Note 1 für ''Singleplayer'' - Der Film zur erfolgreichen Abschlussprüfung unseres Auszubildenden Dominique Osea
Zu wenig Erzieherinnen in Kitas: Qualität bleibt in der frühkindlichen Bildung oft auf der Strecke
News - Pinselstriche für die Seele - Onkologische Praxis am Klinikum bietet Malkurs für Krebspatienten -
Suche:

Pinselstriche für die Seele - Onkologische Praxis am Klinikum bietet Malkurs für Krebspatienten

10 AUGUST 2012


Neue Horizonte entdecken: Der Künstler Rainer Hoeschler (rechts) bietet in Kooperation mit Dr. Siegfried Rösel Acrylmalkurse für Krebspatienten an. - Foto: Klinikum Gütersloh
Gütersloh (kgp). Ein kräftiger roter Farbklecks, daneben ein zaghafter Pinselstrich. Bilder können das Seelenleben eines Menschen nach außen spiegeln und neue Horizonte öffnen. In einem Sommerkurs über drei Termine bietet der Marienfelder Künstler Rainer Hoeschler gemeinsam mit dem Interdisziplinären Brustzentrum Gütersloh (IBZ) einen Malkurs für Krebspatienten an. Der Start ist am 16. August.
Die Sorgen hinter sich lassen und etwas Neues probieren – darum geht es in diesem Malkurs. Im Sitzungsraum der Onkologischen Praxis können maximal 10 Teilnehmer die Technik der Acrylmalerei auf Leinwand ausprobieren oder ihre Kenntnisse verfeinern. Der Kurs umfasst drei Termine und findet am 16., 23. und 30. August, jeweils von 17 bis 19 Uhr statt.
Als langjähriger Gymnasiallehrer für Kunst und Kunstgeschichte hat Rainer Hoeschler viel Erfahrung bei der Vermittlung von Maltechniken. Die Krebserkrankung muss in diesem Kurs kein Thema sein. Dennoch kann, falls gewünscht, die thematische Gestaltung der Bilder diskutiert werden. „Bei der Kursgestaltung nehme ich auf die Wünsche der Teilnehmer Rücksicht“, sagt Hoeschler. Der freischaffende Maler und Grafiker unterrichtet seit fünf Jahren in der eigenen Malschule in Marienfeld. Außerdem hat er einen Großteil der Bilder auf den Fluren des Klinikums erstellt. Eine Anmeldung bei Rainer Hoeschler ist unter Tel.: 0173/8868151 und 05247/984178 möglich. Es fällt ein Unkostenbeitrag von 10€ für Malutensilien an.


zur Übersicht


Eine Bank zum Verweilen - Jungunternehmer spendet der KiTa „Leonardo“ eine Gartenbank

29 JULI 2014

Gütersloh. Manchmal geht eine Spende ungewöhnliche Wege: Als Stefanie Kobben, Leiterin der Kindertagesstätte „Leonardo“ am Pavenstädter Weg, in einem großen Kleinanzeigen-Portal eine Gartenbank entdeckt, denkt sie direkt an den Außenbereich ihrer Einrichtung. Allein der Kaufpreis von 450 Euro verhindert die Anschaffung. Doch dank einer Spende steht die Bank nun doch an ihrem ...

mehr lesen...

Gütersloher Sommer - die Zweite: Bonedry – alles andere als knochentrocken

28 JULI 2014

Gütersloh (vv). Der Gütersloher Sommer geht am Sonntag, 3. August, in die zweite Runde. Heute steht „Bonedry“ – das Rhythm and Soul Orchestra aus Osnabrück auf der Bühne. Diese Band verweigert sich stur jeglicher Computermusik und setzt einzig und allein auf hausgemachten Soul und tritt mannstark mit einem fetten Bläsersatz und einem kompletten Background Chor auf! Die acht ...

mehr lesen...

Aktiv auf den Social-Media-Plattformen - Gütersloh Marketing verstärkt Online-Präsenz

28 JULI 2014

Ohne Social-Media Plattformen geht heute kaum noch etwas. Daher erweitert auch die Gütersloh Marketing GmbH (gtm) sukzessive ihre Online-Aktivitäten. Auf Facebook ist die gtm schon seit längerem vertreten, jetzt gibt es auch einen Instagram-Account. Auch auf Tourismusportalen ist die gtm, und damit Gütersloh, präsent. Auf Facebook und der Fotoplattform Instagram zeigt sich ...

mehr lesen...

Behördengang per E-Mail - Rangfolge der beliebtesten Online-Dienstleistungen der Stadt Gütersloh ermittelt - Flyer E-Service erschienen

28 JULI 2014

Gütersloh (gpr). Sperrmüll, Bewohnerparkausweis oder Hundesteuer: Die Stadtverwaltung Gütersloh bietet heute schon viele Online-Dienstleistungen an. Mit der Nutzung des fortschreitenden E-Government-Angebots kann so mancher Weg ins Rathaus und somit viel Zeit gespart werden. Das kommt gut an bei den Gütersloher Bürgern. Doch auf welchen Online-Dienstleistungen liegt der größte ...

mehr lesen...

Stadtpark und Botanischer Garten in Gütersloh zum zweiten Mal mit dem „Green Flag Award“ ausgezeichnet - ''Gartenqualität very British''

28 JULI 2014

Gütersloh (gpr). In Großbritannien ist der „Green Flag Award“ für Parks so bekannt wie die „Blaue Flagge für schöne und saubere Strände.“ Der Verein „Keep Britain Tidy“ vergibt seit 1966 in England jedes Jahr die Auszeichnung, welche nur besonders qualitätsvollen Parkanlagen verliehen wird. Seit 2009 wurden erstmals Gärten und Parks in Deutschland ausgezeichnet. In ...

mehr lesen...

FC Gütersloh - aktuelle News

27 JULI 2014

ALLGEMEINES FCG mit neuem 1. Vorsitzendem Wie die meisten bereits mitbekommen haben, ist mit Andre Niermann das Amt des 1. Vorsitzendem neu besetzt worden. Der Unternehmer aus Gütersloh ist seit vielen Jahren Förderer des Vereins und war bisher im Aufsichtsrat vertreten. Das Ziel in seiner Amtszeit ist das Thema des höherklassigen Fußballs nochmal zu intensivieren. An ...

mehr lesen...

Wenn die Nacht zum Tag wird. Einblick in den Nachtdienst von Gesundheits- und Krankenpflegerin Birgit Dönnewald

26 JULI 2014

Gütersloh (seh). Wenn bei den meisten Menschen längst der Feierabend eingeläutet ist, treten die Nachtschwestern ihren Dienst an. Eine von ihnen ist die erfahrene Gesundheits- und Krankenpflegerin Birgit Dönnewald. Seit einigen Jahren arbeitet sie auf der neurologischen Station 8 im Sankt Elisabeth Hospital. Pünktlich um 20.45 Uhr findet die Übergabe mit den Kollegen statt, ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_