Was geht ab bei Rampelmann und Spliethoff in Beelen
BLOG GLEIS13 - BALD IST ES GESCHAFFT!
News - Bertelsmann-Lesereihe: Katharina Stueber zu Gast in Gütersloh -
Suche:

Bertelsmann-Lesereihe: Katharina Stueber zu Gast in Gütersloh

08 FEBRUAR 2018


// Foto: Bertelsmann|
Sie ist losgezogen, um ein eigenwilliges Volk zu verstehen: Als Donald Trump zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika gewählt wurde, fragte sich die deutsche Comedy-Autorin Katharina Stueber, was im Land der unbegrenzten Möglichkeiten bloß los ist. Kurzerhand setzte sie sich in den Flieger, überquerte den großen Teich und traf auf ihrer Reise quer durch die USA die unterschiedlichsten Menschen: motorradfahrende Outlaws, illegale Einwanderer, republikanische Fanatiker und sogar einen Staatsfeind. Im Gepäck immer die Frage: Wie konnten sich freiheitsliebende Menschen in „Trumpeltiere“ verwandeln? Und kann das in Deutschland auch passieren?Wieder zurück hat Katharine Stueber ihre Erlebnisse und Erfahrungen in ihrem neuen Buch „Unzensiert durch Amerika – Gibt’s hier noch was zu lachen?“ festgehalten, das im November vergangenen Jahres bei Goldmann in der Verlagsgruppe Random House erschienen ist. Mit ihrem „hintergründigen Bericht voll bissigem Humor“ kommt die junge Autorin am 20. Februar nach Gütersloh. Auf Einladung von Bertelsmann liest Katharina Stueber im Rahmen der Veranstaltungsreihe BELESEN um 19:30 Uhr im Gütersloher Bambi-Kino.Katharina Stueber lebt in Berlin und hat einen Hang zu skurrilen Begegnungen: Sie aß schon mit dem bolivianischen Präsidenten zu Abend, verbrachte Ferien im Haus von Fred Astaire und ging mit David Hasselhoff spazieren. Wenn sie nicht gerade in Prominente stolpert, arbeitet sie als Comedy-Autorin für Fernsehproduktionen und namhafte Komiker. Bei der Quatsch-Comedy-Talenteschmiede gewann sie 2015 den Wettbewerb als „witzigste Frau des Jahres“. Karten für die Veranstaltung mit Katharina Stueber am Dienstag, den 20. Februar 2018 (19:30 Uhr), sind direkt beim Bambi-Kino erhältlich.


zur Übersicht


Vom Platz für Autos zum Platz für Menschen Die Umgestaltung des Konrad-Adenauer-Platzes beginnt am 7.Mai

22 APRIL 2018

Gütersloh (gpr). - der Konrad-Adenauer-Platz, besser bekannt als Parkplatz vor dem Rathaus, wird schön gemacht - zum Ankommen und zum Bleiben. Schön grün soll er werden, mit Wasserfontänen und Sitzgelegenheiten. Ein Treffpunkt und ein Zielort beim Stadtbummel. Kurzum: ein Platz mit Aufenthaltsqualität statt Kurzzeit-Parkplatz. Am Montag, 7. Mai, beginnen die ...

mehr lesen...

Erster Entwurf kommt bei Politik gut an Neubau des Schulzentrums Rietberg nimmt Formen an

22 APRIL 2018

Rietberg. Mit großer Zustimmung haben Rietbergs Kommunalpolitiker die erste »Testvorentwurfsplanung« für den Neubau des Gymnasiums Nepomucenum aufgenommen. Zwischen Cultura und Busbahnhof soll der dreigeschossige und Z-förmige Baukörper entstehen. Gut 29 Millionen Euro wird er kosten, Anfang 2024 soll er fertig sein. Bekanntlich ist das gesamte Schulzentrum am Torfweg ...

mehr lesen...

Bertelsmann initiiert ersten Social Day in Gütersloh

22 APRIL 2018

40 Mitarbeiter des Bertelsmann Corporate Center streichen Klassenzimmer der Grundschule Sundern Gütersloh, 18. April 2018 – Im Rahmen des ersten „Bertelsmann Social Days“ am Heimatstandort in Gütersloh, gestalteten 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Corporate Centers einige Klassenräume der Grundschule Sundern neu. Die Mitarbeiter hatten sich im ...

mehr lesen...

CDU regt Stadtschulsportmeisterschaften an

22 APRIL 2018

Die CDU-Ratsfraktion macht sich für Stadtschulsportmeisterschaften in Gütersloh stark. In einem entsprechenden Antrag für den Bildungssausschuss und den Sportausschuss bittet sie die Verwaltung, die Rahmenbedingungen für Meisterschaften in möglichst vielen Sportarten zu prüfen.  „In einem ersten Schritt sollte bei den weiterführenden Schulen ausgelotet werden, wie ...

mehr lesen...

Die richtigen W orte finden Seminar in Kurzzeitseelsorge: Teilnehmer erhalten Zertifikate

22 APRIL 2018

Gütersloh, 18. April 2018 – Richtig zuhören, das Problem erkennen und seinem Gegenüber einen kleinen Schubs auf den richtigen Weg geben: So funktioniert, vereinfacht gesagt, die Kurzzeitseelsorge. Zwölf Teilnehmer haben die Grundlagen dieses Prinzips in den vergangenen Monaten bei der Diakonie Gütersloh erlernt. Am vergangenen Mittwocherhielten sie ihre Zertifikate. ...

mehr lesen...

Keine Plätze mehr für den 5. Gütersloher Tweed Run

18 APRIL 2018

Für den 5. Gütersloher Tweed Run gibt es keine Starterplätze mehr. 80 Teilnehmer aus Duisburg, Köln, Niedersachsen oder Ostwestfalen, schwingen sich für diesen Ausflug im britischen Stil auf ihre historischen oder Vintage-Räder. Und sind dabei natürlich entsprechend stilvoll gekleidet. Das Rahmenprogramm startet um 12 Uhr am Gütersloher Stadtmuseum. Zuschauer sind herzlich ...

mehr lesen...

5. und 6. Mai: Die Innenstadt in voller Blüte

18 APRIL 2018

Ein ereignisreiches Wochenende erwartet Gütersloher und Besucher zum Abschluss des Gütersloher Frühlings am 5. und 6. Mai. Dann steht „Gütersloh in voller Blüte“ und die Parklandschaft auf dem Berliner Platz sowie die Rasenfläche auf dem Kolbeplatz können ein letztes Mal in vollen Zügen genossen werden. An diesem Wochenende findet auch das Straßentheaterfestival ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_