GT:Rappt - Romeo >>das hier ist alles!<<
Vokabeltrainer Ostwestfälisch - Folge 21 Prokeln & Pinöckel
News - Unternehmensbesuch bei Husemann - Bürgermeisterin und Wirtschaftsförderer suchen Austausch -
Suche:

Unternehmensbesuch bei Husemann - Bürgermeisterin und Wirtschaftsförderer suchen Austausch

10 AUGUST 2012


Austausch mit dem Mittelstand: Wirtschaftsförderer Rainer Venhaus, Bürgermeisterin Maria Unger und Geschäftsführender Gesellschafter, Fritz Husemann. - Foto: Stadt Gütersloh
Gütersloh (gpr). Dass das Unternehmen Husemann, spezialisiert auf die Stromversorgung von Industriebetrieben, immer „unter Strom“ steht, davon konnten sich Bürgermeisterin Maria Unger und Wirtschaftsförderer Rainer Venhaus bereits im Juni bei der Feier zum 100-jährigen Bestehen überzeugen. Bei dem Unternehmensbesuch am Dienstag stand jedoch der Austausch mit dem Geschäftsführenden Gesellschafter Fritz Husemann im Vordergrund. Husemann erläuterte, dass es für ein mittelständisches Unternehmen wie Husemann (165 Mitarbeiter, 25 Millionen Umsatz) wichtig sei, „in der Breite“ zu arbeiten, wobei die Zukunft des Unternehmens in der Kombination von guten Produkten und einem am Kunden orientierten Service liege. Und der ist umfassend. Husemann ist Ansprechpartner, wenn es um Trafos, Schaltschränke, Regelsysteme und um Automatisierungs- und Antriebstechniken geht. Eine wachsende Herausforderung ist auch das Energiemanagement für zum Beispiel Krankenhäuser und Rechenzentren. Breit aufgestellt ist Husemann auch in Sachen Ausbildung. Insgesamt 24 junge Menschen werden in fünf Berufen - auch über Bedarf - ausgebildet. „Gute Fachkräfte zu bekommen, wird auch in Zukunft ein Thema sein“, sagte Fritz Husemann.
Unger verwies in diesem Zusammenhang auf die Möglichkeit einer betrieblichen Kinderbetreuung, um für junge Eltern einen zusätzlichen Anreiz zu bieten. Unternehmen müssten nicht gleich eine Kindertagesstätte bauen, um eine Kinderbetreuung anbieten zu können, so Unger. Eine mögliche Lösung sei zum Beispiel die Kindertagespflege, bei der maximal acht Kinder, davon fünf Kinder gleichzeitig, betreut werden können. Flexibel sei nicht nur die zeitliche Inanspruchnahme, sondern auch die Räumlichkeit. Die Betreuung der Mitarbeiterkinder kann sowohl in der Wohnung der Tagesmutter stattfinden als auch in einem angemieteten Raum. Möglich ist es auch, den Bedarf in einem Gewerbegebiet aus verschiedenen Unternehmen zusammenzuführen um gemeinsam eine Kinderbetreuung anzubieten. Fritz Husemann will den Bedarf im Umfeld seines Unternehmens nachfragen.
Am Standort Gütersloh fühlt sich das mittelständische Unternehmen Husemann wohl. Auch wenn die Stadt Gütersloh von der demografischen Entwicklung nicht in dem Maße tangiert wird wie zum Beispiel Städte im Ruhrgebiet, so sei es für die Zukunft wichtig, die gute Infrastruktur aufrecht zu erhalten, so Husemann.


zur Übersicht


Handwerker- und Bauernmarkt auf dem Kiebitzhof

30 SEPTEMBER 2016

Immer mehr Bauherren und Hausbesitzer streben zum einen nach mehr Unabhängigkeit vom Energieversorger, zum anderen suchen sie in Zeiten niedriger Zinsen eine Alternative zur klassischen Geldanlage. Wer wissen möchte, ob sein Haus für die Installation einer Photovoltaikanlage, einer Wärmepumpe oder sogar für beides in Frage kommt, kann sich am Sonntag, 2. Oktober16, auf dem ...

mehr lesen...

Den Mississippi erleben mit Richie Arndt

30 SEPTEMBER 2016

Gütersloh. Memphis, der Blues, der Mississippi auf dem Huck Finn und Tom Sawyer ihre weltberühmten Abenteuer erlebten, der King of Rock’n’Roll, New Orleans - im Süden der USA steht die Wiege vieler Träume. Die Musik, die großen Bilder von »Vom Winde verweht« bis zum legendären »Graceland« hat der im September 2016 frisch gekürte »German Blues Award«-Gewinner in ...

mehr lesen...

Stadtwerke senken Gaspreis zum zweiten Mal in 2016

30 SEPTEMBER 2016

Gute Nachrichten für alle Gaskunden der Stadtwerke Gütersloh: Die erneut sinkenden Gaspreise bringen durchschnittlich 36 Euro Ersparnis. Rechtzeitig zum Beginn der kalten Jahreszeit senken die Stadtwerke Gütersloh zum 1. Dezember 2016 bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr die Gaspreise in der Grund- und Ersatzversorgung. Der Arbeitspreis pro Kilowattstunde (kWh) reduziert ...

mehr lesen...

Doppellesung mit Ursula Poznanski und Arno Strobel

29 SEPTEMBER 2016

Wenn sie aufeinander treffen, ist Hochspannung garantiert: Die österreichische Autorin Ursula Poznanski und der deutsche Krimiautor Arno Strobel werden am Freitag, 7. Oktober, gemeinsam auf dem Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde-Stromberg ihren neuen psychologischen Spannungsroman „Anonym“ vorstellen. Bevor beide zusammen mit den Zuhörern im Darknet auf ...

mehr lesen...

Wenn jede Minute zählt: Vortrag zum Thema Herzinfarkt

29 SEPTEMBER 2016

Herzinfarkte zählen in Deutschland zu den häufigsten Todesursachen. Privatdozent Dr. Fikret Er, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin I des Klinikum Gütersloh, informiert deshalb in einem Vortrag in der Herzebrocker Bolandschule über die Vorsorge, das Erkennen und die Behandlung eines Herzinfarktes. Die kostenfreie Veranstaltung findet am 06. Oktober um 19 Uhr im ...

mehr lesen...

Feierliche Übergabe der Erntekrone an den Landrat

29 SEPTEMBER 2016

In einer feierlichen Zeremonie überreichte der landwirtschaftliche Berufsstand am Dienstag (27.9.2016) die Erntekrone vor zahlreichen Gästen aus Politik und Wirtschaft an den Landrat des Kreises Sven-Georg Adenauer. „Mit diesem Brauch, wollen wir die gute Zusammenarbeit zwischen Kreisverwaltung und Landwirtschaft symbolisieren und pflegen“, so Andreas ...

mehr lesen...

Kinderflohmarkt in der Spiekergasse

29 SEPTEMBER 2016

Bereits zum fünften Mal findet am Samstag, dem 1. Oktober, ein Flohmarkt mit Kindern und für Kinder in der Spiekergasse in Gütersloh statt. Der Veranstalter, die Gütersloh Marketing GmbH, bietet den jungen Teilnehmern von 12 bis 15 Uhr die Möglichkeit zu verhandeln, zu verkaufen und zu tauschen. Dort können die kleinen Teilnehmer ihr Verkaufsgeschick beweisen und ihr ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_