Kanäle - Büdel kocht

Büdel kocht - Saltimbocca vom Kalbsfilet mit getrockneten Tomaten und Pfifferlingen


Auch in der kleinsten Küche ist Platz für einen großen Koch. Bernhard Büdel zeigt Ihnen, wie man's richtig macht. Gehobene Kochkunst für Jedermann zum Nachkochen. In der Küche seines Restaurants ''Medium'' an der Carl-Bertelsmann-Straße, gibt ihnen der Spitzenkoch Tipps und Tricks für die Küche. In dieser Show, zeigt er Ihnen, wie man ein leckeres Saltimbocca vom Kalbsfilet mit getrockneten Tomaten und Pfifferlingen zubereitet.

28 AUGUST 2011
Büdel kocht

Saltimbocca vom Kalbsfilet mit getrockneten Tomaten und Pfifferlingen



Saltimbocca vom Kalbsfilet mit getrockneten Tomaten und Pfifferlingen..Foto: GüterslohTV
Zutaten für 4 Personen:

400 g Kalbsfilet in 12 gleich großen Scheiben
6 schöne Scheiben Parmaschinken
12 Salbeiblätter
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
60 g getrocknete Tomaten
16 Kirschtomaten
200 g Pfifferlinge
100 g braune Sauce
1 Zweig Basilikum


Zubereitung:

Die Kalbsfiletscheiben plattieren mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen, mit einem Salbeiblatt belegen und mit einer Scheibe Parmaschinken abdecken, in Olivenöl kurz und scharf von beiden Seiten anbraten.
Sauce: 1 Schalotte mit Salbei- und Basilikumstielen, den Pfifferlingputzresten und ½ Knoblauchzehe anschwitzen, braune Sauce dazugeben kurz kochen, passieren und abschmecken.
Die restliche Schalotte mit dem Knoblauch, den klein geschnittenen eingeweichten getrockneten Tomaten, den geviertelten Kirschtomaten und den Pfifferlingen anbraten mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen und zum Schluss mit Basilikum vollenden.




zurück



News

weitere Nachrichten


Büdel kocht 2016
Büdel kocht 2015
Büdel kocht 2014
Büdel kocht 2013
Büdel kocht 2012
Büdel kocht 2011
Büdel kocht 2010


Powered by PRO-Admintool
_