Kanäle - Büdel kocht

Büdel kocht - Gebratene Auberginenscheiben mit Paprika Couscous


In der kleinsten Küche ist Platz für einen großen Koch. Spitzenkoch Bernhard Büdel zeigt Ihnen gehobene Kochkunst zum Nachkochen. In der Küche seines Restaurants ''Medium'' an der Carl-Bertelsmann-Str. gibt er Ihnen Tipps für die Küche. In dieser Show zeigt er Ihnen, wie man gebratene Auberginenscheiben mit Paprika Couscous zubereitet.

08 MAERZ 2014
Büdel kocht

Gebratene Auberginenscheiben mit Paprika Couscous



Gebratene Auberginenscheiben mit Paprika Couscous
Foto: GüterslohTV
Gebratene Auberginen Scheiben mit Paprika Cous Cous
Büdel kocht März 2014

Zutaten für 4 Personen:
Je 1 Paprikaschote (rot, gelb grün),
1 Aubergine,
100 g Cous Cous,
3 Schalotten,
Olivenöl,
Paprikapulver edelsüß,
0,2 l Gemüsebrühe,
16 Kirschtomaten,
2 Knoblauchzehen,
1 Zweig Thymian,
1 Zweig Salbei,
Salz, Pfeffer,
Raz al Hanout (orientalisches Gewürz).

Zubereitung:
Die Aubergine in Scheiben schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen , ca. 30 Minuten einziehen lassen. Die Paprikaschoten in feine Würfel schneiden (geschält werden sie im Geschmack feiner und bekömmlicher) und mit der Hälfte der gehackten Schalotten und dem fein geschnittenen Knoblauch in Olivenöl anschwitzen, den Couscous dazugeben kurz mitschwitzen mit Paprikapulver bestäuben und mit Gemüsebrühe anfüllen. Bei gelinder Hitze quellen lassen und mit Salz, Pfeffer und Raz al Hanout Gewürz abschmecken. Die Auberginenscheiben in Olivenöl bei starker Hitze braten (evtl. je nach Geschmack mit Raz al Hanout würzen) Die geviertelten Kirschtomate mit den restlichen gehackten Schalotten und etwas geschnitten Knoblauch in Olivenöl anschwitzen mit Salz uns Pfefferabschmecken und zum Schluss Thymian und Salbei dazugeben.




zurück



News

weitere Nachrichten


Büdel kocht 2016
Büdel kocht 2015
Büdel kocht 2014
Büdel kocht 2013
Büdel kocht 2012
Büdel kocht 2011
Büdel kocht 2010


Powered by PRO-Admintool
_