Kanäle - Neue Stimmen

Auftakt zum dahinschmelzen: Das Preisträgerkonzert NEUE STIMMEN


Das Preisträgerkonzert (14. März, 2013) war Auftakt der neuen Konzertreihe. Es wurden einige der begabtesten Nachwuchstalente aus aller Welt in einem besonderen Rahmen vorgestellt. Die vier jungen Künstler des diesjährigen Konzertabends, allesamt international gefragte Sängerpersönlichkeiten ihres Faches, sind Preisträger unterschiedlicher NEUE STIMMEN-Wettbewerbe.

11 SEPTEMBER 2013
Die begabtesten Nachwuchstalente aus aller Welt

Preisträgerkonzert NEUE STIMMEN, Berlin 2013



NEUE STIMMEN 2013: Die Finalwoche kommt nach Gütersloh! Die Spannung und die Vorfreude steigen. Vom 6. - 13. Oktober kommen die 41 Finalrundenteilnehmer nach Gütersloh.
Foto: Jan Voth
Der Ablauf der NEUEN STIMMEN 2013

Wer darf sich bewerben?
Sängerinnen/Sänger aller Nationalitäten
Sängerinnen bis 30 Jahre, geboren am oder nach dem 15.10.1982
Sänger bis 32 Jahre, geboren am oder nach dem 15.10.1980
Sängerinnen und Sänger, die an einer Musikhochschule immatrikuliert sind oder waren und/oder Sängerinnen und Sänger, die bereits an einem Opernhaus Rollen einstudiert oder aufgeführt haben.

Wie werden die Künstler bewertet?
Sie werden während der Vorauswahlen und der Endrunde nach folgenden vier Kriterien bewertet:

Technisches Können
Musikalische Gestaltung (Rhythmik, Phrasierung, Ausdruck)
Stimmqualität
Künstlerische Persönlichkeit/Präsenz

Vorauswahlen
Die Vorauswahlen für den Wettbewerb werden weltweit von April bis August 2013 veranstaltet. Bereits bei der Bewerbung entscheiden sich alle Teinehmer, an welchem Ort sie vorsingen möchten.

Endrunde
Im Anschluss an die Vorauswahlen erfolgt die Endrunde des Wettbewerbs vom 06. bis 13.Oktober 2013.Alle Sänger, die sich während der Vorauswahlen qualifizieren können, werden zur Endrunde nach Gütersloh eingeladen.


Text©www.neue-stimmen.de




zurück



Powered by PRO-Admintool
_