GT:Rappt - Romeo >>das hier ist alles!<<
Vokabeltrainer Ostwestfälisch - Folge 21 Prokeln & Pinöckel
News - Wie Senioren sicher reisen. Mobilitätsschulung mit der Westfalenbahn -
Suche:

Wie Senioren sicher reisen. Mobilitätsschulung mit der Westfalenbahn

28 FEBRUAR 2012


Foto: ZÖ Stadt Gütersloh
Gütersloh (gpr). Wie man einen Fahrkartenautomaten richtig bedient und sich unterwegs vor Diebstahl sichert, das erfahren Seniorinnen und Senioren bei einer Mobilitätsschulung der Westfalenbahn, zu der der Seniorenbeirat der Stadt Gütersloh alle Interessierten am Donnerstag, 22. März, nach Bielefeld einlädt. Unter dem Motto "Unabhängig & selbstsicher unterwegs“ werden die Seniorinnen und Senioren ab 10 Uhr am Hauptbahnhof in Bielefeld vom Schulungsleiter der Westfalenbahn in Empfang genommen.

Die Schulung findet auf der Strecke Bielefeld - Osnabrück - Bielefeld statt. Die Schulungsinhalte werden vor und während der Zugfahrt vermittelt.

Wer an der Mobilitätsschulung der Westfalenbahn teilnehmen möchte, kann sich direkt bei der Westfalenbahn unter der Telefonnummer 0521 / 55 77 77 55 anmelden oder auch im Internet unter www.westfalenbahn.de.


zur Übersicht


Gründerforum machte Mut zur Selbstständigkeit

26 SEPTEMBER 2016

„Stellt Fragen, lasst euch alles erklären, was ihr nicht versteh“, rät Freya Oehle dem Publikum des 4. Gründerforums in der Mensa der Von-Zumbusch-Gesamtschule in Herzebrock. Auf Einladung der pro Wirtschaft GT sprach Oehle, die bereits Investor Jochen Schweizer überzeugte, als Mutmacherin und warb für die Selbstständigkeit. Aufgewachsen in Herzebrock-Clarholz ...

mehr lesen...

Stadtführer-Ausbildung in der VHS startet im Oktober

26 SEPTEMBER 2016

Welches Bild von Gütersloh möchte ich vermitteln? Welche Orte sind mir persönlich wichtig? Wie baue ich (m)eine Stadtführung auf? Wie erreiche ich meine Zielgruppe? – Mit diesen und vielen weiteren Fragen beschäftigen sich ab Oktober die Teilnehmer der Stadtführer-Ausbildung in der Volkshochschule (VHS) Gütersloh. „Es ist eine Veranstaltung, die man so nicht ...

mehr lesen...

Sammelaktion für Gartenabfälle für Gütersloher Bürger

26 SEPTEMBER 2016

Für Gütersloher Bürger besteht am Samstag,15.Oktober, in der Zeit von 7 bis 14 Uhr wieder die Möglichkeit, kompostierbare Gartenabfälle an die aus dem Vorjahr bekannten Sammelstellen zu bringen. Die Anlieferung ist nur in haushaltsüblicher Menge zulässig. Nicht haushaltsüblich sind zum Beispiel Anlieferungen mit Lastwagen, Traktorzügen oder ähnlichem. Es darf kein ...

mehr lesen...

Tag der Sauna

23 SEPTEMBER 2016

Am Samstag, dem 24. September, ist deutschlandweiter Tag der Sauna. Unter dem diesjährigen Motto "natürlich gesund" beteiligt sich auch die JärveSauna der Stadtwerke Gütersloh mit einem breiten Aktionsangebot. Mit einem kostenlosen Welcome-Drink beginnt der Weg in eine gesunde Erholung. Von Schnupperkursen mit AquaCycling & AquaFitness bis hin zu einer Duftreise ...

mehr lesen...

Lettische Delegation zu Gast im Kreis Gütersloh

23 SEPTEMBER 2016

Sechs Bürgermeister aus der Region Valmiera sind mit einer 19-köpfigen Delegation sechs Tage zu Gast im Kreis Gütersloh. Wirtschaftsthemen, der deutsche Umgang mit dem Flüchtlingszustrom und auch Perspektiven für die Landwirtschaft waren einige der Themen. Seit 24 Jahren besteht offiziell die Partnerschaft zwischen dem Kreis Gütersloh und der Region Valmiera. Im Juni war eine ...

mehr lesen...

Auf das Modellprojekt folgt der »Digitale Masterplan Verwaltung 4.0«

23 SEPTEMBER 2016

Die Gütersloher Stadtverwaltung setzt weiter auf Digitalisierung. Bürgermeister Henning Schulz kündigte jetzt an, einen „Digitalen Masterplan Verwaltung 4.0“ zu etablieren. Eine entsprechende Vorlage dazu wird er in die November-Sitzung des Hauptausschusses in Vorbereitung der Haushaltsplanungen für das kommende Jahr einbringen. Darin enthalten wird auch der ...

mehr lesen...

Erste Lebensmittelkontrolleurin des Kreises Gütersloh

23 SEPTEMBER 2016

Andrea Heuter ist die erste Lebensmittelkontrolleurin des Kreises Gütersloh. Zwei Jahre erlernte die 31-Jährige beim Kreis den Beruf, den beim Kreis Gütersloh bisher nur Männer ausgeübt hatten. Seit dem ersten März diesen Jahres ist sie ausgelernt und damit vollwertige Mitarbeiterin der Abteilung Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung. Heuter sieht ihre Aufgabe in erster ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_