Der FC Gütersloh verliert sein erstes Heimspiel
Bürgerkolleg Gütersloh: Fortbildung für das Ehrenamt!
News - Sammelaktion für Gartenabfälle -
Suche:

Sammelaktion für Gartenabfälle

12 OKTOBER 2012


Sammelaktion für Gartenabfälle... Foto: www.guetersloh.de
Gütersloh (gpr). Gütersloher Bürger können am Samstag, 20. Oktober, in der Zeit von 7 bis 14 Uhr wieder kompostierbare Gartenabfälle an die aus dem Vorjahr bekannten Sammelstellen bringen. Lediglich bei den Sammelstellen Luisenstraße, Hellweg und Sundernstraße/Ecke Astridstraße gibt es Veränderungen: Der Standort Luisenstraße wird verlegt auf das Betriebsgelände der Firma Bartsch (Marienstraße 26). Der Standort Hellweg befindet sich nun am Standort Alte Heidewaldstraße 1 auf dem Lehrerparkplatz an der Grundschule Heidewald. Die Sammelstelle an der Sundernstraße/Ecke Astridstraße wird auf den Standort Astridstraße/Ecke Eimerheide verlegt.

Die Anlieferung ist nur in haushaltsüblicher Menge zulässig. Nicht haushaltsüblich sind zum Beispiel Anlieferungen mit Lastwagen, Traktorzügen oder Ähnlichem. Es darf kein Sperrmüll, Bauschutt oder Hausmüll abgeladen werden. Ebenso ausgeschlossen sind Stammholz, Baumstubben sowie Anlieferungen aus umliegenden Gemeinden. Die Sammelstellen dürfen nur am 20. Oktober bis 14 Uhr genutzt werden. Anlieferungen vorher oder nachher werden als Ordnungswidrigkeit verfolgt.

Zusätzlich besteht für Gütersloher Bürger die Möglichkeit, an folgenden Samstagen am Kompostwerk, Am Stellbrink 25 sowie in der Carl-Zeiss-Straße 58 am neuen Entsorgungspunkt Gütersloh anzuliefern: Am Samstag, 13. Oktober, und am Samstag, 12. Januar. Die Annahmezeit ist jeweils von 7 bis 14 Uhr. Die Gebührenbefreiung ist beschränkt auf Anlieferungen mit PKW und mit PKW-Anhängern. Gebührenpflichtig nach der Gebührenordnung des Kreises Gütersloh sind dagegen Anlieferungen mit LKW, Pritschenwagen, als LKW zugelassene Transporter oder Kleinbusse, Traktorzüge usw. sowie Anlieferungen, die nicht aus der Stadt Gütersloh stammen. Weitere Auskünfte zur Gartenabfallaktion gibt es unter Tel. 82-2048 oder im Internet unter www.stadtreinigung.guetersloh.de. />


zur Übersicht


Ohne geklärte Identität kein Aufenthaltstitel

28 AUGUST 2014

Perspektive für heranwachsende Ausländer! Gütersloh. Wer nicht an der Klärung seiner eigenen Identität mitwirkt, hat keine Aussicht auf eine Aufenthaltserlaubnis. „Wer uns nicht sagt, wer er ist und wo er herkommt, dem können wir nicht weiterhelfen“, erklärt Landrat Sven-Georg Adenauer. Der Kreis Gütersloh nimmt aus aktuellem Anlass Stellung zu einem Fall, der vom ...

mehr lesen...

Förderung für regionale Betriebe zum Mobilitätsmanagement gestartet

28 AUGUST 2014

Die Stadt Bielefeld und der Kreis Gütersloh gehen zusammen neue Wege! Gemeinsam mit vielen Partnern aus der Region sind der Kreis Gütersloh und die Stadt Bielefeld als eine von zehn bundesweiten Modellregionen für das Projekt Mobil.Pro.Fit. ausgewählt worden. Mit Mobil.Pro.Fit wird örtlichen Betrieben und anderen Einrichtungen die Chance geboten, sich jetzt für die ...

mehr lesen...

Freie Termine zur kostenlosen Energieberatung

28 AUGUST 2014

Gütersloh. Ab dem 4. September werden beim Kreis Gütersloh wieder Termine zur kostenlosen Energieberatung angeboten. Die Beratung ist so-wohl für Wohnungseigentümer als auch für Mieter interessant. Sie erfahren, mit welchen Maßnahmen es möglich ist die Energieverbräuche und damit auch die Kosten für Heizung, Warmwasseraufbereitung und Strom zu sen-ken. Selbstverständlich ...

mehr lesen...

Der Arbeitsmarkt im August 2014: Tendenziell positive Entwicklung

28 AUGUST 2014

„Die gute Entwicklung am Arbeitsmarkt setzt sich tendenziell fort. Auch für die nächste Zeit erwarten wir aus heutiger Sicht keine wesentlichen Änderungen.“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-J. Weise, heute in Nürnberg anlässlich der monatlichen Pressekonferenz. Arbeitslosenzahl im August: +30.000 auf 2.902.000 Arbeitslosenzahl im ...

mehr lesen...

Erfolgsfaktor: Kommunikation

28 AUGUST 2014

Unternehmens.Kreis.GT am 10. September zu Gast bei duda|design! Kreis Gütersloh. Am Mittwoch, den 10. September ist der Unternehmens.Kreis.GT zu Gast bei duda|design in Gütersloh. Der Abend wird unter dem Thema „Erfolgsfaktor: Kommunikation“ stattfinden. Die Veranstaltung wird organisiert von der pro Wirtschaft GT und beginnt um 18.00 Uhr. Eingeladen sind alle Unternehmen ...

mehr lesen...

Umgekehrter Austausch

28 AUGUST 2014

Ralph Brinkhaus engagiert sich für Stipendienprogramm des Bundestages! Gütersloh/Bonn, August 2014 – Das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP), ein Stipendienprogramm des Deutschen Bundestages, ermöglicht seit über 30 Jahren jungen Menschen aus Deutschland und den USA, als „Junior-Botschafter“ für zehn Monate das jeweils andere Land zu erkunden. MdB Ralph Brinkhaus ...

mehr lesen...

Ausbildung in Rekordzeit gemeistert

27 AUGUST 2014

Miele-Azubis erhalten Prüfungszeugnisse! Gütersloh, 26. August 2014. – Die Ausbildung ist abgeschlossen und für 44 ehemalige Miele-Auszubildende beginnt nun ein neuer Abschnitt im Berufsleben. Heute nahmen sie im Rahmen einer Feierstunde im Miele Forum ihre Zeugnisse entgegen. Die geschäftsführenden Gesellschafter Dr. Markus Miele und Dr. Reinhard Zinkann sowie Ekkehard ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_