Miele und Media Markt: Die Prestige-Linie für Gütersloh
Gütersloher Kaffeekunst
News - Die Ernte 2012 hat begonnen. Ralph Brinkhaus informiert sich vor Ort -
Suche:

Die Ernte 2012 hat begonnen. Ralph Brinkhaus informiert sich vor Ort

27 JULI 2012


Ralph Brinkhaus MdB mit Kreislandwirt Heiner Kollmeyer, Gerd Rettig vom Lohnunternehmen Eckhard Kleinekathöfer aus Avenwedde und dem Gütersloher Landwirt Ludwig Wulfhorst bei der Getreideernte. Foto: Wahlkreisbüro Ralph Brinkhaus MdB
Viel Regen, bescheidene Temperaturen – bis vor wenigen Tagen hat sich der Sommer 2012 nicht von seiner schönsten Seite gezeigt. Für die Landwirte im Kreis Gütersloh gilt es jetzt, die heiße und trockene Periode intensiv zu nutzen, um die Getreideernte einzufahren. Zum Informationsbesuch bei einem Ernteeinsatz in Gütersloh erfuhr der heimische Bundes- tagsabgeordnete Ralph Brinkhaus, dass die Erträge bislang insgesamt zufriedenstellend seien. Problematisch für das Getreide seien eher die frostigen Temperaturen im Winter ge- wesen, erläuterten Kreislandwirt Heiner Kollmeyer und der Gütersloher Landwirt Ludwig Wulfhorst dem Abgeordneten. Teilweise haben die Landwirte sogar ein zweites Mal aussä- hen müssen, weil die erste Saat verfroren war – für die betroffenen Betriebe eine wirtschaftli- che Herausforderung. Seitdem seien die Bedingungen für das Getreide aber gut gewesen.

Vom ungeheuren zeitlichen Einsatz der Landwirte und Lohnunternehmer in den wenigen Tagen, in denen die Ernte dann eingeholt werden kann, zeigte sich Brinkhaus besonders beeindruckt. Bei der Getreideernte werde abends bis 22 Uhr gearbeitet – dann müsse man aufhören, weil die Feuchtigkeit zu hoch sei. „Als Endverbraucher machen wir uns wirklich viel zu selten bewusst, wie zeit- und arbeitsintensiv die Herstellung unserer Grundnahrungsmittel ist,“ so Brinkhaus. Begeistert zeigte sich der Abgeordnete auch von dem Claas-Mähdrescher: „Die schiere Größe und die technischen Möglichkeiten beeindrucken mich jedes Mal auf’s Neue.“






zur Übersicht


Mehr Klarheit, wie es für Unternehmer mit der Erbschaftsteuer weitergeht

17 DEZEMBER 2014

Das Bundesverfassungsgericht hat jetzt entschieden, dass es grundsätzlich in Ordnung ist, kleine und mittelständische Unternehmen von der Erbschaftsteuer zu verschonen. Dieses Urteil war auch im Kreis Gütersloh mit großer Spannung erwartet worden. Es geht dabei nicht darum, Unternehmer zu privilegieren, sondern um den Erhalt der Arbeitsplätze. Denn wenn Erbschaftsteuer aus dem ...

mehr lesen...

Müllabfuhr: Termin-verschiebungen während der Feiertage

17 DEZEMBER 2014

Gütersloh (gpr). Aufgrund der Weihnachtsfeiertage, wird die Müllabfuhr wie folgt vorverlegt: Von Montag (22.12.) auf Samstag (20.12.) Von Dienstag (23.12.) auf Montag (22.12.) Von Mittwoch (24.12.) auf Dienstag (23.12.) Von Donnerstag (25.12.) auf Mittwoch (24.12.) Die Abfuhr von Freitag (26.12.) verschiebt sich auf den darauffolgenden Samstag (27.12.). Die Abfuhr ...

mehr lesen...

Stadtarchiv über die Feiertage geschlossen

17 DEZEMBER 2014

Gütersloh (gpr). Das Archiv der Stadt Gütersloh bleibt in der Zeit von Montag, 22. Dezember bis einschließlich Montag, 5. Januar, geschlossen. Am Dienstag, 6. Januar sind die Mitarbeiter wieder zu den üblichen Öffnungszeiten, dienstags, mittwochs und donnerstags von 10 bis 12.30 Uhr, dienstags und donnerstags von 14 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung zu erreichen. ...

mehr lesen...

SkF und SKFM stellen das Programmheft 2015 vor

17 DEZEMBER 2014

Druckfrisch stellten die beiden Betreuungsvereine im Kreis Gütersloh nun das neue, informative Programmheft für gesetzliche Betreuer und Bevollmächtigte vor. Erstellt wurde das Programm von Jennie Schmid-Zirnsak vom Sozialdienst katholischer Frauen und Männer (SKFM) für den Kreis Gütersloh e.V., sowie von Astrid Peters und Hendrik Bolte vom Sozialdienst katholischer Frauen ...

mehr lesen...

Der FC Gütersloh gibt mit René Kagels und Alexander Schiller zwei - Verstärkungen für die kommende Rückrunde bekannt

17 DEZEMBER 2014

René Kagels (27) wechselt vom SV Rödinghausen II in den Heidewald. Der Abwehrspezialist spielte bereits in der Jugend für den FC Gütersloh. Im Seniorenbereich war Kagels unter anderem für den VfL Herford, Rot-Weiß Ahlen und den SV Rödinghausen am Ball. Alexander Schiller (38) trainiert schon seit einigen Wochen mit der Mannschaft des FCG und spielte bereits in den Spielzeiten ...

mehr lesen...

Weihnachtsmarkt Erlös für den Weissen Ring

17 DEZEMBER 2014

Gütersloh. Es war eine Premiere und die brachte dem Weissen Ring einen Spendenscheck über 679,80 Euro: Erstmals hatte der Personalrat mit tat-kräftiger Unterstützung einiger Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor dem Kreishaus Gütersloh einen Weihnachtsmarkt organisiert. Der kleine Markt mit den dekorierten Holzbuden stand nur wenige Stunden und dennoch konnte ...

mehr lesen...

Kreisausschuss einstimmig für Michael Buschsieweke als neuen Geschäftsführer

17 DEZEMBER 2014

Gütersloh. Der Kreisausschuss des Kreistages hat in seiner heutigen Sit-zung der Gesellschafterversammlung des wertkreises Gütersloh empfohlen, Michael Buschsieweke als neuen Geschäftsführer zu berufen. Das Votum für den 52-jährigen Gütersloher fiel einstimmig aus. Buschsieweke ist seit 23 Jahren Akademieleiter der Kolping Akademie für Gesundheits-und Sozi-alwesen gGmbH. Seit ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_