FC Gütersloh erkämpft sich wichtigen Punkt gegen Tabellenzweiten SV Rödinghausen
Das Nordbad wird fit gemacht für die Freibad-Saison
News - „Koch mit - bleib fit“ - Startschuss für den porta-Kinderkochclub 2012. Initiative für gesundes Essen unter Schirmherrschaft von TV-Starkoch Nelson Müller beginnt -
Suche:

„Koch mit - bleib fit“ - Startschuss für den porta-Kinderkochclub 2012. Initiative für gesundes Essen unter Schirmherrschaft von TV-Starkoch Nelson Müller beginnt

27 JULI 2012


Grafik: PIE five Marketing Gesellschaft für Kommunikation mbH
Am Samstag, 04. August ist es soweit, der porta-Kinderkochclub in Gütersloh startet. Nach dem riesigen Echo auf den Bewerbungsaufruf heißt es für die glücklichen Gewinner nun: Kochmütze auf, Schürze um und los geht’s mit der Zubereitung des gesunden drei Gänge Menüs, welches die Kinder im Anschluss zusammen mit ihren Eltern genießen. Die Teilnehmer des porta- Kinderkochclubs erhalten vor Ort außerdem eine tolle Überraschung von Pegasus Spiele.

Neben dem gemeinsamen Kochen mit den Profiköchen unter der Leitung von Rainer Kunoth und den Profiköchen der Tour wird wieder ein großes Familienfest mit einem bunten Rahmenprogramm stattfinden, das in diesem Jahr noch um viele regionale Kooperationspartner zu den Themen Ernährung und Bewegung erweitert wurde. Im Bereich Gesundheit und Ernährung ist in Gütersloh die IKK classic vor Ort, die sich mit einer Ernährungsberatung und vielen Tipps zu gesundem Essen engagiert. Außerdem gibt es tolle Preise zu gewinnen. Die IKK classic verlost direkt vor Ort einen iPod-Nano und als Hauptpreis wird unter allen Gewinnspielteilnehmern ein Center Parcs Gutschein verlost. Auf der porta-Bühne findet das große KitchenAid-Familienduell mit der Chance auf den Gewinn einer hochwertigen KitchenAid- Artisan Küchenmaschine statt und zusätzlich wird die Tanzschule Stüwe-Wiessenberg für ausgelassene Stimmung sorgen. Außerdem hat jeder Kunde die Möglichkeit, an der großen Ballarini Pfannentauschaktion teilzunehmen und seine alte Pfanne in Zahlung zu geben, egal welche Marke und in welchem Zustand. Die DeutschlandCard wird zudem vor Ort mit einem Info Stand vertreten sein.

Neu in diesem Jahr sind zudem der gesunde Snack Workshop für Groß und Klein und der Herlitz-Basteltisch zum Mitmachen. „Wir haben für den porta-Kinderkochclub 2012 wieder ein spannendes Programm zusammengestellt, das Eltern und Kinder gleichermaßen anspricht“, erklärt Hans Alberts, Geschäftsleiter von porta Gütersloh.Mit dabei sind natürlich auch die interaktive Ausstellung „Wo kommt eigentlich unser Essen her?“, das Gedächtnisspiel „Wo ist der Zwilling“ und der Workshop gesundes Grillen für die ganze Familie. Die ganz kleinen Gäste können im Garten-Spielzelt Kresse pflanzen und ein tolles Erntespiel erleben.

Der porta-Kinderkochclub unter der Schirmherrschaft des TV-Starkochs Nelson Müller tourt vom 12. Mai bis zum 29. September 2012 durch alle 21 porta Einrichtungshäuser und wird bundesweit von den Kooperations-partnern Nolte-Küchen, NEFF-Elektrogeräte, der DeutschlandCard sowie EDEKA und Caprisonne Bioschorly als offizieller Getränkepartner unterstützt.



zur Übersicht


Energieaktionstag in Isselhorst – „Gut geplant ist halb gebaut“

15 APRIL 2014

Gütersloh (gpr). Am Samstag, 26. April, 11 Uhr findet die nächste Veranstaltung der Energieaktionstage des Fachbereichs Umwelt der Stadt Gütersloh statt. Diesmal findet der Energieaktionstag in Isselhorst statt. Nachdem bei der letzten Veranstaltung der Gütersloher Energieaktionstage der hydraulische Abgleich der Heizungsanlage im Fokus war, werden nunmehr Aspekte einer guten ...

mehr lesen...

