GT:Rappt Special: ''Der Beat der Stadt'' mit Wizdom und Bronson XL
Schnell & lecker: Mascapone Creme mit Erdbeeren
Veranstaltungen - Kostenlose Stadtführung für Demenzerkrankte - Spuren der Erinnerung -
Suche:

Veranstaltungen

04 JULI 2012
gtm 15:00 Uhr Startpunkt: Apostelkirche am Alten Kirchplatz

Kostenlose Stadtführung für Demenzerkrankte - Spuren der Erinnerung



Bildquelle: Gütersloh Marketing GmbH
Erzählen, Zusammen sein und sich Erinnern: Darum geht es bei der neuen Stadtführung „Spuren der Erinnerung“, die die Gütersloh Marketing GmbH in Kooperation mit der Alzheimer Gesellschaft Kreis Gütersloh e.V. speziell für Demenzerkrankte und Ihre Familien anbietet. Gemeinsam mit Stadtführer Ludger Settertobulte geht es durch die Innenstadt und auf die Suche nach bekannten und vertrauten Orten. Zum ersten Mal bietet die Gütersloh Marketing GmbH gemeinsam mit der Alzheimer Gesellschaft Kreis Gütersloh e.V. diesen Stadtrundgang, der sich speziell an Demenzerkrankte und Ihre Familien richtet, am Mittwoch, den 4. Juli 2012 an. Während des Innenstadtspazierganges besuchen die Teilnehmer Sehenswürdigkeiten am Alten Kirchplatz sowie die Martin-Luther-Kirche und das mehr als 200 Jahre alte Haus an der Kirchstraße 21. Eine weitere Station ist das geschichtsträchtige Stadtmuseum, aber auch neue Orte wie der Kolbeplatz stehen auf dem Programm. Gleichzeitig werden den Teilnehmern alte Bilder gezeigt, die an die Vergangenheit erinnern sollen. „Die Demenzerkrankten sollen in aller Ruhe die Möglichkeit bekommen, alte und lieb gewonnenen Plätze noch einmal zu erkunden“, so der Stadtführer Ludger Settertobulte und Dr. Nübel, Vorsitzender der Alzheimer Gesellschaft Kreis Gütersloh e.V. ergänzt „Es geht uns darum, auf das Thema Demenz aufmerksam zu machen und gleichzeitig auch darum, ein neues Angebot für die Betroffenen und die Angehörigen anzubieten“.Die Stadtführung beginnt um 15 Uhr an der Apostelkirche am Alten Kirchplatz. Das Kartenkontingent ist auf 15 Personen sowie jeweils eine Begleitperson beschränkt. Aus organisatorischen Gründen wird um eine vorherige Anmeldung gebeten. Die Freikarten sind im ServiceCenter der Gütersloh Marketing GmbH, Berliner Str.63, Telefon 05241- 2 11 36 36 erhältlich. Die Öffnungszeiten lauten Mo. bis Fr. 10-18 Uhr, Sa. 10-14 Uhr. Weitere Informationen zu dieser Stadtführung gibt es außerdem auf www.guetersloh-marketing.de oder unter www.alzheimer-guetersloh.de

Eintrittpreis: Frei, Kartenkontingent ist auf 15 Personen sowie jeweils eine Begleitperson beschränkt, Anmeldung bei der Gütersloh Marketing GmbH, Berliner Str.63

05.09. 20:00 Uhr Bielefeld
Wirtz
, Bielefeld ...
05.09. 20:00 Uhr Bielefeld
Volker Pispers
, Bielefeld ...
05.09. 17:55 Uhr
Stadthalle
Ausstellung "Kulturästhetik. Architekturimpressionen im Theaterwandel"
EröffnungAusstellungszeiten: täglich 08 - 12 Uhr bis ...
05.09. 10:00
DJK Sponsoren-Lauf der Laufabteilung
Am Samstag den 05. September veranstaltet die DJK Laufabteilung im LAZ-Nord von 10.00 – ...
05.09. 19:30 Uhr
Theater
MISS SARA SAMPSON
Einführung 18.45 UhrBürgerliches Trauerspiel von Gotthold Ephraim ...
06.09. 19:30 Uhr
Theater
MISS SARA SAMPSON
Einführung 18.45 UhrBürgerliches Trauerspiel von Gotthold Ephraim ...
06.09. 11:00 Uhr
Stadt Gütersloh
Kindertheater
Ab 11 Uhr in der Halle01. März, “Winzig klein und riesengroß”, Lila ...
07.09. 17:00 Uhr
Stadt Gütersloh
Integrationsrat
...
07.09. 19:30
Gesund in GT: Sturzverletzungen im Alter
Gütersloh (kgp). Immer mehr ältere Menschen kommen mit Knochenbrüchen ins Krankenhaus. ...
08.09. 17:00 Uhr
Stadt Gütersloh
Bildungsausschuss
Achtung, abweichend vom Sitzungsplan findet die Sitzung am 17.3.2015 in der Mensa der ...
08.09. 20:00 Uhr
Theater
ROGER HODGSON FORMERLY OF SUPERTRAMP & BAND
2015 Breakfast in America - WelttourRoger Hodgson ist einer der begnadetsten Komponisten, ...
08.09. 10:05
Pilates am Vormittag
Gütersloh. Vor über 70 Jahren entwickelte Joseph Pilates ein einzigartiges System aus ...
Powered by PRO-Admintool
_