Stadtwerke Gütersloh: Frühjahrsputz im Nordbad
4. Gütersloher Tweed Run am 23. April
News - Freiwillige vor! Chancen und Herausforderungen im kulturellen Ehrenamt -
Suche:

Freiwillige vor! Chancen und Herausforderungen im kulturellen Ehrenamt

17 MAERZ 2017


// Foto: Prof. Dr. Gesa Birnkraut|
Vortrag im Kreishaus Gütersloh
Gütersloh. Ehrenamtliche und Freiwillige sind längst eine sichtbare Stütze für Kulturinstitutionen. Auch die Peter-August-Böckstiegel-<wbr />Stiftung möchte das geplante Museum in Werther/Westf. durch ehrenamtliche Mitarbeit gesellschaftlich stärker verankern und hat zu diesem Thema Prof. Dr. Gesa Birnkraut für einen Vortrag gewinnen können.Interessierte, die sich künftig vielleicht auch engagieren wollen und Menschen, die bereits mit Ehrenamtlichen zusammenarbeiten, sind zu diesem Vortrag am Montag, 3. April, um 19.00 Uhr im Kreishaus Gütersloh, Herzebrocker Str. 140, herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.
Die Referentin studierte Betriebswirtschaftslehre und Kulturmanagement in Hamburg und promovierte zum Thema ‚Ehrenamt in kulturellen Institutionen‘. Seit 2011 hält sie eine Professur für Strategisches Management in Nonprofit-Organisationen an der Hochschule Osnabrück. Neben ihrer Lehr- und Forschungstätigkeit ist sie seit 2004 geschäftsführende Gesellschafterin der Kulturmanagement-Beratung ‚BIRNKRAUT PARTNER arts & business consultant‘ in Hamburg.Menschen, die Freude an gemeinsamer Tätigkeit im ehrenamtlichen Engagement haben, gerne Dinge bewegen, ihre Talente einbringen und mitgestalten, erleben dies als sinnerfüllte Aufgabe. Birnkraut ist davon überzeugt, dass sie auf diese Weise positive Botschafter für die Kultur sind. Dieses geschieht jedoch nicht ohne eine strukturelle An- und Einbindung in eine Organisation. Ihr Vortrag widmet sich den Grundsätzen des Ehrenamtsengagements und betrachtet die Möglichkeiten, die sich durch Ehrenamtliche für Kultureinrichtungen bieten.


zur Übersicht


Kreis Gütersloh macht im ?Zukunftsnetz Mobilität NRW? mit

29 MAERZ 2017

Wie vernetzt man verschiedene Verkehrsträger am besten, wie realisiert man Carsharing-Angebote und wie sieht ein sicherer Radweg aus? Mit Fragen wie diesen beschäftigt sich das vom Verkehrsministerium initiierte ‚Zukunftsnetz Mobilität NRW‘. Neben 20 weiteren Kommunen schloss sich nun auch der Kreis Gütersloh dem Netzwerk an. Mit Unterstützung des Landes möchte ...

mehr lesen...

Menschen Treffen macht Spaß

29 MAERZ 2017

Austausch zwischen Städtischem Gymnasium und der Partnerschule im schwedischen Åkersberga wird seinem Motto gerecht – Begrüßung im Rathaus mit „Gütersloher Urmeter“ Gütersloh (gpr). Åkersberga – klingt so richtig Schwedisch, und das ist es auch. Die Schülerinnen und Schüler des Städtischen Gymnasiums verbinden damit einen regen Austausch mit der ...

mehr lesen...

Volksbank Stiftung unterstützt Selbsthilfegruppe ,,Young Strokers''

29 MAERZ 2017

Finanzielle Hilfe für junge Schlaganfall-Patienten Gütersloh. Die Stiftung der Volksbank Bielefeld-Gütersloh unterstützt die Schlaganfall-Selbsthilfegruppe „The Young Strokers“ aus Gütersloh mit einer Spende in Höhe von 2.600,00 Euro. Die finanzielle Hilfe wurde genutzt, um mit einer neuen Homepage an den Start zu gehen. Mit der neugestalteten Internetseite ...

mehr lesen...

Städtebauförderprogramm 2017: 4 Millionen Euro für Projekte im Kreis

29 MAERZ 2017

Landtagsabgeordnete Feuß und Fortmeier begrüßen Maßnahmen  Die rot-grüne Landesregierung Nordrhein-Westfalens hat die diesjährigen Städtebaufördermaßnahmen für die jeweiligen Kommunen veröffentlicht. Durch diese werden etliche städtebauliche Projekte im Kreis Gütersloh begonnen oder fortgesetzt.  Für den Aufbau nachhaltiger städtebaulicher Strukturen stellt der ...

mehr lesen...

Photovoltaik-Beratung im Kundenzentrum der Stadtwerke Gütersloh

29 MAERZ 2017

Montag, 3. April, von 16 Uhr bis 18 Uhr im Kundenzentrum, Berliner Straße 19. Photovoltaik-Anlagen erfreuen sich in Gütersloh großer Beliebtheit. Eignet sich das heimische Dach aber für eine solche Anlage? Lohnt sich die Stromproduktion mit Hilfe der Sonnenenergie auch finanziell? Und worauf gilt es generell zu achten? Die Experten der Stadtwerke Gütersloh beantworten diese ...

mehr lesen...

Neuigkeiten zur Freizeitgestaltung im Kreis Gütersloh

29 MAERZ 2017

Pünktlich zum Saisonstart gibt es viele neue Infos zum Thema Freizeitgestaltung im Kreis Gütersloh. Unzählige Angebote warten darauf, bei sonnigem oder regnerischem Wetter ausprobiert und entdeckt zu werden. Ob auf dem Rad oder per Pedes: Rein ins pralle Leben im Kreis Gütersloh!   Familien können bei der Freizeitplanung weiterhin aus den Vollen schöpfen: Die ...

mehr lesen...

Ehrenamtliche auf politischer Bildungsreise bei Ralph Brinkhaus

29 MAERZ 2017

Als kleines Dankeschön für ihren Einsatz hat der Gütersloher Bundestagsabgeordnete Ralph Brinkhaus erneut ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger aus dem Kreis Gütersloh in die Hauptstadt eingeladen. Als kleines Dankeschön für ihren Einsatz hat der Gütersloher Bundestagsabgeordnete Ralph Brinkhaus erneut ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger aus dem Kreis ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_