zeit verbindlich angemeldet die in 2 Gruppen zeitgleich von Inge Rehbein, staatl. anerk. Familienpflegerin und Petra Roggenkamp, Ärztin angeleitet werden.
2008 nahmen Inge Rehbein und Petra Roggenkamp an einer Fortbildung zur sanften Babymassage nach Leboyer und Handling, erste Gymnastik & Spiele für die Sinne, die in Köln statt fand, teil. Die jeweils mit einem Zertifikat mit Erfolg abgeschlossen. Gesamtleitung: Inge Rehbein, Vorsitzende Petra Roggenkamp, 2. Vorsitzende.
Wir bieten zwei Gruppen in unterschiedlichen Räumlichkeiten in unserer Einrichtung an. Das heißt, dass die Mütter/Väter mit ihren Babys in einem neu saniert und renovierten Raum gefördert werden können und zeitgleich die Kleinkinder bis 3 Jahre altersentsprechend begleitet werden in unseren liebevoll eingerichteten Spielräumen.

Was ist eine Babyzeit in der Kinderküche "die Insel"



  • Die Babyzeit ist eine Zeit, die nur den Eltern mit Babys/Kleinkinder gehört

  • Die Babyzeit findet jeden Montag 15.30 Uhr - 17.00 Uhr in unserer Einrichtung statt

  • Die Babyzeit ist kein Babyfitnesskurs, in dem das Baby "fit" gemacht werden soll oder viel "Aktion" ist.

  • Es ist auch kein Kaffeetreff für die Mamas.

  • Die Babyzeit ist eine Zeit, in der sich beide, Mama/Papa und Kind, ganz wohlfühlen sollen. Ihr könnt ganz intensiv mit Eurem Kind spielen und im Kontakt sein und seine ganz persönliche und eigene Sprache noch besser kennen lernen.

  • In der Babyzeit werden wir kleine Spielanregungen geben. Wir werden mit einfachen und verschiedenen Materialien Anreize für die Sinne und für die Bewegungsentwicklung des Babys geben. Dabei wird dem Baby Zeit gelassen und auf seine Besonderheiten Rücksicht genommen.

  • In der Babyzeit darf das Baby tun was es möchte. Hat es Hunger oder Durst, wird es gefüttert. Ist es müde, darf es schlafen.

  • In der Babyzeit darf das Baby ausgezogen werden, soweit wie Ihr meint wie es richtig ist. Ausgezogen zu sein ist für ein Baby das Größte. Es kann sich besser bewegen und fühlt sich wohl. Dafür wird der Raum gut geheizt und wir bitten Euch, bequeme und leichte Kleidung anzuziehen.

  • Die Babyzeit ist auch eine Zeit, in der Ihr als Eltern untereinander ins Gespräch kommen und Euch austauschen könnt.


Wir freuen uns sehr auf Euch und Eure Kinder und wünschen Euch eine schöne Babyzeit bei uns.










Bildung
Bürgervereine
Familie
Freizeit
Autos und Traktoren
Flugsport
Gemeinnützig
Gesundheit
Jugend & Kids
Kultur
Kunst
Musik
Natur
Schützenvereine
Senioren
Sonstige
Soziales
Sport
Stiftungen
Tiere
Unterhaltung
_