Kanäle - Dreiecksplatz-Kanal
29 MAI 2013
Schlagzeugensemble

Freitag18 - 14.06.2013 - „Bi – Cussion-live“



Pressefoto: Bi-cussion-Live
Das Ensemble Bi – Cussion besteht seit 1990. Ständige Fluktuation haben immer wieder neue Formationen geprägt. Die Gruppe besteht in der heutigen Besetzung seit etwa drei Jahren. Das vergangene Jahr war für den Leiter Gründer des Schlagzeugensembles der Musik - und Kunstschule Bielefeld das erfolgreichste in seiner 32 jährigen Tätigkeit. Beim Wettbewerb Jugend Musiziert für Schlagzeugensembles (2 – 6 Spieler) gab es auf Regional-, Landes- und Bundesebene 17 erste Preise. Beim Bundeswettbewerb in Stuttgart war Jörg Prignitz mit vier Gruppen vertreten. Mit einem ersten und drei 3. Preisen waren die Bielefelder und Oerlinghauser Schüler dieses Mal die erfolgreichsten im ganzen Bundesgebiet. Aber auch im Ausland war das Ensemble sehr aktiv.
Im Frühjahr noch mit japanischen Trommeln in Rimini (Italien) und im Herbst dann mit voller Besetzung in Barcelona und Umgebung. Nachdem das vergangene Jahr mit einigen anspruchsvollen Arrangements in mehreren Kirchen abgeschlossen wurde, gab es gleich zu Beginn des neuen Jahres in der Seidenstickerhalle einen ganz besonderes Höhepunkt. Vor ausverkaufter Halle (ca. 4 000 Zuschauer) wurde das Ensemble mit großem Applaus gefeiert. Dort spielte das Ensemble erstmals gemeinsam mit den Bielefeldern Philharmonikern bei der Veranstaltung „Pop meets Classic“.



Arndt und Hanna Bodenberger
Tom Duecker
Henry und Luca Gellert
Jascha Heitman
Jan Jesuthas
Björn Matthewes
Phillip und Max Nordmeyer
Lauren Steingräber
Gero Stocksmeier
Julius Vinnen
Max Philipp und Johann David Wochner
Max Middendorf
Philipp Spreitz

Leitung: Jörg Prignitz




zurück



News

weitere Nachrichten


Freitag18
Tango Argentino
LangeNachtderKunst
Woche d. kleinen Künste
Open-Air-Kino


Powered by PRO-Admintool
_