Mobilitätsumfrage: Verlängerung bis Ende April - Bereits über 8300 haben mitgemacht

15 APRIL 2014

Gütersloh. Am 27. März hatten Landrat Sven-Georg Adenauer sowie die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der Städte und Gemeinden alle Menschen im Kreis Gütersloh eingeladen, sich an einer Umfrage zum The-ma Mobilität zu beteiligen. Bereits über 8.300 Bürgerinnen und Bürger sind der Einladung gefolgt und haben mit ihren Angaben für verschiedenste Pla-nungen eine neue ...

mehr lesen...

Auftakt- veranstaltung zur Berufsfeld- orientierung

15 APRIL 2014

Landesvorhaben „Kein Abschluss ohne Anschluss – Übergang Schule-Beruf in NRW“ Gütersloh. 1200 Schülerinnen und Schüler aus dem Kreis Gütersloh durch-laufen zurzeit die so genannte Potenzialanalyse: Die Achtklässler sind die Pioniere im neuen landesweiten Programm „Kein Abschluss ohne An-schluss“ (KAoA), durch das alle Jugendlichen in der Berufs- und Studienori-entierung ...

mehr lesen...

Wertkreis Gütersloh beschließt stufenweise Umsetzung der aktualisierten Arbeits- und Lohnordnung

15 APRIL 2014

Berechnungen stehen fest, Einstufungsgespräche sind abgeschlossen! Gütersloh, den 15. April 2014 – Die Einstufungsgespräche zur aktualisierten Arbeits- und Lohnordnung im Werkstattbereich von wertkreis Gütersloh sind mittlerweile geführt, die Ergebnisse ausgewertet. Zurzeit läuft die dreimonatige Einspruchsfrist. Ab Juli 2014 werden erstmals die nach der aktualisierten ...

mehr lesen...

Gesund in GT: Wenn das Herz stolpert

15 APRIL 2014

Gütersloh (kgp). Die meisten spüren ihr Herz nur dann, wenn es aus dem Takt gerät. Herzstolpern ist ein weit verbreitetes und für viele beunruhigendes Phänomen, ist jedoch in den meisten Fällen harmlos. Andere Rhythmusstörungen sind wiederum zwingend behandlungsbedürftig. Wie Betroffene diese unterscheiden und welche Therapien es gibt, erklärt Chefarzt PD Dr. Fikret Er am ...

mehr lesen...

Abschlussklassen besuchen Ralph Brinkhaus im Deutschen Bundestag

15 APRIL 2014

Für drei Abschlussklassen der Freiherr-vom-Stein Realschule aus Gütersloh stand im Rahmen ihrer Berlinfahrt auch ein Besuch im Deutschen Bundestag bei Ralph Brinkhaus auf dem Programm. Nach einem informativen Vortrag auf der Tribüne des Plenarsaals konnten sich die Schülerinnen und Schüler in Gesprächen mit dem Gütersloher Bundestagsabgeordneten austauschen und ihn nach ...

mehr lesen...

„Erste Hilfe am Kind“ Infoveranstaltung des Familienzentrums Tobiasweg

15 APRIL 2014

Gütersloh (gpr). Die städtische Kindertagesstätte und Familienzentrum Tobiasweg in Avenwedde bietet am Donnerstag, 8. Mai und Donnerstag, 15. Mai, zwei Abende mit dem DRK Gütersloh e. V. zum Thema „Erste Hilfe am Kind“ an. Beide Veranstaltungen behandeln die Notfallversorgung von Säuglingen und Kleinkindern und können unabhängig voneinander besucht werden. Der Kostenbeitrag ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_