GT:Rappt - Von Chicago nach Gütersloh - US-Rapper issAnjel präsentiert seinen Track "2 a.m."
COUNTDOWN DIE RUTSCHE STEHT
News - Miele erhöht die Beteiligung an Partner Yujin Robot -
Suche:

Miele erhöht die Beteiligung an Partner Yujin Robot

06 DEZEMBER 2017


// Logo: Miele|
Der deutsche Hausgerätekonzern Miele vertieft seine strategische Kooperation mit dem koreanischen Robotikspezialisten Yujin. Aktuell produziert das Unternehmen den gemeinsam entwickelten Saugroboter „Scout“ für Miele. Gemeinsames Ziel ist nun, darüber hinaus neue Anwendungsfelder in der Robotik zu erschließen. Zu dem Zweck führt Yujin eine Kapitalerhöhung durch, in deren Rahmen sich die Miele Gruppe mit etwa 40 Millionen Euro einbringt. Yujin Robot wurde 1988 in der koreanischen Hauptstadt Seoul gegründet. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vermarktet Robotik-Produkte und -Komponenten für den Einsatz in Haushalt, Gewerbe, Logistik und weiteren Anwendungsbereichen. Heute erzielt Yujin mit rund 150 Beschäftigten einen Jahresumsatz von 45 Millionen Euro und wird in Korea zu den erfahrensten und innovativsten Vertretern seiner Branche gezählt. Miele gilt als weltweit führender Premiumhersteller für Haus- und Gewerbegeräte. Bei den Bodenstaubsaugern ist Miele mit jährlich mehr als 2,5 Millionen verkauften Geräten Marktführer in Europa. Ihre Partnerschaft starteten die beiden Unternehmen 2012 mit der gemeinsamen Entwicklung eines Saugroboters für den Haushalt. Der Miele Scout RX1 hat sich seit 2014 sehr erfolgreich im Markt etabliert. Zum Jahreswechsel beginnt der Verkauf des Nachfolgers Scout RX2, mit dreifach verbesserter Saugleistung, weiter perfektionierter Navigation und nützlichen Features wie der Übertragung von Live-Bildern aus der Wohnung auf Tablet oder Smartphone. Auch der Scout RX2 wurde von beiden Partnern gemeinsam entwickelt und wird von Yujin produziert. Durch die Ausweitung der Beteiligung von Miele an Yujin unterstreichen beide Partner die Absicht, ihre Kooperation nachhaltig zu vertiefen und weiter auszubauen, in dem weiterhin wachstumsstarken Segment der Saugroboter und darüber hinaus. „Dies gilt sowohl mit Blick auf Erweiterungen unseres Produktangebots als auch für mögliche Anwendungen zur Automatisierung der Produktion, Stichwort Industrie 4.0“, sagt Dr. Stefan Breit, Geschäftsführer Technik der Miele Gruppe, „deshalb freuen wir uns, mit Yujin einen erstklassigen Partner gewonnen zu haben, um diesen Weg gemeinsam zu gestalten.“ Ein zentrales Element hierbei sei die Zusammenarbeit mit Dr. Kyung Chul Shin, CEO von Yujin in zweiter Generation, sowie seinem Führungsteam vor Ort.Umgekehrt sieht Shin die Miele Gruppe als einen starken und verlässlichen Partner, der sowohl eine stabile Beteiligungsstruktur gewährleiste als auch die Wahrung der Eigenständigkeit des Unternehmens: „Indem wir unser Know-how und unsere Ressourcen gemeinsam nutzen, eröffnen sich große Chancen für die Entwicklung neuer Produkte und Technologien wie auch für die Erschließung neuer Märkte.“


zur Übersicht


Azubi-Recruiting Trends 2017

14 DEZEMBER 2017

Weiß ein 16-Jähriger, was Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik oder Agrartechnische Assistenten mit Schwerpunkt Milchwirtschaft und Lebensmittelanalytik machen? Viele Schülerinnen und Schüler vermutlich nicht. Um dem entgegenzuwirken, lud der Arbeitskreis Ausbildungsmarkt im Kreis Gütersloh zu dem Fachvortrag ‚Azubi-Recruiting Trends 2017 − ...

mehr lesen...

9000 Gütsel-Täschken verkauft

14 DEZEMBER 2017

Bei Einführung des Gütsel Täschkens vor einem Jahr wurden in Deutschland pro Kopf und Jahr 70 Einwegplastiktüten verwendet. Jetzt sind es nur noch 40. „Ein echter Erfolg“, meint Marion Grages, Mitarbeiterin im Fachbereich Umweltschutz der Stadt Gütersloh. „Es ist zu hoffen, dass das Gütsel Täschken einen kleinen Beitrag dazu geleistet hat.“ Marion ...

mehr lesen...

Die richtigen Worte finden

14 DEZEMBER 2017

Die alte Dame soll nach einem Schlaganfall ins Pflegeheim. „Meine Familie lässt mich im Stich“, sagt sie verbittert. „Und dabei war ich immer für sie da. Was soll man dazu sagen?“ Die Frage ist berechtigt. Was soll das Gegenüber sagen? Mitleid äußern? Um Verständnis für die Familie bitten, in der alle Vollzeit arbeiten? Beide Reaktionen liegen nahe ...

mehr lesen...

Baumpatenprojekt der Stadtwerke Gütersloh geht in die nächste Runde

14 DEZEMBER 2017

Neben Lesen, Schreiben und Rechnen steht das Erlebnis »Heimische Natur« ganz oben auf dem Stundenplan der Erstklässler der Gütersloher Edith-Stein-Schule. Im Rahmen des gemeinsamen Baumpaten-Projekts der Stadtwerke Gütersloh, der Edith-Stein-Schule und der heimischen Forstwirtschaft ging es also auch für die diesjährigen „i-Dötze“ raus in die Natur. Ziel des ...

mehr lesen...

18 Millionen Überschuss in der Jahresrechnung 2017

14 DEZEMBER 2017

Das laufende Haushaltsjahr 2017 wird voraussichtlich mit einem Jahresüberschuss von 18 Mio. € abschließen. Das berichtete Kämmerin Christine Lang jetzt in der Sitzung des Finanzausschusses (12.12.). Grund für diese Verbesserung gegenüber dem Anfang des Jahres verabschiedeten Haushaltsentwurf seien in erster Linie stark gestiegene Gewerbesteuereinnahmen ( netto 14 Mio. ...

mehr lesen...

Hohe Auszeichnung für Stipendien-Initiative von Google, Bertelsmann und Udacity

14 DEZEMBER 2017

Die gemeinsame Weiterbildungsinitiative von Google, Bertelsmann und Udacity zur Ausbildung von IT-Talenten ist von der Europäischen Kommission prämiert worden. Mariya Gabriel, EU-Kommissarin für Digitale Wirtschaft und Gesellschaft, zeichnete das Projekt am Donnerstag auf einer Veranstaltung in Brüssel mit einem „European Digital Skills Award“ aus. Die drei ...

mehr lesen...

Zu den Herausforderungen zählen Übergänge, Digitalisierung und Integration

14 DEZEMBER 2017

Nahezu alle Schulleitungen der Schulen im Kreis Gütersloh folgten der Einladung des Beirats der Schulleitungen und des Bildungsbüros zur vierten Schulleiter-Vollversammlung ins Ems-Berufskolleg. Der Schwerpunkt der ganztägigen Veranstaltung lag in diesem Jahr auf dem Austausch zu den aktuellen Herausforderungen in der Bildungslandschaft. Kreisdirektorin Susanne Koch und auch ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_