IMPRESSIONEN VON DER GROSSBAUSTELLE FEUER- UND RETTUNGSWACHE GÜTERSLOH
Stadt Verl - Der Neubau des Bau- und Wertstoffhofs
News - Ausländerbehörde mit Tipps zur Urlaubszeit: Gültigkeit von Aufenthaltstiteln und Dokumenten überprüfen -
Suche:

Ausländerbehörde mit Tipps zur Urlaubszeit: Gültigkeit von Aufenthaltstiteln und Dokumenten überprüfen

12 JUNI 2019


Logo © Kreis Gütersloh|
Gütersloh. „Sind meine Reisepapiere oder Aufenthaltstitel eigentlich noch lange genug gültig?“ Diese Frage stellen sich leider viele ausländische Einwohner des Kreises zu spät oder gar nicht. Daher rät die Ausländerbehörde des Kreises Gütersloh dringend, rechtzeitig vor der Urlaubsplanung oder der Reise ins Ausland, die Dokumente zu prüfen.   Alles schon vorgekommen: Hotel und Flug sind gebucht und dann das: Der Reisepass oder der Aufenthaltstitel sind nicht mehr gültig oder verlieren ihre Gültigkeit während des Auslandsaufenthalts. Für die Mitarbeiter der Ausländerbehörde, die dann häufig kontaktiert werden, ist dies nichts Neues. Dennoch ist dies vermeidbar, wenn man sich frühzeitig um die gültigen Reiseunterlagen kümmert. Auch wenn die Mitarbeiter bemüht sind zu helfen, so geht dies leider nicht in allen Fällen. Ist zum Beispiel der Heimatpass abgelaufen, so kann die Ausländerbehörde nicht einfach ein Ersatzdokument ausstellen. Hier liegt die Passhoheit bei dem Staat, dessen Staatsangehöriger man ist. Der richtige Ansprechpartner wäre in diesem Fall die Botschaft des Heimatlandes.Zudem ist zu bedenken, dass bei einem abgelaufenen Aufenthaltstitel die Herstellungsdauer von Ersatzpapieren in der Urlaubszeit aufgrund der höheren Nachfrage länger dauern kann. Die elektronischen Aufenthaltstitel werden bei der Bundesdruckerei in Berlin gefertigt. Die Ausländerbehörde hat keinen Einfluss auf den Produktionsprozess und kann diesen nicht beschleunigen.Wer Fragen zu dem Thema oder ein konkretes Problem hat, sollte sich zunächst telefonisch mit der Ausländerbehörde in Verbindung setzen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können einschätzen, ob und wie im Einzelfall geholfen werden kann und vergeben gleichzeitig einen Termin.Telefonisch sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über den Service-Point unter Telefon 05241/85-2237 oder am Nachmittag (außer donnerstags) unter ihrer direkten Durchwahl erreichbar. Anfragen auch gerne per E-Mail an auslaenderbehoerde@gt-net.de melden. Die Ansprechpartner und weitere Informationen finden sich im Serviceportal des Kreises Gütersloh unter service.kreis-guetersloh.de unter dem Stichwort ‚Aufenthaltserlaubnis‘ – ein entsprechender Link auf das Portal findet sich auf der Startseite des Internetauftritts des Kreises Gütersloh.Logo © Kreis Gütersloh


zur Übersicht


Wasserspaß in der ?Welle? und freie Fahrt in den Stadtbussen zum Weltkinder-Tag

18 SEPTEMBER 2019

Kostenloses Busfahren, vergünstigter Bad-Eintritt und Animationsprogramm: Zum Weltkinder-Tag am Freitag, 20. September, haben sich die Stadtwerke Gütersloh für alle jungen Gütersloher wieder tolle Aktionen überlegt. Im Freizeitbad „Welle“, Stadtring Sundern 10, erhalten Kinder und Jugendliche bis 17 Jahren an diesem Tag vergünstigten Eintritt und zahlen für eine ...

mehr lesen...

Vital-Projekt hat Förderbescheid erhalten - Integration und Beratung von Familien mit Werkverträgen

18 SEPTEMBER 2019

Gütersloh. Das VITAL-Projekt zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitssituation von Werkvertragsnehmern mit Migrationshintergrund ist gestartet. Jetzt ist es offiziell: Volker Brüggenjürgen, Vorstand des Caritasverbandes für den Kreis Gütersloh, nahm im Kreishaus den Förderbescheid vom Dezernenten Konstantin Plümer von der Bezirksregierung Detmold entgegen. Das VITAL-Projekt ...

mehr lesen...

Informationsabend mit Kreißsaalführung im Klinikum Gütersloh

18 SEPTEMBER 2019

Gütersloh (kgp). Am Donnerstag, den 26. September, bietet die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe des Klinikum Gütersloh einen Informationsabend rund um das Thema Geburt an. Werdende Eltern erhalten hier Tipps und Anregungen zur Schwangerschaft und Entbindung und können sich bei einer Führung ein Bild vom Kreißsaal und der Wochenbettstation machen. Chefärztin Dr. ...

mehr lesen...

?Autisten sind nicht gefühlskalt!? - Besucherrekord beim Haard-Dialog zum Thema Autismus in der LWL-Klinik Marl-Sinsen

18 SEPTEMBER 2019

Marl-Sinsen (lwl). „Mit einem derartigen Ansturm hätten wir zum Thema Autismus nicht gerechnet“, wunderte sich nicht nur der Ärztliche Direktor der Marler Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Rund 170 Interessierte hatten sich am Dienstag im Festsaal der Fachklinik versammelt, um etwas über Autismus zu erfahren, ...

mehr lesen...

Traditionelle Konzerte feiern Jubiläum - SmallStars-Vorverkauf startet am 28. September im Bürgerkiez

18 SEPTEMBER 2019

Die beliebten SmallStars-Konzerte in der Zeit zwischen Weihnachten und Silvester sind seit Jahren immer wieder ein besonderes Highlight im Weberei-Programm. Zum 25. Jubiläum der Konzertreihe gibt es in diesem Jahr bereits zu Beginn des Vorverkaufs ein erstes Konzert-Highlight: Am 28. September wird Mickey Meinert die Fans im Weberei-Bistro unterhalten und so die Wartezeit auf ...

mehr lesen...

Das Internet im Alltag mit Mehrwert nutzen - Veranstaltungsreihe ?Digitale Teilhabe im Alter? gestartet

16 SEPTEMBER 2019

Gütersloh (gpr). Aufbrechen in die digitale Zeit: Das fordert alle Altersgruppen heraus, auch die Senioren. Auf eine Abenteuerreise in die digitale Welt haben sich jetzt in der Hauptstelle der Sparkasse Gütersloh-Rietberg gut zwei Dutzend Menschen begeben, die mehr wissen wollten über den souveränen Umgang mit den Angeboten aus dem Netz. „Digitale Teilhabe im ...

mehr lesen...

Noch freie Plätze: Kurs ?Hatha-Yoga für Schwangere? im Klinikum Gütersloh

16 SEPTEMBER 2019

Gütersloh (kgp). Am Klinikum Gütersloh startet am Mittwoch, 09. Oktober, ein neuer Yogakurs unter der Leitung von Nazire Wittop speziell für Schwangere. Eine Teilnahme ist ab der 13. Schwangerschaftswoche möglich, ohne Beschwerden auch früher. Teilnehmerinnen erlernen mit einfachen und wirkungsvollen Yogaübungen, wie sie sich bewusst auf die inneren und äußeren Veränderungen ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_