Alles voller Sand - Beachvolleyball vor dem Rathaus
Public Viewing vor beeindruckender Kulisse - Alle Spiele auf 55m²
News - Innovationen im Mittelstand. Neuerungen beim Förderprogramm ZIM -
Suche:

Innovationen im Mittelstand. Neuerungen beim Förderprogramm ZIM

27 JULI 2012


Grafik: pro Wirtschaft GT GmbH
Kreis Gütersloh. Kleine und mittlere Unternehmen sollen in ihrer Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit unterstützt werden. Das ist Ziel des Förderprogramms „ZIM“. ZIM steht für das „Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand“. Gefördert werden zum Beispiel Projekte im Unternehmen, mit denen neue Produkte oder Verfahren entwickelt werden oder auch Kooperationsprojekte zwischen Unternehmen und Forschungseinrichtungen. Seit dem 1. Juli diesen Jahres gibt es einige Neuerungen bei ZIM. So wurde zum Beispiel die Programmlaufzeit verlängert. Die Antragsstellung kann noch bis zum 31. Dezember 2014 erfolgen. Außerdem ist das Programm jetzt für Unternehmen bis 500 Beschäftigte geöffnet. Zudem wurde die Netzwerkförderung neu gestaltet und die Anreize für internationale Kooperationen erhöht. Auch aus dem Kreis Gütersloh haben bereits viele Unternehmen das Förderprogramm genutzt. Ansprechpartner bei der pro Wirtschaft GT ist Matthias Vinnemeier, Telefon 05241 851091, E-Mail matthias.vinnemeier@pro-wirtschaft-gt.de.

Weitere Informationen zu Innovationsförderprogrammen gibt es auch auf www.pro-wirtschaft-gt.de



zur Übersicht


Kita-Qualität steigt, doch die Unterschiede zwischen den Bundesländern bleiben enorm

01 JULI 2016

Wie viele Kinder betreut eine Kita-Fachkraft? Die Unterschiede zwischen den Bundesländern sind groß. Zwar haben viele Länder die Personalschlüssel verbessert, doch ein kindgerechter Standard wird bundesweit nicht erreicht. Für eine gute Betreuungsrelation für alle Kinder fehlen nach Berechnungen der Bertelsmann Stiftung bundesweit 107.000 zusätzliche Fachkräfte. Dies würde ...

mehr lesen...

Wegweiser sorgen für bessere Orientierung

01 JULI 2016

„Weg für Genießer“ jetzt mit über 300 neuen Zielwegweisern ausgestattet Kreis Gütersloh. Über 300 nagelneue Wegweiser sorgen auf dem „Weg für Genießer“ jetzt für eine bessere Orientierung. Bisher zeigten schon mehr als 1.000 kleine Plaketten den Wanderern den richtigen Streckenverlauf. Als Ergänzung kamen jetzt die Wegweiser hinzu, die vor allem ...

mehr lesen...

Ämterübergabe beim Inner Wheel Club Gütersloh

01 JULI 2016

Dr. Martina Schwartz-Gehring ist neue Präsidentin Gütersloh. Es ist ein turnusmäßiger Wechsel und doch jedes Jahr etwas Besonderes: Wenn sich das Inner-Wheel-Jahr im Juni dem Ende zuneigt, steht in dem Serviceclub die Ämterübergabe an. Bei der jüngsten Versammlung hat die Gütersloher Rechtsanwältin Dr. Martina Schwartz-Gehring die Präsidentschaft und damit auch die ...

mehr lesen...

Freie Fahrt

01 JULI 2016

Erster Teilabschnitt Westerwieher Straße Rietberg-Westerwiehe. Freie Fahrt für alles, was zwei Räder hat: Der erste Teilabschnitt eines Bürgerradwegs in Westerwiehe ist jetzt offiziell eröffnet worden. Auf 748 Metern geht es die Westerwieher Straße entlang – vom Ortsausgang bis zur Straße Binnerfeld. Dort endet der Weg. OrtsvorsteherDetlev Hanemann und Bürgermeister ...

mehr lesen...

Roboter-AG des Gymnasiums auf spannender Entdeckungstour

01 JULI 2016

Prima Klima in Verl? Was genau passiert eigentlich im Verler Biomasseheizwerk? Wieso hat das Freibad ein eigenes Blockheizkraftwerk? Was ist das Besondere an LED-Leuchttechnik? Und wie hängt all das mit dem Thema Klimaschutz zusammen? Diesen Fragen sind jetzt 23 Schülerinnen und Schüler der Roboter-AG des Gymnasiums auf spannende Weise nachgegangen: Sie starteten gemeinsam ...

mehr lesen...

Literarisches Duett ? Thea Dorn und Denis Scheck zu Gast bei Thomas Rabe

01 JULI 2016

Sie gilt als eine der anspruchsvollsten zeitgenössischen Autorinnen in Deutschland, er als einer der anspruchsvollsten Literaturkritiker im Lande. Sie hat gerade eines der meistdiskutierten Bücher des Jahres veröffentlicht. Er hat sich in die Diskussion um dieses Buch voller Anerkennung eingebracht. Die Rede ist von Thea Dorn und Denis Scheck – und von Dorns neuem ...

mehr lesen...

Eine Woche Zirkusluft schnuppern

01 JULI 2016

Jetzt anmelden für Ferienangebot im Gartenschaupark Rietberg. Manege frei für Jongleure, Akrobaten und viel Spaß in den Sommerferien. Der Kinder-Mitmach-Zirkus ist von Montag, 18. Juli, bis Freitag, 22. Juli, im Gartenschaupark Rietberg zu Gast. Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren schauen dann Profi-Artisten vom „Circus Hecker“ über die Schulter und ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_