DIE NEUE WELLE ERLEBEN - AB DEM 23. JANUAR 2018!
Neubau der Feuer- und Rettungswache Gütersloh
Veranstaltungen - Così fan tutte -
Suche:

Veranstaltungen

10 JANUAR 2018
Gütersloh Marketing GmbH 19:30 Uhr Theater Gütersloh - Barkeystraße 15 33330 Gütersloh - Kunst und Kultur

Così fan tutte



© Marie Liebig
Drama giocoso von Wolfgang Amadeus Mozart, Text von Lorenzo da Ponte
In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Musikalische Leitung: Mario Hartmuth, Regie: Anthony Pilavachi, Bühne: Cristian Rinke, Chor: Martin Wettges
Frauen sind untreu und zwar ausnahmslos. So die These des alten Philosophen Don Alfonso. Auch die Bräute der beiden jungen Offiziere Ferrando und Guglielmo seien treulose Seelen, was er mit einer „Treueprobe“ beweisen will. Den Bräuten Fiordiligi und Dorabella erzählt er, die Verlobten seien durch königlichen Befehl aufs Schlachtfeld gerufen und müssten sofort abreisen. Tatsächlich erscheinen Ferrando und Guglielmo in Verkleidung bei den beiden jungen Damen, die ihre Flirtversuche abweisen. Doch als sie vorgeben, sich vor Liebeskummer mit Arsen vergiftet zu haben, erregen sie das Mitgefühl der Frauen. Langsam wächst auch das erotische Begehren – für den Partner der jeweils anderen. Guglielmo hat bei Dorabella leichtes Spiel, während Fiordiligi noch versucht, standhaft zu bleiben, jedoch erfolglos. Es kommt zur (von Don Alfonso fingierten) Doppelhochzeit. Genau in dem Moment wird jedoch die Rückkehr der Verlobten angekündigt…
In der letzten Zusammenarbeit von Wolfang Amadeus Mozart und Lorenzo da Ponte durchlaufen vier junge Menschen die „Schule der Liebenden“. Moralische Überzeugungen kommen ins Wanken, Gefühle werden ungewiss, Konventionen werden aufgebrochen, menschliche Abgründe kommen ans Licht.
Der international tätige Regisseur Anthony Pilavachi inszeniert Mozarts 1790 entstandene komische Oper. Pilavachis Meininger Inszenierung von Richard Strauss‘ „Capriccio“ (2015/16) erhielt in der Kritikerumfrage der Fachzeitschrift „Opernwelt“ eine Nennung als beste Inszenierung des Jahres.
Der Jubel war ungeteilt und traf alle Beteiligten. (NMZ)Quelle: http://veranstaltungen-gt.de/

Eintrittpreis: 26,-/35,- €

25.01. 20:00 Uhr
Gütersloh Marketing GmbH
Schwanensee
Schwanensee ist eine einzigartige Komposition. Die geniale Musik von P.I. Tchaikovsky und ...
25.01. 18:30 Uhr
Stadt Gütersloh
Internationaler Frauenchor
Termine 1. Halbjahr 2018Singen ohne GrenzenProbe-Termine in der Musikschule, ...
25.01. 15:00 Uhr
Stadt Gütersloh
ALTBAUNEU-Energieberatung des Kreises Gütersloh
ALTBAUNEU ALTBAUNEU-Energieberatung des Kreises GüterslohDonnerstag, jeweils ...
25.01. 08:00 Uhr
Stadt Gütersloh
Beratungsangebot zum städtischen Altbauförderprogramm
Energieaktionstage 2018 Beratungsangebot zum städtischen ...
26.01. 16:00 Uhr
Gütersloh Marketing GmbH
Lesekrümel
Zweimal im Monat gibt es ein Angebot für Zweijährige. An beiden Terminen steht dasselbe ...
26.01. 15:30 Uhr
Gütersloh Marketing GmbH
Dornröschen
Von Christian Schäfer und Jochen Vahle nach den Gebrüdern Grimm Uraufführung Für ...
26.01. 19:00 Uhr
Gütersloh Marketing GmbH
Nachtflohmarkt Januar
Und wieder heißt es: Was für den einen unnütz ist, ist für den anderen ein ...
26.01. 20:00 Uhr
Gütersloh Marketing GmbH
Sportverein - Jahreshauptversammlung
Quelle: ...
26.01. 11:30 Uhr
Gütersloh Marketing GmbH
Ehrenamts-Sprechstunde
Elke Pauly-Teismann bietet eine Sprechstunde für Ehrenamtliche an. Im 1. OG im Bereich ...
26.01. 17:00 Uhr
Stadt Gütersloh
Ratssitzung
Alle Sitzungsterine im Jahr 2017/2018. Beginn jeweils um 17:00 ...
26.01. 20:00 Uhr
Gütersloh Marketing GmbH
Lesung: Umsonst ist der Tod
Mit neuen Texten und Songs lädt Theateratelier und das Duo WaldenHeißmann zu einem ...
26.01. 19:30 Uhr
Gütersloh Marketing GmbH
Kulturprogramm Vesperkirche
Ein ungewöhnliches Kinoevent bietet dieser Abend in der Vesperkirche: Die charmante ...
Powered by PRO-Admintool
_