Was geht ab bei Rampelmann und Spliethoff in Beelen
BLOG GLEIS13 - BALD IST ES GESCHAFFT!
News - Erster digitaler Stammtisch gut angenommen -
Suche:

Erster digitaler Stammtisch gut angenommen

16 APRIL 2018


Bild: Stadt Gütersloh|
Der Seniorenbeirat wagte es und hatte mit seinem ersten „digitalem Stammtisch“ Erfolg. Betrat man doch auch hier in Gütersloh Neuland. Gemeinsam konnten dann auch Frau Dr. Birgit Osterwald von der VHS, Guido Steinke von der Berliner Verbraucherinitiative und Jürgen Jentsch vom Seniorenbeirat zahlreiche Gäste begrüßen. Sie alle waren gekommen um unter der Moderation von Guido Steinke per Videokonferenz mit dem aus Berlin zugeschalteten Experten der Unabhängigen Patientenberatung Tomasz Tomczyk über Themen der digitalen Welt der Gesundheitsangebote zu diskutieren.  Bild: Stadt Gütersloh Dabei erfuhren sie nicht nur viel Neues, sondern auch interessante Informationen über die zahlreichen Risiken, die im Netz vorhanden sind. Dabei steht die unabhängige Patientenberatung (www.patientenberatung.de) allen kostenlos offen und berät nicht nur über Krankheiten, Untersuchungen und Beratungen, sondern auch über die Rechte als Versicherer und Patient sowie über unabhängige Gesundheitsleistungen kurz IGeL genannt. Insgesamt viele wertvolle Hintergrundinformationen. Dass dabei jeglicher gewerbliche Einfluss ausgeschlossen ist, macht diese Internetseite zu einer wertvollen Lebenshilfe. Besonders interessant auch die Hinweise zu den zunehmenden (seriösen und unseriösen) Angeboten der Internetapotheken. Übrigens hat die Unabhängige Patientenberatung auch Filialen. Eine davon befindet sich in Bielefeld und steht natürlich auch für Auskünfte gern zur VerfügungDiese hautnah dargebrachten Informationen haben nicht nur deutlich gemacht, wie wichtig solche Stammtische sind. Geben sie nicht nur viele neue Anregungen, klären auf, sondern bilden eine wichtige Unterstützung im täglichen Umgang. Dadurch, dass man gemeinsam mit Experten direkt von Angesicht zu Angesicht per Videokonferenz übers Internet miteinander reden und diskutieren kann, zeigt, dass gerade auch Ältere von der digitalen Welt erheblich profitieren können. Deswegen wird der Seniorenbeirat den digitalen Stammtisch gemeinsam mit der VHS fortsetzen.Seniorenbeirat Gütersloh: Jürgen Jentsch Eggestr. 44b 33332 Gütersloh 48905 juergen.jentsch@t-online.de


zur Übersicht


Keine Plätze mehr für den 5. Gütersloher Tweed Run

18 APRIL 2018

Für den 5. Gütersloher Tweed Run gibt es keine Starterplätze mehr. 80 Teilnehmer aus Duisburg, Köln, Niedersachsen oder Ostwestfalen, schwingen sich für diesen Ausflug im britischen Stil auf ihre historischen oder Vintage-Räder. Und sind dabei natürlich entsprechend stilvoll gekleidet. Das Rahmenprogramm startet um 12 Uhr am Gütersloher Stadtmuseum. Zuschauer sind herzlich ...

mehr lesen...

5. und 6. Mai: Die Innenstadt in voller Blüte

18 APRIL 2018

Ein ereignisreiches Wochenende erwartet Gütersloher und Besucher zum Abschluss des Gütersloher Frühlings am 5. und 6. Mai. Dann steht „Gütersloh in voller Blüte“ und die Parklandschaft auf dem Berliner Platz sowie die Rasenfläche auf dem Kolbeplatz können ein letztes Mal in vollen Zügen genossen werden. An diesem Wochenende findet auch das Straßentheaterfestival ...

mehr lesen...

10 JAHRE TONETOASTER RECORDS - Langenberger Musiklabel feiert runden Geburtstag

16 APRIL 2018

Am 16.04.2008 gründeten die beiden Langenberger Frank Scheller und Michael Langewender das Musiklabel Tonetoaster Records. „Die Idee wurde allerdings schon nach einem Konzertbesuch im Dezember 2007 geboren“, erinnert sich Michael Langewender, der das Label seit 2011 alleine führt. „Wir hatten einfach Lust, Musikern und Musik, die wir persönlich mögen, eine ...

mehr lesen...

Gesund in GT: Rund um den Fuß ? Vom Hallux valgus über den Fersensporn bis zum Plattfuß

16 APRIL 2018

Gütersloh (kgp). Es wird gesagt, dass die „Dinge besser gehen, wenn wir mehr gehen“. Dies ist jedoch leichter gesagt als getan: High Heels, falsches Schuhwerk oder auch anlagebedingte oder erworbene knöcherne Fehlstellungen und Überlastungen der Bänder, der Sehnen und Fußgelenke können schmerzhafte Auswirkungen haben. Dr. Andreas Elsner, Sektionsleiter für ...

mehr lesen...

Das programmierbare Haus Abschlussveranstaltung des regio iT Root Camp 2018

16 APRIL 2018

Kreis Gütersloh. 17 Schülerinnen und Schüler des Ratsgymnasiums Rheda-Wiedenbrück, der von-Zumbusch-Gesamtschule Herzebrock-Clarholz und der Gesamtschule Verl haben in der zweiten Woche der Osterferien im IT Root Camp des kommunalen IT-Dienstleisters regio iT Grundkenntnisse der Informatik erlernt. Angeleitet wurden sie dabei von Auszubildenden der regio iT und Ausbilder ...

mehr lesen...

Ausgetrickst - Nicht mit uns Kölner Altentheater-Ensemble im Städtischen Gymnasium/Jetzt anmelden

16 APRIL 2018

Gütersloh (gpr). Unterhaltsamme Szenen zur Prävention von Trickbetrügereien an älteren Menschen bringt das Altentheater des Freien Werkstatt Theaters Köln am Dienstag, 24. April, um 15 Uhr auf die Bühne der Aula im Städtischen Gymnasium. Veranstalter sind der Seniorenbeirat und die Kriminalpolizei. Unter dem Titel “Uns passiert so etwas doch nie!"  setzt sich ...

mehr lesen...

Unterirdisch alles im Fluss/Kanäle werden digital gewartet Fachkräfte im Kanalbetrieb Gütersloh mit Laptops unterwegs

16 APRIL 2018

Gütersloh (gpr). Papierkram war gestern. Noch vor wenigen Monaten erhielten Tobias Bücker und Andreas Weiß einen riesengroßen Papierausdruck, auf dem ihr Einsatzgebiet zur Kanalreinigung verzeichnet war. „Das war unhandlich und wenig tauglich, um sich schnell zu orientieren“, sagt Tobias Bücker, Mitarbeiter im Kanalbetrieb Gütersloh, der seit acht Jahren als ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_