„Auf Schlür” - Der Gütersloher Veranstaltungskalender jetzt auch als App erhältlich
FRÜHSHOPPEN 2018 - TRAILER
News - Petra Reski lässt Serena Vitale gegen die Mafia ermitteln -
Suche:

Petra Reski lässt Serena Vitale gegen die Mafia ermitteln

13 FEBRUAR 2018


// Foto: Shobha|
„Bei aller Liebe“ ist der dritte Fall der italienischen Staatsanwältin Serena Vitale. Die Ermittlerin im Kampf gegen die Mafia muss sich mit einem ermordeten deutschen Kollegen kümmern, dessen Leiche auf dem palermitischen Straßenstrich der Transvestiten. Nicht die Leidenschaft trieb ihn dorthin, vielmehr ging es um eigene Ermittlungen in Deutschland gegen die Mafia. Der italienischen Kollegin bleibt nichts anderes übrig, als sich selbst in die Ermittlungen zu stürzen. Petra Reski ist geprägt von tiefer Kenntnis über die Mafia, schreibt kontinuierlich über Machtstrukturen und Machenschaften. Seit über 20 Jahren verfolgt sie von Venedig aus die Entwicklungen und Verflechtungen zum Thema sowohl in Italien als auch Deutschland. Couragiert hat sie ihre Erkenntnisse veröffentlicht – mit spürbaren Folgen: Unterlassungs- und Verleumdungsklagen, Druck, Prozesse… All das hat schließlich dazu geführt, dass die preisgekrönte Journalistin Petra Reski über die Mafia nur noch in Romanform schreibt. Doch das, was die fiktive Staatsanwältin im Roman von sich gibt, das könnten auch wahre Begebenheiten aus dem Mund von Petra Reski sein.
Petra Reski wurde im Ruhrgebiet geboren und lebt in Venedig. Seit 1989 schreibt sie über Italien für Die Zeit, Geo, Merian, Focus und Brigitte, und immer wieder über das Phänomen Mafia. Sie drehte einen Film über Mafiafrauen. Für ihre Reportagen, Romane und Sachbücher wurde sie mehrfach ausgezeichnet, in Deutschland zuletzt mit dem Journalistinnenpreis und als „Reporterin des Jahres“. In Italien erhielt sie für ihr Antimafia-Engagement den Premio Civitas und den Amalfi Coast Media Award.Die Presse lobt Petra Reski einhellig: „Dieser Roman ist mutig. Er enthält unangenehme Wahrheiten und gibt verstörende Einblicke (…) Reskis Romane sind stets umfassend recherchiert und erschreckend realistisch (…).“ (Günter Keil, Abendzeitung München)„Wenn man mit Petra Reski spricht, kann sie für jede Szene ihres Romanes drei Belege aus der Wirklichkeit anführen, die nur noch haarsträubender sind.“ (Iljoma Mangold, DIE ZEIT)


zur Übersicht


Deutschland noch nicht in der algorithmischen Welt angekommen

23 MAI 2018

Nur ein geringer Teil der Menschen in Deutschland weiß, wo Algorithmen eingesetzt werden und wie wirkmächtig sie sind. Die meisten Deutschen sind nochunentschlossen über Chancen und Risiken von Algorithmen, doch sie spüren ein Unbehagen. Um die Menschen auf die algorithmische Gesellschaft vorzubereiten, braucht es eine breite öffentliche Debatte,mehr Kompetenzen bei den ...

mehr lesen...

Motorrad-Endurosport erster Klasse bei der 19. ADAC Enduro Rallye des MSC Senne

23 MAI 2018

Am 10. Juni 2018 findet die 19. ADAC Enduro Rallye des MSC Senne auf dem Gelände des A.V.E. Entsorgungszentrums „Alte Schanze“ in Paderborn-Elsen statt. Der 1. Start ist für 9:00 Uhr geplant. Wie in den letzten Jahren wird vom MSC Senne der Mehrstunden-Modus praktiziert, der gleichermaßen bei Startern und Zuschauern sehr beliebt ist. Sieger wird nach einem ...

mehr lesen...

Dienstjubiläum und Verabschiedung im Rathaus

23 MAI 2018

Im Rahmen einer Feierstunde gratulierte der allgemeine Vertreter der BürgermeisterinHeinz Niebur dem städtischen Mitarbeiter Uwe Eichhorn zum 25-jährigenDienstjubiläum und verabschiedete die städtische Mitarbeiterin Valentina Konstanzin den Ruhestand. Uwe Eichhorn begann seine Tätigkeit 1993 als Elektroinstallateur im städtischen Wasserwerk, wo er seit 2002 die Funktion des ...

mehr lesen...

Feride Ciftci ist neue Jugendbildungsreferentin beim DGB Ostwestfalen-Lippe

23 MAI 2018

Bielefeld. Der Deutsche Gewerkschaftsbund in Ostwestfalen-Lippe hat einen Neuzugangbekommen. Am 1. Mai 2018 hat Feride Ciftci als neue Jugendbildungsreferentin beim DGBin Bielefeld angefangen. Die 28-jährige Bielefelderin hat ein Bachelorstudium in Soziologieund Masterstudium in Politischer Kommunikation an der Universität Bielefeld absolviert. Dortsetze sie sich als ...

mehr lesen...

Vortragsabend zu Onlineshops in Langenberg

23 MAI 2018

Unternehmens.Kreis.GT gibt am 6. Juni Tipps für einen ansprechenden und rechtssicheren Webshop Kreis Gütersloh. Die Gemeinde Langenberg und die pro Wirtschaft GT laden interessierte Unternehmen am Mittwoch, den 6. Juni um 18:00 Uhr in das Café Linde in Langenberg zu einem Vortragsabend zum Thema ansprechende und rechtssichere Webshops ein.Wie muss ein zeitgemäßer Webshop ...

mehr lesen...

Dr. Küppers referiert auf Einladung der BIGS Die Last mit dem Kreuz

23 MAI 2018

Gütersloh. Rückenschmerzen gehören zu den häufigsten Schmerzursachen und können den Alltag stark beeinträchtigen. Auf Einladung der Bürgerinformation Gesundheit und Selbsthilfekontaktstelle des Kreises Gütersloh (BIGS) wird Dr. med. Klaus Küppers am Donnerstag, 7. Juni, um 19 Uhr zu diesem Thema referieren. Dr. Küppers ist Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie ...

mehr lesen...

Veranstaltungen der Kinderbibliothek, Juli 2018

23 MAI 2018

Stadtbibliothek Gütersloh GmbH, Blessenstätte 1, 33330 GüterslohTel. 05241/21180-67  Gütersloh liest vor, ab 5 JahreDienstag, 03.07.2018, 15.30 UhrFreitag, 06.07.2018, 15.30 UhrDonnerstag, 12.07.2018, 15.30 UhrMittwoch, 18.07.2018, 15.30  UhrDienstag, 24.07.2018, 15.30 UhrSamstag, 28.07.2018, 11.00 Uhr Mit Kindern ab 5 Jahren tauchen wir ein in die fantastische Welt ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_