GT:Rappt - Mr. Z feat. FM AHO - Ist schon okay
DER BLOG GLEIS13 - FOLGE 15
Startseite -
Suche:

Kanäle



Filmarchiv

Stadt und Vision Architekturgespräch mit Mikala Holme Samsøe


20 JUNI 2018

Am Mittwoch, dem 27. Juni, um 20 Uhr lädt Marta Herford zum Herforder Architekturgespräch 24 mit Mikala Holme Samsøe vom Büro SAMSØE München ein. Samsøe geht in ihrem Impulsvortrag der Frage nach, wie Architektur und Design eine nachhaltige und bewusste Entwicklung von Stadt und Gesellschaft unterstützen kann. Fundamental sind hierbei auch die Erfahrungen aus ihrem Heimatland Dänemark, wo die Architektur von der öffentlichen und privaten Hand als Motor für Gesellschaftsentwicklung und Veränderung in den Städten strategisch und vorausschauend eingesetzt wird. Innerhalb ihres Vortrags stellt die Architektin sowohl ausgewählte Bauprojekte als auch konkrete Instrumente beispielhaft vor. Die anschließende Diskussion wird moderiert von Susanne Crayen, Crayen + Partner, Bielefeld, als Vertreterin der lokalen Architektenszene. Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit dem Bund Deutscher Architekten, BDA Ostwestfalen-Lippe. Der Eintritt beträgt 5 €, ermäßigt 3 €.Mikala Holme Samsøe (*1975, Dänemark) ist Absolventin der Königlichen Kunstakademie Kopenhagen; berufsbegleitend schloss sie einen Executive Master-Studiengang an der Copenhagen Business School ab. 2017 gründete sie das Büro SAMSØE, mit dem Ziel, zu einer gesellschaftlichen Entwicklung weg von einer „expansiven“ hin zu einer „reduktiven Moderne“ beizutragen. Derzeit hat sie eine internationale Gastprofessur für Konzeptuelles Entwerfen an der Fachhochschule Erfurt inne; sie ist Mitglied der Gestaltungskommission Dresden und in
... mehr lesen >

Auf die Ohren

NormCast 241
Astrid und Holger Hoppe verkaufen gebrauchte Schallplatten in einem kultigen Keller in Neubeckum. Ein nettes Gespraech ueber den Vinyl-Hype, Jaeger und Sammler.
Freitag18 - Jazzkollektiv Detmold
Gütersloh Marketing GmbH | 22.06.2018

Das Jazzkollektiv Detmold ist ein Zusammenschluss aus Studierenden der Jazzabteilung der Hochschule für Musik Detmold. In wechselnder Besetzung, sowohl an den einzelnen Instrumenten, als auch in der Anzahl der Musiker und Instrumente, werden bekannte und unbekannte Melodien nach Gutdünken der Musiker neu interpretiert. Dazu kommen auch Eigenkompositionen. Bei Freitag18 treten auf: Philipp Spalting am Fender-Rhodes-Piano mit seinen charakteristischen, glockenähnlichen Klängen. Mit diesen prägten The Doors, ...

Mehr erfahren >

Veranstaltungen


mehr

Webcams


Webcams aus Gütersloh!
Weitere Webcams finden sie hier
Powered by PRO-Admintool
_