Kanäle - Dreiecksplatz-Kanal
00 00 0000

Freitag18, 1. Juni: Brass in Black, Bläser


Von Bach zu den Beatles, von Manhattan nach Moskau – alles querbeet mit Brass in Black. Ursprünglich 1999 als kleines Blechbläserensemble innerhalb des Feuerwehrmusikzugs Borgholzhausen (Pium) entstanden, spielt die Gruppe nun in wechselnder Besetzung mit drei bis acht Musikern. Die Band präsentiert dabei mit großem Spaß und viel Leidenschaft ganz eigene Versionen bekannter Stücke verschiedenster Genres. Die Bearbeitungen der Musikstücke stammen großenteils aus der Feder des früheren Borgholzhausener Musikzugleiters Wayne Tucker, der das Ensemble auch an der Posaune unterstützt. Ob Jazz, Swing, Pop oder Polka – das Repertoire der Gruppe kennt musikalisch keine Grenzen und die Spielfreude der Musiker reißt jeden mit.




zurück



News

weitere Nachrichten


Freitag18
Tango Argentino
LangeNachtderKunst
Woche d. kleinen Künste
Open-Air-Kino


Powered by PRO-Admintool
_