Kanäle - Dreiecksplatz-Kanal
00 00 0000

Freitag18, 16. September: Folk mit VIERKLANG



Unsere September-Auftritte stehen wettermäßig unter einem guten Stern: Auch an diesem Freitag bleibt es leicht sonnig und warm (genug), um ein Freitag18-Konzert auf dem Dreiecksplaz zu genießen. Diesmal gibts Folkmusik!

Im Programm: VIERKLANG, traditioneller Folk aus Rietberg. Thomas Portmann, Peter Kothe und Fritz Burghardt sind erfahrene Musiker, die alle seit langem in der Folk- und Rockmusikszene aktiv sind. Auf dem Dreiecksplatz spielen sie Folk aus aller Herren Länder: deutsch, plattdütsch, englisch, irisch, amerikanisch, jiddisch. VIERKLANG – das sind (Mehr-)Stimmigkeit und Harmonien, Witz, Nachdenklichkeit, eigene und eigenwillige Arrangements, Schwung und Swing, jede Menge gute Laune, viele, teils seltene Instrumente, neue und alte Songs und Lieder, Tänze und Instrumentalmusik, folkig bis rockig, ruhig bis fetzig, ironisch und ernst und noch mehr. Zum Einsatz kommen Gitarre, Querflöte, C-Flöte, Tin Whistle, Dulcimer, Banjo, Autoharp, Gesang, Geige, Keyboard, E-piano, Bratsche, Gitarre, Mandoline, Waldzither, Mandola, Bass und Gesang.

Wir sehen uns am Freitag, 16. September, auf dem Dreiecksplatz – 
Konzertbeginn wie immer um 18 Uhr.




zurück



News

weitere Nachrichten


Freitag18
Tango Argentino
LangeNachtderKunst
Woche d. kleinen Künste
Open-Air-Kino


Powered by PRO-Admintool
_