Alle an einem Tisch - Menschen mit Behinderung fordern mehr Gleichstellung
Setz einen Helm auf, rette dein Leben - Ein Muss von 0 - 99
News - Isselhorster beurteilen Dorf überwiegend gut -
Suche:

Isselhorster beurteilen Dorf überwiegend gut

27 JULI 2012


Ein Fragebogen wird ausgefüllt. Bild: Jochen Czayka
Die ersten Ergebnisse der Bürgerbefragung durch den CDU-Ortsverband Isselhorst zeigen, dass die Mehrheit der Befragten mit der Qualität des Wohnens im Dorf mehr als nur zufrieden ist. Neben der überwiegend guten Beurteilung der Wohnqualität wird auch das Angebot für den täglichen Bedarf mehrheitlich als gut empfunden. Das zeigen die ersten Ergebnisse der CDU-Befragung, die sich nun im Endspurt befindet. Bis Ende Juli hofft man noch auf weitere Rückläufe der Fragebögen. Anschließend beginnt die detaillierte Auswertung. Neben den überwiegenden positiven Stimmen gibt es aber auch deutliche Kritik der Bürger insbesondere an der Verkehrssituation an den neuralgischen Punkten der Haller Straße im Bereich des Denkmals und der Einmündung der Steinhagener Straße. Darüber hinaus äußern die Bürger Wünsche hinsichtlich der Einzelhandelsstruktur. Zum Beispiel wird nach der Schließung der Schlecker-Filiale in Isselhorst ein Drogeriemarkt vermisst.

Im Rahmen der meist guten Beurteilung finden sich im Meinungsbild der Bürger aber auch Ansätze für eine Steigerung der Attraktivität Isselhorsts im Bereich des Dorfkerns. Unzufrieden ist man über die Situation im Kreuzungsbereich der B61 mit der Haller Straße. Dort verschandeln nach Ansicht der Bürger die ehemalige Gaststätte Upmann und das weitestgehend verwaiste IGA-Gelände das insgesamt harmonische Dorfbild.

Der CDU-Ortsverband bittet alle interessierten Isselhorster noch einmal um Mitwirkung bei der Befragung, damit in der Endauswertung die Ergebnisse möglichst repräsentativ sind. Bis Ende Juli kann der Fragebogen von der Webseite der CDU-Gütersloh heruntergeladen werden http://www.cdu-guetersloh.de/index.php?ka=7&ska=20&idn=141 . Auf der Webseite findet man ebenfalls die Vorstandsmitglieder des Ortsverbandes, die gerne für Fragen oder Hilfestellung zur Verfügung stehen.



zur Übersicht


Workshop für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe

03 MAI 2016

Gütersloh (gpr). Die Resonanz war hoch, die Bereitschaft zum Gedankenaustausch groß. Beim ersten „Workshop für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe“, zu dem Bürgermeister Henning Schulz am Samstag (30.4.) in den Kleinen Saal der Stadthalle eingeladen hatte, kamen vor allem diejenigen zu Wort, die sonst eher im Stillen wirken. „Wir wollen von Ihnen wissen, ...

mehr lesen...

Lettische Gäste im Kreishaus begrüßt

03 MAI 2016

Passend zu den Feierlichkeiten rund um den 1. Mai kamen Baiba Vebruale und Paulis Rumba aus Lettland zu ihrem Besuch in den Kreis Gütersloh und starteten gleich mit zum Ausflug. Gestern (2. Mai) begrüßte Landrat Sven-Georg Adenauer die zwei Gäste aus der Partnerregion Valmiera offiziell im Kreishaus und übergab ihnen ein kleines Taschengeld für ihren Aufenthalt. „Ich ...

mehr lesen...

Vortrag: Neue Gelenke, Neues Leben?

03 MAI 2016

Gelenkverschleiß und gelenknahe Brüche gehören zu den häufigsten Ursachen, die die Mobilität und Lebensqualität, insbesondere von älteren Menschen, beeinträchti-gen. Über den aktuellen Stand der Methoden zur Behandlung von Gelenkerkran-kungen und Endoprothesen (Gelenkersatz) referiert Dr. med. Klaus Küppers am Donnerstag, 12. Mai, in den Räumen der AOK in Gütersloh. Auf ...

mehr lesen...

Feiertagssession mit internationalen Gästen

03 MAI 2016

An Feiertagen hat die Acoustic Session im Gütersloher Brauhaus immer einen ganz eigenen Charme – denn dann kommen die Gäste auf der Bühne nicht nur aus ganz Ostwestfalen, sondern durchaus auch aus anderen Teilen des Landes und sogar aus dem Ausland angereist. Die Veranstaltung am 5. Mai verspricht, ein solches Gipfeltreffen zu werden. Beginn ist wie immer um 20 Uhr. ...

mehr lesen...

Rietberg: Groove Garden lockte tausende Sonnenhungrige

03 MAI 2016

Rietberg. „Erst grillen – dann chillen“ – unter diesem Motto kamen zum Beispiel Merlin und seine Kumpel am 1. Mai in den Gartenschaupark. Die Sonne, die warmen Temperaturen, die schöne Liegewiese und die Techno-Beats aus den großen Lautsprechern hatten die jungen Leute aus Langenberg zum »Groove Garden« nach Neuenkirchen gelockt. Ab Mittag füllte ...

mehr lesen...

Crossnight: Crossnight Goes 90s Rock

03 MAI 2016

Mit einer Auswahl der großartigsten Rock-Songs der Dekade zelebriert die "Crossnight goes 90s" an diesem Samstag den ultimativen musikalischen Rückblick auf die 1990er. Wer Blümchen oder die Spice Girls erwartet, wird leider enttäuscht sein - diese Party ist ausdrücklich dem Crossover, Rock & Grunge der 90er gewidmet die, wie jeder weiß, einige der besten ...

mehr lesen...

Schulbusse fahren Freitag nicht

03 MAI 2016

Wegen „Christi Himmelfahrt“ haben sich alle Gütersloher Schulen für den Freitag auf einen beweglichen Ferientag geeinigt. Daher fahren die Stadtbuslinien 215 und 218 sowie Einsatzwagen, die im Fahrplan mit dem Buchstaben S (nur Schultage) gekennzeichnet sind, am 6. Mai nicht. Als Ersatz für die Linie 215 kann die Stadtbuslinie 203 genutzt ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_