Woche der kleinen Künste 2016 - Auftakt nach Maß
Büdel kocht im La Vita - Pfifferlingsüppchen
News - Isselhorster beurteilen Dorf überwiegend gut -
Suche:

Isselhorster beurteilen Dorf überwiegend gut

27 JULI 2012


Ein Fragebogen wird ausgefüllt. Bild: Jochen Czayka
Die ersten Ergebnisse der Bürgerbefragung durch den CDU-Ortsverband Isselhorst zeigen, dass die Mehrheit der Befragten mit der Qualität des Wohnens im Dorf mehr als nur zufrieden ist. Neben der überwiegend guten Beurteilung der Wohnqualität wird auch das Angebot für den täglichen Bedarf mehrheitlich als gut empfunden. Das zeigen die ersten Ergebnisse der CDU-Befragung, die sich nun im Endspurt befindet. Bis Ende Juli hofft man noch auf weitere Rückläufe der Fragebögen. Anschließend beginnt die detaillierte Auswertung. Neben den überwiegenden positiven Stimmen gibt es aber auch deutliche Kritik der Bürger insbesondere an der Verkehrssituation an den neuralgischen Punkten der Haller Straße im Bereich des Denkmals und der Einmündung der Steinhagener Straße. Darüber hinaus äußern die Bürger Wünsche hinsichtlich der Einzelhandelsstruktur. Zum Beispiel wird nach der Schließung der Schlecker-Filiale in Isselhorst ein Drogeriemarkt vermisst.

Im Rahmen der meist guten Beurteilung finden sich im Meinungsbild der Bürger aber auch Ansätze für eine Steigerung der Attraktivität Isselhorsts im Bereich des Dorfkerns. Unzufrieden ist man über die Situation im Kreuzungsbereich der B61 mit der Haller Straße. Dort verschandeln nach Ansicht der Bürger die ehemalige Gaststätte Upmann und das weitestgehend verwaiste IGA-Gelände das insgesamt harmonische Dorfbild.

Der CDU-Ortsverband bittet alle interessierten Isselhorster noch einmal um Mitwirkung bei der Befragung, damit in der Endauswertung die Ergebnisse möglichst repräsentativ sind. Bis Ende Juli kann der Fragebogen von der Webseite der CDU-Gütersloh heruntergeladen werden http://www.cdu-guetersloh.de/index.php?ka=7&ska=20&idn=141 . Auf der Webseite findet man ebenfalls die Vorstandsmitglieder des Ortsverbandes, die gerne für Fragen oder Hilfestellung zur Verfügung stehen.



zur Übersicht


Rietberg: Frische Druckausgabe der »Elternschule« erschienen

24 AUGUST 2016

An vielen Stellen im Stadtgebiet liegt jetzt das neue Programm der »Elternschule Rietberg« aus. Darin bieten die »lokalen Bündnisse für Familie Rietberg« zahlreiche Angebote für die Eltern aus dem Stadtgebiet Rietberg an. Die inzwischen 14. Ausgabe gibt es unter anderem im Bürgerbüro und im Familienzentrum, in den Kindergärten und Grundschulen sowie Im Internet auf der Seite ...

mehr lesen...

Die Volkshochschule Gütersloh präsentiert ihr neues Angebot für das kommende Semester

24 AUGUST 2016

Insgesamt 1100 Kurse, Vorträge und Exkursionen, 26 000 Unterrichtsstunden, 350 Dozenten: Diese Zahlen beschreiben in Grundzügen das kommende Semester an der Gütersloher Volkshochschule. Und sie lassen erahnen: Das Team hält ein breitgefächertes, individuelles und attraktives Angebot bereit, bei dem für wirklich jeden etwas dabei ist. Volkshochschulleiterin Dr. Birgit Osterwald ...

mehr lesen...

Neue Beratungsangebote für Unternehmen aus dem Kreis Gütersloh

24 AUGUST 2016

Industrie 4.0 wird die Produktion substanziell verändern. Insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) im verarbeitenden Gewerbe ist die Digitalisierung der entscheidende Erfolgsfaktor, um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu sichern. Daher müssen KMU sich auf den Wandel in der Produktion vorbereiten und ihre Prozesse Schritt für Schritt anpassen. Mit dem Projekt ...

mehr lesen...

Patientenforum am 30. August im Elisabeth-Carrée

23 AUGUST 2016

Ein medizinischer Notfall kommt immer überraschend. Einige Menschen sind in solch einer Ausnahmesituation verunsichert und wissen nicht, wie sie angemessen reagieren sollen. Um besser auf den Ernstfall vorbereitet zu sein, geben erfahrene Notärzte im Patientenforum einige hilfreiche Tipps für zielgerichtetes Handeln. Wen muss ich anrufen, um Hilfe zu bekommen? Wie kann ich ...

mehr lesen...

Eier legen ist nicht alles

23 AUGUST 2016

Was machen Hühner den lieben langen Tag? Wie heißen ihre einzelnen Körperteile? Was fressen sie besonders gerne? Und welche Bestandteile hat eigentlich ein Ei? – Mit diesen und vielen weiteren Fragen haben sich zehn Mädchen und Jungen jetzt im Vereinsheim des Geflügelzucht- und Gartenbauvereins Isselhorst e. V. beschäftigt. Im Rahmen der Sommerferienspiele der ...

mehr lesen...

Donnerlüttken: Musik, Theater und Wilder Westen

23 AUGUST 2016

Pralles Kinderprogramm rund um das Theater Gütersloh: Beim diesjährigen Kinderkulturfest „Donnerlüttken“ am Sonntag, 28. August, in der Zeit von 11 bis 18 Uhr steht das „Theater im Wilden Westen“ im Mittelpunkt. Der Eintritt ist frei. Der Wilde Westen bietet für jeden ein Abenteuer. Ein singendes Pony und einen tanzenden Kaktus kann man um 11.30 ...

mehr lesen...

Neugestaltung des Konrad-Adenauer-Platzes: Auftakt zur Bürgerbeteiligung

23 AUGUST 2016

Wie soll der Konrad-Adenauer-Platz in Zukunft gestaltet werden? Um das zu diskutieren und konstruktive Vorschläge zusammenzutragen, lädt der Fachbereich Stadtplanung der Stadt Gütersloh am Montag, 5. September, um 18 Uhr, zu einer Auftaktveranstaltung im Ratssaal des Rathauses I, Berliner Straße 70 ein. Es sollen verschiedene Gestaltungsvarianten vorgestellt werden. Der ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_