Schiebermützen und Knickerbocker - der erste Gütersloher Tweed Run
''Happy'' Video Gütersloh Edition - ABSCHLUSSSZENE HEUTE AUF DEM DREIECKSPLATZ - Hier der Aufruf bei Radio Gütersloh
News - Polizei Gütersloh: Zwei Einbrüche in Schulgebäude -
Suche:

Polizei Gütersloh: Zwei Einbrüche in Schulgebäude

18 APRIL 2012

Gütersloh (ots) - Rietberg. (KS) In der Nacht zu Dienstag (17.04.) drangen unbekannte Einbrecher in zwei Schulgebäude am Torfweg ein. Betroffen waren die Gebäude des Gymnasiums und der Martinsschule. In beiden Fällen hebelten die Täter jeweils ein Fenster auf und begaben sich in die Räumlichkeiten der Verwaltungsbereiche. In mehreren Büros wurden die vorgefundenen Schränke und Behältnisse durchsucht. Nach ersten Feststellungen haben die Diebe lediglich aus aufgebrochenen Geldkassetten einen geringen Bargeldbetrag entwendet. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei in Rietberg unter Tel.: 05244/973040 entgegen.


zur Übersicht


Im Einsatz für die Sicherheit - Kreis Gütersloh stellt neuen Verkehrsinformationsbus vor

17 APRIL 2014

Gütersloh. Für die Sicherheit seiner Bürger schickt der Kreis Gütersloh einen neuen Verkehrsinformationsbus auf die Straße. Landrat Sven-Georg Adenauer bedankte sich bei Monika Glöckner, Leiterin des HUK-COBURG Kundendienstbüros in Gütersloh, Georg Ritschel, Leiter des HUK-COBURG Kundendienstbüros in Rheda-Wiedenbrück und Peter Mogwitz, Leiter der DEKRA-Niederlassung in ...

mehr lesen...

Dr. Wolfgang Büscher zum Tod von Dr. Gerd Wixforth

17 APRIL 2014

Der Tod von Dr. Gerd Wixforth macht auch die Gütersloher FDP und mich persönlich betroffen und traurig. Gerd Wixforth hat in seinen 30 Jahren als Stadtdirektor und in den Jahren danach das heutige prosperierende Gütersloh und besonders unser Klinikum, dem er sich besonders verpflichtet fühlte, selbstbewusst geformt, ausgebaut und nachhaltig geprägt. Für mich persönlich ...

mehr lesen...

Für Risiken im Straßenverkehr sensibilisieren - Neues Unfall-Auto vor dem Kreishaus

17 APRIL 2014

Gütersloh. Seit einigen Jahren machen der Kreis Gütersloh und seine Partner Polizei und Verkehrswacht mit einer Dauerausstellung neben dem Straßenverkehrsamt an der Herzebrocker Straße in Gütersloh auf die Un-fallgefahren aufmerksam. Nachdem fünf Jahre ein Opel Astra die Folgen eines Aufpralls auf einen Baum eindrucksvoll verdeutlicht hat, wurde dort jetzt ein echtes ...

mehr lesen...

CDU-Landtags-abgeordnete Ursula Doppmeier: „Evangelische Kitas legen Fundament für christlichen Glauben und müssen erhalten bleiben“

17 APRIL 2014

Düsseldorf/Kreis Gütersloh, 17. April 2014. Die Landtagsabgeordnete und stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion Ursula Doppmeier plädiert für den Erhalt der evange-lischen Kitas in Nordrhein-Westfalen und fordert eine Prüfung deren Finanzierung. „Aufgrund von Finanzproblemen droht jeder dritten der 1600 evangelischen Kitas in NRW das Aus. Auch um einige der 32 ...

mehr lesen...

Für Menschen ungefährliche Schweinepest soll vorgebeugt werden - Kreis Gütersloh ruft zur Wildschweinejagd auf

17 APRIL 2014

Für Menschen ungefährliche Schweinepest soll vorgebeugt werden Kreis Gütersloh ruft zur Wildschweinejagd auf Gütersloh. Die Untere Jagdbehörde und die Veterinärabteilung des Kreises Gütersloh rufen die Jäger dazu auf, jetzt verstärkt Schwarzwild zu bejagen, um dadurch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) vorzubeugen. „Die Afri-kanische Schweinepest ist aus Osteuropa auf ...

mehr lesen...

Gütersloh trauert um seinen Ehrenbürger Dr. Gerd Wixforth

16 APRIL 2014

Mit Trauer und Bestürzung reagierte Bürgermeisterin Maria Unger auf die Todesnachricht: „Gütersloh verliert einen großen Förderer und einen Menschen voller Herzenswärme, der sich über viele Jahrzehnte hinweg als Stadtdirektor, aber auch in vielen anderen Funktionen und Zusammenhängen für das Wohlergehen und die Entwicklung seiner Heimatstadt eingesetzt hat,“ würdigte sie in ...

mehr lesen...

Sieben Parteien auf den Kreistags- stimmzetteln

16 APRIL 2014

Kreiswahlausschuss lässt Kandidaten für Landrats- und Kreistags-wahl zu. Gütersloh. Zur Kreistagswahl am 25. Mai 2014 im Kreis Gütersloh werden sieben Parteien und Wählergruppen auf dem Stimmzettel stehen. Dies be-schloss am Montagnachmittag der Kreiswahlausschuss unter dem Vorsitz von Kreisdirektorin Susanne Koch als Kreiswahlleiterin. Bei der Wahl der Landrätin ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_