Stadtwerke Gütersloh machen >>Die Welle<< fit für die Zukunft!
Der FC Gütersloh​ verliert sein letztes Heimspiel der Saison mit 1:3 gegen Erkenschwick​
News - Unternehmensbesuch bei Husemann - Bürgermeisterin und Wirtschaftsförderer suchen Austausch -
Suche:

Unternehmensbesuch bei Husemann - Bürgermeisterin und Wirtschaftsförderer suchen Austausch

10 AUGUST 2012


Austausch mit dem Mittelstand: Wirtschaftsförderer Rainer Venhaus, Bürgermeisterin Maria Unger und Geschäftsführender Gesellschafter, Fritz Husemann. - Foto: Stadt Gütersloh
Gütersloh (gpr). Dass das Unternehmen Husemann, spezialisiert auf die Stromversorgung von Industriebetrieben, immer „unter Strom“ steht, davon konnten sich Bürgermeisterin Maria Unger und Wirtschaftsförderer Rainer Venhaus bereits im Juni bei der Feier zum 100-jährigen Bestehen überzeugen. Bei dem Unternehmensbesuch am Dienstag stand jedoch der Austausch mit dem Geschäftsführenden Gesellschafter Fritz Husemann im Vordergrund. Husemann erläuterte, dass es für ein mittelständisches Unternehmen wie Husemann (165 Mitarbeiter, 25 Millionen Umsatz) wichtig sei, „in der Breite“ zu arbeiten, wobei die Zukunft des Unternehmens in der Kombination von guten Produkten und einem am Kunden orientierten Service liege. Und der ist umfassend. Husemann ist Ansprechpartner, wenn es um Trafos, Schaltschränke, Regelsysteme und um Automatisierungs- und Antriebstechniken geht. Eine wachsende Herausforderung ist auch das Energiemanagement für zum Beispiel Krankenhäuser und Rechenzentren. Breit aufgestellt ist Husemann auch in Sachen Ausbildung. Insgesamt 24 junge Menschen werden in fünf Berufen - auch über Bedarf - ausgebildet. „Gute Fachkräfte zu bekommen, wird auch in Zukunft ein Thema sein“, sagte Fritz Husemann.
Unger verwies in diesem Zusammenhang auf die Möglichkeit einer betrieblichen Kinderbetreuung, um für junge Eltern einen zusätzlichen Anreiz zu bieten. Unternehmen müssten nicht gleich eine Kindertagesstätte bauen, um eine Kinderbetreuung anbieten zu können, so Unger. Eine mögliche Lösung sei zum Beispiel die Kindertagespflege, bei der maximal acht Kinder, davon fünf Kinder gleichzeitig, betreut werden können. Flexibel sei nicht nur die zeitliche Inanspruchnahme, sondern auch die Räumlichkeit. Die Betreuung der Mitarbeiterkinder kann sowohl in der Wohnung der Tagesmutter stattfinden als auch in einem angemieteten Raum. Möglich ist es auch, den Bedarf in einem Gewerbegebiet aus verschiedenen Unternehmen zusammenzuführen um gemeinsam eine Kinderbetreuung anzubieten. Fritz Husemann will den Bedarf im Umfeld seines Unternehmens nachfragen.
Am Standort Gütersloh fühlt sich das mittelständische Unternehmen Husemann wohl. Auch wenn die Stadt Gütersloh von der demografischen Entwicklung nicht in dem Maße tangiert wird wie zum Beispiel Städte im Ruhrgebiet, so sei es für die Zukunft wichtig, die gute Infrastruktur aufrecht zu erhalten, so Husemann.


zur Übersicht


124 000 Besucher in Stadthalle und Theater

25 MAI 2016

Erfreuliche Bilanz der Kulturräume: Mit rund 50 000 Besuchern im Theater und 74 500 in der Stadthalle besuchte statistisch gesehen jeder Gütersloher im Jahr 2015 mehr als einmal eines der beiden Veranstaltungshäuser. Bemerkenswert ist auch die hohe Auslastung des Gütersloher Theaters: Sie betrug 2015 fast 84 Prozent – ein Spitzenwert in der Branche. Auch die ...

mehr lesen...

Gütersloher Objekte am Tag der Architektur

25 MAI 2016

„Architektur für alle“ lautet das bundesweite Motto des „Tages der Architektur 2016“, der in diesem Jahr am 25. und 26. Juni stattfindet. An diesem Termin lädt die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen dazu ein, modernisierte Bauten, Räume, Plätze und Stadtquartiere vor Ort zu erleben. Mit dem Neubau von zwei Einfamilienhäusern, der ...

mehr lesen...

Offizielle Verabschiedung von 52 Absolventinnen und Absolventen in der Stadthalle Gütersloh

25 MAI 2016

„Lassen Sie sich nicht verbiegen, gehen Sie ihren ganz eigenen Weg, verfolgen Sie mit Leidenschaft das, was Ihnen am wichtigsten ist und gehen Sie davon aus, dass alles mit harter Arbeit verbunden seien wird.“ Prof. Dr. Lothar Budde begrüßte mit diesen Worten 52 Absolventen des Studienorts Gütersloh. Versammelt hatte man sich am 20. Mai zu einem offiziellen ...

mehr lesen...

8. Jugendkulturfestival im Bauteil 5 am 4. Juni: Nachwuchskünstler präsentieren sich

25 MAI 2016

„Zeigt was in Euch steckt!“ ist das Motto beim diesjährigen Jugendkulturfestival (JKF). Es ist eine Veranstaltung von Jugendlichen für Jugendliche, bei der jeder die Möglichkeit hat, das eigene Talent und Können öffentlich zu zeigen. Am Samstag, 4. Juni, wird das JKF um 14 Uhr im Jugendtreff Bauteil 5 eröffnet. Der Eintritt ist kostenfrei. Speisen und Getränke ...

mehr lesen...

Großes Engagement für die Kleinsten

25 MAI 2016

In den städtischen Kindertagesstätten (Kitas) Franz-Grochtmann-Straße, Langerts Weg, Teismannsweg, Ackerstraße und Bülowstraße haben sich sechs Erzieherinnen für die sprachpädagogische Arbeit mit Kindern besonders eingesetzt. Von Juni 2011 bis Dezember 2015 übernahmen sie als Sprachexpertinnen in den Kitas die Aufgabe, das Bundesprogramm „Schwerpunkt-Kitas Sprache & ...

mehr lesen...

Italienische Träume im Standesamt

25 MAI 2016

Trauung und Hochzeitsreise zugleich? Zumindest als Gedankenausflug ist das ab sofort im Standesamt der Stadt Gütersloh möglich. Italienische Landschaften, atmosphärisch verdichtet, einzelne Zypressen und einfache Höfe: Die Bilder von Maren Sagemüller entführen in eine Landschaft, die sie selbst seit 36 Jahren immer wieder magisch anzieht - wegen der Stille, dem Frieden und dem ...

mehr lesen...

Der unklare Lungenbefund: Patientenforum am 1. Juni im Elisabeth-Carrée

25 MAI 2016

Husten, Atemnot, allgemeine Schwäche und Fieber können viele Ursachen haben: Eine differenzierte Diagnose ist daher wichtig für den weiteren Behandlungsverlauf. Denn oftmals verbirgt sich hinter diesen Symptomen eine Erkrankung der Lunge. Im Patientenforum verdeutlicht Dr. Gernot Schoch, Chefarzt der Klinik für Pneumologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin, was dahinter stecken ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_