Kanäle - Dreiecksplatz-Kanal
26 AUGUST 2012

CÄTHE und Band



Rotzig und zart

CÄTHE schreibt sich groß und das ist auch richtig so. Schließlich ist sie für Ina Müller (»Inas Nacht«) die »beste Sängerin Deutschlands«. Ach nee, sagt Cäthe, ich bin einfach nur Cäthe und will singen, interpretiert da nicht so viel rein. Gar nicht so leicht, du kleine Große, bei dir nicht ins Schwärmen zu geraten. Tolle Texte! Reibeisenstimme! Massig Soul! Pure Energie! Leidenschaft! Cäthe ist direkt, rotzig und zart. Mit 12 Jahren bekam sie die erste Gitarre, mit 14 stand sie zum ersten Mal auf der Bühne und seitdem schreibt die heute 30jährige Lied auf Lied. 2005 zieht sie nach Hamburg und ihre Fangemeinde wird immer größer. 2011 gründet sie ihre vierköpfige Begleitband, tourt durch Deutschland und begeistert das Publikum mit ihrer Mega-Bühnenpräsenz. Wetten, dass Gütersloh ein Hammerkonzert erlebt und Cäthe die Entdeckung der Woche der kleinen Künste 2012 wird?

Präsentiert von:
McDonalds + Sparkasse Gütersloh + AOV IT.Services GmbH




zurück



News

weitere Nachrichten


Freitag18
Tango Argentino
LangeNachtderKunst
Woche d. kleinen Künste
Open-Air-Kino


Powered by PRO-Admintool
_