Parkhauserweiterung am Klinikum Gütersloh - Shuttleservice fährt vom Heidewald
Büdel kocht im La Vita - Bunte Kartoffelwürfel mit Wachtelbrustschnitzel und Spiegeleier
News - Friedrichsdorf: Auf ganzer Strecke Sanierung der Fahrbahndecke -
Suche:

Friedrichsdorf: Auf ganzer Strecke Sanierung der Fahrbahndecke

17 JULI 2012


Grafik: GüterslohTV
Gütersloh (gpr). Eine neue Straßendecke auf ganzer Länge – wenn die Sommerferien zu Ende gehen, ist auch die Ortsdurchfahrt in Friedrichsdorf wieder schlaglochfrei. In diesen Tagen werden die Vorarbeiten für die Einrichtung der Baustelle durchgeführt. Am kommenden Wochenende (21./22. Juli) wird es dann ernst: Mit den Asphaltierungsarbeiten am Kreisverkehr Haflinger-/Avenwedder/Friedrichsdorfer Straße und einer Vollsperrung dieses Abschnitts während des gesamten Wochenendes beginnt der erste Bauabschnitt. Auch der Busverkehr wird in dieser Zeit umgeleitet. Ab Montag, 23. Juli, ist der Kreisverkehr dann wieder frei.
Insgesamt wird die Sanierung während der Sommerferien in fünf Bauabschnitten abgewickelt. Dabei sollen Ferienzeit und die Einbeziehung der Wochenenden in die Arbeiten dafür sorgen, dass die Beeinträchtigungen möglichst erträglich bleiben, bittet der städtische Fachbereich Tiefbau um Verständnis. So bleibt der Anliegerverkehr gewährleistet, Hinweisschilder verweisen auf großräumige Umleitungen, über die jeweiligen Verlegungen beim Busverkehr wird u.a. an den Haltestellen informiert. Der zweite Bauabschnitt nach dem Kreisverkehr umfasst ab 23. Juli den Bereich Windelsbleicher Straße von der Friedrichsdorfer Hauptkreuzung (Kirche) bis hin zur Stadtgrenze am Südwestweg. Bis zum 27. Juli sollen die Arbeiten dort beendet sein, auch hier ist eine Vollsperrung nötig. Am 28. und 29. Juli ist dann die Hauptkreuzung in Friedrichsdorf dran. Sie wird für das Wochenende gesperrt, ab 30. Juli soll diese Sperrung wieder aufgehoben sein. Der längste Abschnitt der Baumaßnahme umfasst den Bereich der Avenwedder Straße vom Kreisverkehr bis zum Adlerweg. Vom 30. Juli bis zum 10. August ist hier mit einer Vollsperrung zu rechnen, danach folgt die Sanierung des letzten Abschnitts – Adlerweg bis Hauptkreuzung - vom 13. bis zum 24. August. Danach ist die Durchfahrt wieder freigegeben, Rest- und Markierungsarbeiten werden bei laufendem Verkehr durchgeführt. Fußgänger und Radfahrer sind von den Maßnahmen nicht betroffen.
Rund 460 000 € kostet die Sanierung der stark belasteten Straße, über 50 Prozent Fördermittel werden erwartet.



zur Übersicht


Die Gewinner sind ermittelt - Feedback zur Theatersaison 2015/2016

27 JUNI 2016

Nach 2014/2015 konnten auch alle Theaterbesucher der Spielzeit 2015/2016 über die ganzjährig ausliegenden Feedback-Karten ihre Meinung zum Theaterprogramm kundtun – und darüber auch an einer Verlosung teilnehmen. Jetzt wurden alle Karten mitAdressen noch einmal in die Box geworfen und die glücklichen Gewinner von Daniel Jokisch gezogen, der ein Freiwilliges Kulturelles ...

mehr lesen...

bambi Kinos Gütersloh: Das Programm für Anfang Juli

27 JUNI 2016

Mit der Reihe Sommerfilmtage 2016 unterhalten die bambi Kinos auch in den nächsten Tagen mit einem ausgewählten Programm bambi Programm vom 30.06. - 06.07.16 Montag ist Kinotag !

So. 15:30h Kinderkino. Empfohlen ab 10 Jahren!  98min.
THE JUNGLE BOOK    

SOMMERFILMTAGE 2016
Do. 30.06. um 20:15h.
AUSTRALIEN IN 100 TAGEN


mehr lesen...

Mehr als 1000 richtige Lösungen

27 JUNI 2016

Gewinnspiel der pro Wirtschaft GT bei den Gerry Weber Open Kreis Gütersloh. Neun Tage Gerry Weber Open gingen wieder schnell vorbei – auch für die pro Wirtschaft GT. Zahlreiche Besucher informierten sich über Rad- und Wandermöglichkeiten im Kreis Gütersloh. „Wir sind sehr zufrieden mit der Anzahl an Besuchern. Wir hatten viele Möglichkeiten, denErfolgsKreis ...

mehr lesen...

Sportabzeichentag mit gemütlichem Abschluss

27 JUNI 2016

Breitensportler werden mit Imbiss belohnt Rietberg. Laufen, springen, werfen – all das und noch mehr ist beim Sportabzeichentag auf dem Sportplatz am Schulzentrum Rietberg möglich. Dort besteht am Mittwoch, 6. Juli, ab 17 Uhr die Gelegenheit, unter fachlicher Anleitung für das Deutsche Sportabzeichen zu üben und im besten Fall auch die leichtathletischen Prüfungen ...

mehr lesen...

Bilderbuchkino vor der Sommerpause

27 JUNI 2016

Rietberg. Beim Bilderbuchkino geht es nicht nur ums Zuhören, sondern auch ums Anschauen. Am Mittwoch, 6. Juli, veranstaltet die Stadtbibliothek Rietberg das vorerst letzte Bilderbuchkino vor der Sommerpause. Dabei liest eine Lesepatin aus dem beliebten Bilderbuch »Conni und das Kinderfest« vor und die entsprechenden Bilder sind auf einer Leinwand zu sehen. Der Ratssaal im ...

mehr lesen...

Ralf Peitzmeier - seit 25 Jahren im LBS-Boot

27 JUNI 2016

RW (LBS). Ralf Peitzmeier (50) blickt in diesen Tagen auf ein heutzutage nicht mehr alltägliches Betriebs- jubiläum zurück Am 1. Juli 1991 begann seine Karriere bei der LBS. Seitdem ist er Überzeugungstäter in Sachen Immobilien und Finanzierung und dazu seit 2003 in seinem Wohnort Rheda Wiedenbrück LBS Gebietsleiter mit zwei Kunden-Centern. Mittlerweile betreut Peitzmeier ...

mehr lesen...

Der Kreis tanzt im Rosengarten

27 JUNI 2016

Am Sonntag tanzte der Kreis Gütersloh auf dem Rosenfest in Bad Rothenfelde. „Der Kreis tanzt“ ist ein Zusammenschluss der Volkstanzgruppen Folklorekreis Gütersloh, Volkstanzgruppe Marienfeld, Volkstanzkreis Halle, Volkstanzgruppe Rheda und dem Verlschen Reigen. Ca. 40 Tänzerinnen und Tänzer in farbenfrohen Trachten zeigten deutsche Volkstänze aus Westfalen. ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_