Büdel kocht im La Vita - Lammkottelet mit Rhababer-Ingwer-Chutney und schwarzem Risotto
Juli-Gewinner Modus Startup Preis - match it! - Perfect match. Perfect holiday.
News - Schnitzen, Spielen, Kochen. Bildungsferien der VHS haben begonnen - Kinder entfalten Kreativität beim Skulpturen-Kurs -
Suche:

Schnitzen, Spielen, Kochen. Bildungsferien der VHS haben begonnen - Kinder entfalten Kreativität beim Skulpturen-Kurs

17 JULI 2012


Bei der Arbeit: Carlo (links) schnitzt an seinem Boot, während Ivo sich für eine fließende Form entschieden hat. Foto: Zentrale Öffentlichkeitsarbeit Stadt Gütersloh
Gütersloh (gpr). Am Ende eines jeden Tages konnten sich die Resultate sehen lassen: Die unbearbeiteten Holzklötze haben sich über die Woche hinweg zu vielen kleinen Kunstwerken entwickelt. 14 Kinder erprobten im Rahmen der Bildungsferien der Volkshochschule Gütersloh den Umgang mit Schnitzeisen und Holzhammer. Zusammen mit Künstler Johannes Zoller ließen sie ihrer Kreativität beim Skulpturen-Kurs freien Lauf. Während Moritz Schritt für Schritt ein Kaninchen aus dem harten Walnussholz schnitzte, arbeitete Tischnachbar Fynn an einem Herzlich-Willkommen-Schild. Jeder der neun- bis zwölfjährigen Teilnehmer durfte sich selbst überlegen, was für eine Skulptur er aus dem Holzklotz entwerfen wollte. Die Resultate hätten kaum unterschiedlicher ausfallen können: Viele Mädchen und Jungen widmeten sich Tiermotiven wie Fischen oder Mäusen, einige versuchten sich an detailgetreuen Gesichtern und andere hingegen beschäftigten sich mit Elementen wie Wasser und Feuer. „Es ist sehr spannend, was sich die Kinder ausgedacht haben und wie motiviert sie ihre Ideen umsetzen“, zeigt sich Johannes Zoller, Leiter der Modulwoche „Skulpturen-Werkstatt auf dem Kibitzhof“, begeistert von der Kreativität der Teilnehmer.

Doch nicht nur das Hämmern und Schnitzen stand in der vergangenen Woche auf dem Programm, sondern auch das gemeinsame Kochen und Spielen. „Das Arbeiten an den Skulpturen kann auf Dauer sehr anstrengend sein. Wer zwischendurch eine Pause braucht, kann etwas essen oder spielen gehen“, berichtet Zoller. In der Küche erwartete Köchin Claudia Westerbarkey-Schierl bereits die Teilnehmer: Sie hatte zusammen mit den Mädchen und Jungen die Zutaten für die Mahlzeiten eingekauft und diese mit ihnen zubereitet - jeden Tag gab es ein gesundes Mittagessen. „Vom Kartoffel schälen bis zum Abwasch nach dem Essen haben die Kinder alles selbst gemacht“, erzählt die leidenschaftliche Hobby-Köchin erfreut. Im Nu waren die Töpfe ausgekratzt und alle Teller leer gegessen, selbstgemacht schmeckt es eben am besten.

Der Skulpturen-Kurs ist ein Modul von insgesamt 31 Angeboten der VHS Gütersloh in den Sommerferien. „Fast alle Kurse sind früh ausgebucht, obwohl wir das Angebot im Vergleich zum vergangenen Jahr wieder erweitert haben“, zeigt sich Henrike Dulisch von der VHS erfreut über das große Interesse. Finanziell unterstützt wird das Projekt „Erlebniswochen – Ferien. Bilden. Schüler.“ von der Familie-Osthushenrich-Stiftung.


zur Übersicht


Glasfaser stand im Mittelpunkt beim Bürgerforum Breitband

29 JULI 2015

Richtig geschätzt und gewonnen
Gütersloh (gpr). Eine Glasfaser kann vierzigmal mehr als ein Kupferkabel und spielt beim Breitbandausbau eine große Rolle. Beim Bürgerforum Breitband im Mai sollten die Teilnehmer die Gesamtlänge einer Glasfaserspule schätzen. Wer richtig lag, konnte etwas gewinnen. Ulrich Schneider landete einen Volltreffer, schätzte die ...

mehr lesen...

Klimaschutz im Kreis Gütersloh erleben

29 JULI 2015

Den Begriff Klimaschutz kennt jeder, aber was verbindet man im Kreis Gütersloh damit? Die Themenwochen Klimaschutz unter dem Motto „Erfolgskreis Gütersloh – Energiewende schaffen“ vom 31. August bis 13. September geben darauf eine Antwort.
In den zwei Wochen finden im gesamten Kreisgebiet über 45 Aktionen und Veranstaltungen ...

mehr lesen...

Christiane und Phil Stauffer beim letzten Inselsommer

29 JULI 2015

Mit einem äußerst unterhaltsamer Zusammenschnitt aus Clownerie, Kabarett und Improvisationstheater beehren Stauffer & Stauffer am Freitag, 20 Uhr, die Gäste beim Inselsommer auf der Dalkeinsel im Stadtpark. Zwei Clowns die sich beim meditieren streiten, ein Produktentwickler der katholischen Kirche beim Versuch den Mitgliederschwund zu stoppen, zwei Tote, die aus der Gruft ...

mehr lesen...

Medienfabrik baut Vertrieb und strategische Planung aus

28 JULI 2015

Gütersloh. Seit Anfang Juli verstärken Marc Schlegel als Director of Client Services und Guido van de Lageweg als Senior Project Manager die Marketing- und Kommunikationsagentur im Bereich Unternehmenskommunikation. Die kanalunabhängige und kundenzentrierte Kommunikation für Marken, Produkte und Dienstleistungen – das ist das Fachgebiet von Marc Schlegel. Als Director of ...

mehr lesen...

Geschäftsstelle des FC Gütersloh hat wieder regelmäßig geöffnet

28 JULI 2015

Der FC Gütersloh bekommt Verstärkung für seine Geschäftsstelle. Udo Beilmann unterstützt ab sofort Barbara Neumann, die weiterhin als Geschäftsstellenleiterin fungiert. Der FCG ist froh über die Unterstützung und kann damit seine Geschäftsstelle in Zukunft wieder zweimal wöchentlich öffnen. Udo Beilmann (41) startete vor fast zwei Jahren die Online-Petition im Internet, ...

mehr lesen...

The Silverettes sorgen für volles Haus

28 JULI 2015

Endlich war es so weit: Der erste Gütersloher Sommer-Sonntag ohne Regenschauer. Fast hätte das Sturmtief „Zeljko“ den Auftritt der „Silverettes“ noch verhindert, doch durch den frühmorgendlichen Einsatz der städtischen Gärtner, konnte das Konzert pünktlich starten. Bereits kurz vor 16.30 Uhr, war jeder Sitzplatz auf der Freilichtbühne belegt. Später eintreffende Gäste ...

mehr lesen...

Elf Kinder erhalten Tierschutzdiplom

28 JULI 2015

Schon mal was vom „Pferdeäppel-Wettäppeln“ gehört? Das ist ein lustiger Wettbewerb, bei dem es um Schnelligkeit und Koordination geht. Er ist Bestandteil des Tierschutzdiploms, das jetzt elf Mädchen und Jungen in der Tierschutz-Schule des Vereins „Achtung für Tiere e.V.“ in Gütersloh abgeschlossen haben. Neben vielen theoretischen und praktischen Inhalten stand vor allem eines ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_