DIE NEUE WELLE ERLEBEN - AB DEM 23. JANUAR 2018!
Neubau der Feuer- und Rettungswache Gütersloh
News - Zu den Herausforderungen zählen Übergänge, Digitalisierung und Integration -
Suche:

Zu den Herausforderungen zählen Übergänge, Digitalisierung und Integration

14 DEZEMBER 2017


Die neugewählten Vertreter für das Leitungsteam und den Beirat der Schulleitungen (v.l.): Michael Uhlich (Leiter Abteilung Schule Bezirksregierung Detmold), Jörg Droste (Einsteingymnasium Rheda), Rita Berens (obere Schulaufsicht), Dagmar Kirchhoff (untere Schulaufsicht), Roman Knitter (Erich-Kästner-Schule), André Müller (Wiesenschule), Dieter Freyer (Ems-Berufskolleg), Uwe Heidemann (Hauptschule Nord), Frank Kahrau (Realschule Steinhagen), Andreas Stork (Gesamtschule Harsewinkel), Olaf Diekwisch (Osterrath-Realschule), Gudrun Mackensen (Leiterin Abteilung Bildung Kreis Gütersloh), Frank Wedekind (Gesamtschule Rietberg), Maik Evers (Lindenschule), Michael Kintrup (Reinhard-Mohn-Berufskolleg), Berna Masjosthusmann (Grundschulverbund Langenberg) und Elisabeth Stratmann-Paulun (Ketteler- und Matthias-Claudius-Hauptschule Rheda-Wiedenbrück). // Foto: Kreis Gütersloh|
Nahezu alle Schulleitungen der Schulen im Kreis Gütersloh folgten der Einladung des Beirats der Schulleitungen und des Bildungsbüros zur vierten Schulleiter-Vollversammlung ins Ems-Berufskolleg. Der Schwerpunkt der ganztägigen Veranstaltung lag in diesem Jahr auf dem Austausch zu den aktuellen Herausforderungen in der Bildungslandschaft. Kreisdirektorin Susanne Koch und auch Michael Uhlich, Abteilungsleiter Schule der Bezirksregierung Detmold, zeigten sich in ihren Grußworten erfreut über die hohe Teilnehmerzahl und das große Zeitfenster, das auf Wunsch der Schulleitungen – trotz der Belastungen durch die Vielfalt an Herausforderungen – festgelegt worden war. In einer Rede stellte der ehemalige Leiter des Städtischen Gymnasiums Gütersloh, Dr. Siegfried Bethlehem, als ‚Mann der ersten Stunde‘, die Bedeutung der Mitarbeit in den Gremien sowie die Möglichkeiten zur Mitgestaltung beziehungsweise Weiterentwicklung der regionalen Bildungslandschaft dar. Er appellierte an seine aktiven Kollegen, sich den aktuellen Herausforderungen zu stellen und konstruktiv an dessen Umsetzung mitzuwirken.Das Planungsteam des Beirats der Schulleitungen hatte gemeinsam mit dem Bildungsbüro die inhaltliche und organisatorische Gestaltung des Tages übernommen, bei der der Fokus auf dem Austausch zu den aktuellen Herausforderungen in der Bildungslandschaft liegen sollte. In je zwei Forenblöcken zu den priorisierten Themenfeldern Übergänge, Digitalisierung, Integration, Teamarbeit, Neue Autorität und Elternarbeit  bestand nach kurzen fachlichen Inputs Zeit zu Austausch und Diskussion.Zu den Regularien der Schulleitervollversammlung zählt neben den fachlichen Schwerpunkten auch die Neuwahl der Gremienmitglieder: Je zwei Vertreter jeder Schulform müssen für den Beirat der Schulleitungen und aus dieser Runde je drei Vertreter für das Leitungsteam gewählt werden.


zur Übersicht


Semesterstart: Volkshochschule Gütersloh startet am 29. Januar

18 JANUAR 2018

Gütersloh (gpr). Bedarfsgerecht, zeitgemäß und mit vielen neuen Ideen startet die Volkshochschule Gütersloh am 29. Januar in das Frühjahrssemester. Das gesamte VHS-Team berät und informiert zu neuen und bewährten Bildungsangeboten. Anmeldungen sind möglich per Telefon unter 822925 oder per E-Mail unter vhs@guetersloh.de. Digitalisierung, Achtsamkeit, Integration und Inklusion ...

mehr lesen...

Gütersloher Weinmarkt: Neuer Standort kommt sehr gut an

18 JANUAR 2018

Im letzten Jahr fand der Weinmarkt zum ersten Mal auf dem Theaterplatz statt. Der Umzug an den neuen Standort kam gut an – sowohl bei den Standbetreibern als auch bei den Besuchern. „Das Theater und der großzügige Theaterplatz sind ein ideales Ambiente für den Weinmarkt“, so Veranstalter Rainer Schenke. Auch in Sachen Sicherheit bietet der Platz viele ...

mehr lesen...

Miele spendet an Vesperkirche

16 JANUAR 2018

Gütersloh. Wenige Tage vor Beginn der ersten Gütersloher Vesperkirche freuen sich die Organisatoren über eine weitere Spende. Das Unternehmen Miele unterstützt das Projekt mit 3.000 Euro. Olaf Bartsch, Geschäftsführer Finanzen und Hauptverwaltung bei Miele, überreichte den symbolischen Scheck an Vertreter des Organisationskreises der Vesperkirche. „Wir danken Miele für ...

mehr lesen...

Nachlese: Kickerturnier in der Weberei

16 JANUAR 2018

Kicker und Tischfußball hat ganz Deutschland erreicht. Kickertische sind in vielen Eigenheimen angekommen und fester Bestandteil der Freizeitbeschäftigung geworden. Das zeigte auch das Kickerturnier am 10. Januar in der Weberei. Zum dritten Mal hat sich der Weberei-Wintergarten zur emotionalen Kicker-Arena verwandelt. Seit November wird monatlich klassischer Kneipensport in ...

mehr lesen...

Über "NO LIMITS" zu "In 100 Tagen fit"

16 JANUAR 2018

Passend zum Start des Vorbereitungsprogramms „In 100 Tagen fit“ ist es den Organisatoren der Isselhorster Nacht gelungen, den Extremsportler Joey Kelly für seinen Vortag „NO LIMITS – Wie schaffe ich mein Ziel“ in Isselhorst zu engagieren. Der derzeit mit der „Kelly Family“ durch Deutschland tourende Joey Kelly wird am 5. März ...

mehr lesen...

Kultur-Streetworkerin Inga Michaelis bringt die Mosaiksteine der Kultur zusammen

16 JANUAR 2018

Gütersloh (gpr). „Die Stadt ist voller Kulturakteure“, sagt Inga Michaelis. „Es sind so viele, dass es etwas Zeit braucht, sie kennenzulernen, mit ihnen zu sprechen und aufzugreifen, was sie am meisten bewegt, was sie erwarten und was sie sich wünschen.“ Seit Oktober letzten Jahres ist die 28-Jährige als Kulturstreetworkerin in Gütersloh unterwegs, ...

mehr lesen...

Radio Gütersloh sendet künftig jeden Abend deinfm

14 JANUAR 2018

„dein Leben, deine Musik“ heißt es bei Radio Gütersloh ab sofort/ab Montag jeden Abend.Der Lokalsender weitet die Sendung seiner jungen Marke aus und überträgt künftig nicht mehr nur am Wochenende, sondern jeden Abend ab 21 Uhr deinfm. Radio Gütersloh-Chefredakteur und deinfm-Projektleiter Carsten Schoßmeier freut sich über - und auf - noch mehr junges Radio: ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_