Setz einen Helm auf, rette dein Leben - Ein Muss von 0 - 99
Feine Köstlichkeiten und erlesene Weine - Der Weinmarkt 2016
News - Pinselstriche für die Seele - Onkologische Praxis am Klinikum bietet Malkurs für Krebspatienten -
Suche:

Pinselstriche für die Seele - Onkologische Praxis am Klinikum bietet Malkurs für Krebspatienten

10 AUGUST 2012


Neue Horizonte entdecken: Der Künstler Rainer Hoeschler (rechts) bietet in Kooperation mit Dr. Siegfried Rösel Acrylmalkurse für Krebspatienten an. - Foto: Klinikum Gütersloh
Gütersloh (kgp). Ein kräftiger roter Farbklecks, daneben ein zaghafter Pinselstrich. Bilder können das Seelenleben eines Menschen nach außen spiegeln und neue Horizonte öffnen. In einem Sommerkurs über drei Termine bietet der Marienfelder Künstler Rainer Hoeschler gemeinsam mit dem Interdisziplinären Brustzentrum Gütersloh (IBZ) einen Malkurs für Krebspatienten an. Der Start ist am 16. August.
Die Sorgen hinter sich lassen und etwas Neues probieren – darum geht es in diesem Malkurs. Im Sitzungsraum der Onkologischen Praxis können maximal 10 Teilnehmer die Technik der Acrylmalerei auf Leinwand ausprobieren oder ihre Kenntnisse verfeinern. Der Kurs umfasst drei Termine und findet am 16., 23. und 30. August, jeweils von 17 bis 19 Uhr statt.
Als langjähriger Gymnasiallehrer für Kunst und Kunstgeschichte hat Rainer Hoeschler viel Erfahrung bei der Vermittlung von Maltechniken. Die Krebserkrankung muss in diesem Kurs kein Thema sein. Dennoch kann, falls gewünscht, die thematische Gestaltung der Bilder diskutiert werden. „Bei der Kursgestaltung nehme ich auf die Wünsche der Teilnehmer Rücksicht“, sagt Hoeschler. Der freischaffende Maler und Grafiker unterrichtet seit fünf Jahren in der eigenen Malschule in Marienfeld. Außerdem hat er einen Großteil der Bilder auf den Fluren des Klinikums erstellt. Eine Anmeldung bei Rainer Hoeschler ist unter Tel.: 0173/8868151 und 05247/984178 möglich. Es fällt ein Unkostenbeitrag von 10€ für Malutensilien an.


zur Übersicht


Flughafen: Briten kündigen offiziell Rückgabe für Anfang November an

29 APRIL 2016

Anfang November wollen die britischen Streitkräfte das Flugplatzgelände inklusive der von ihnen genutzten Sportanlagen an der Marienfelder Straße an die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben zurückgeben. Das haben jetzt der Verbindungsstab der britischen Streitkräfte und die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben offiziell den Städten Gütersloh, Harsewinkel- und der Gemeinde ...

mehr lesen...

Strukturbericht 2016

29 APRIL 2016

Obwohl der Kreis Gütersloh noch kein großer Hochschulstandort ist, zieht die Region an: Zum ersten Mal seit Bestehen des Kreises kann der wirtschaftsstarke Standort einen positiven Bildungswanderungssaldo aufweisen. Das zeigt der aktuelle Strukturbericht für den Kreis Gütersloh, den die pro Wirtschaft GT erneut in Zusammenarbeit mit dem EWAS-Institut herausgegeben hat. ...

mehr lesen...

Zwei Siebtklässlerinnen machten ein Praktikum beim örtlichen Landtagsabgeordneten

29 APRIL 2016

Der diesjährige „Girls‘ Day“ bzw. „Boys‘ Day“ fand wie jedes Jahr am vierten Donnertag im April statt. An diesem Tag können Schülerinnen und Schüler ab der fünften Klasse verschiedene Berufe austesten. Dabei ist es üblich, dass Mädchen vorwiegend in sogenannte „Männerberufe“ reinschnuppern und umgekehrt die Jungen eher in ...

mehr lesen...

Strukturbericht 2016: Erstmals positiver Bildungswanderungssaldo für den Kreis Gütersloh

29 APRIL 2016

Obwohl der Kreis Gütersloh noch kein großer Hochschulstandort ist, zieht die Region an: Zum ersten Mal seit Bestehen des Kreises kann der wirtschaftsstarke Standort einen positiven Bildungswanderungssaldo aufweisen. Das zeigt der aktuelle Strukturbericht für den Kreis Gütersloh, den die pro Wirtschaft GT erneut in Zusammenarbeit mit dem EWAS-Institut herausgegeben hat. ...

mehr lesen...

03. Mai: Protesttag lädt zur »Westfälischen Kaffeetafel«

29 APRIL 2016

Die diesjährige Veranstaltung zum Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung lädt am Dienstag, den 03. Mai auf dem Kolbeplatz in Gütersloh, ab 14:15 Uhr zur Begegnung von Menschen mit und ohne Behinderung bei Kaffee und Kuchen ein Mit seiner diesjährigen Veranstaltung zum Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am ...

mehr lesen...

Sanierungsexperte Rainbow International startet ersten Betrieb in NRW

29 APRIL 2016

Rainbow International Deutschland, der Spezialist für die Sanierung von Wasser-, Brand- und Schimmelschäden, eröffnet am 2.5.2016 den ersten Standort im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die Inhaber des neuen Betriebes sind Jan Quermann und André Kokemper, die künftig gemeinsam mit ihrem Team aus erfahrenen Handwerkern und Schadenkoordinatoren einen Komplett-Sanierungsservice ...

mehr lesen...

Stadt Rietberg: Sportabzeichen-Saison startet

29 APRIL 2016

Ab Mai wird auf Rietberger Sportplätzen wieder gelaufen, gesprungen und geworfen. Dann können Sportbegeisterte unter fachlicher Anleitung für das Deutsche Sportabzeichen trainieren und die Prüfungen in den einzelnen Disziplinen ablegen. In Rietberg wird die Sportabzeichen-Aktion ab dem 4. Mai jeden Mittwoch von 18 bis 19.45 Uhr auf dem Sportplatz am Schulzentrum am ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_