VERL PULSIERT – DAS VIDEO ZUR STRASSENERÖFFNUNG
Poeten Ecke - Aylin Celik
News - Experimentieren, probieren und erforschen. 24 junge Forscher unterwegs im Rahmen der Bildungsferien -
Suche:

Experimentieren, probieren und erforschen. 24 junge Forscher unterwegs im Rahmen der Bildungsferien

16 JULI 2012


Experimentieren und Probieren: Tobias (von links), Philip, Paul, Lina und Daniel verkosten süße Leckereien aus der Molekularküche. Foto: Zentrale Öffentlichkeitsarbeit Stadt Gütersloh
Gütersloh (gpr). Ein Besuch in der Biologischen Station, zwei Tagesausflüge zur Universität Bielefeld sowie die Erkundung eines großen Chemielabors in Hamm – jeden Tag ein neues Experiment, so lautete das Motto der „Forscher-Woche“ im Rahmen der Bildungsferien der Volkshochschule Gütersloh, unterstützt von der Familie-Osthushenrich-Stiftung. Insgesamt 24 Mädchen und Jungen erhielten fünf Tage lang einen Einblick in die Welt der Biologie, der Chemie und der Mathematik.

„Wir haben viele Frösche und Kröten in dem Teich gesehen“, erzählte die junge Forscherin Nele begeistert. Zum Auftakt der Erlebniswoche „Ferien. Bilden. Schüler.“ haben die Teilnehmer die Biologische Station Gütersloh/Bielefeld besucht und sich mit dem Leben im Teich und Bach beschäftigt. Mit dem Kescher Kleinstlebewesen fangen und bestimmen sowie Schnecken und Stichlinge untersuchen stand dabei auf dem Programm. Etwas theoretischer hingegen ging es an der Universität Bielefeld zu, als die acht- bis 13-Jährigen in die Welt der Mathematik und der Physik hineinschnupperten. „Nachmittags haben wir eine Rallye durch die Universität gemacht“, sagte Kursleiter Burkhard Klaucke, der zusammen mit den Teilnehmern den größten Hörsaal der Universität, die Bibliothek sowie die Mensa erkundet hat.

„Die Kinder haben Bilder aus Quark-Farben gemalt und Knöpfe aus Quark hergestellt“, resümierte der Kursleiter den Ausflug ins Chemielabor nach Hamm. Nach dem Experimentieren stand dann Spielen auf dem Programm: Im Maximilian-Park haben sich die Mädchen und Jungen ausgetobt.

Der krönende Abschluss der Forscher-Woche fand in der Volkshochschule Gütersloh statt: In der Molekularküche probierten die Kinder aus, was biochemische Prozesse in Zusammenhang mit Lebensmittelzusätzen bewirken können. Das Resultat war selbstgemachte Zuckerwatte und aufgeschäumte Gelatine. So macht Bildung nicht nur Spaß, sondern ist gleichzeitig noch sehr lecker.




zur Übersicht


Miele-Geschirrspüler siegt bei der Stiftung Warentest

31 MAI 2016

Bei den Geschirrspülern mit 60 Zentimetern Breite und Energieeffizienzklasse A+++ bleibt Miele das Maß der Dinge. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest in ihrem aktuellen Geschirrspüler-Test, nachzulesen in der Zeitschrift „test“ (Ausgabe 6/2016). Bei den teilintegrierten Geräten siegte das Modell G 6200 SCi und bei den vollintegrierten der ansonsten ...

mehr lesen...

Gebäudemodernisierung: Beratung zu Handwerkeraufträgen

31 MAI 2016

Am Donnerstag, den 2. Juni, von 14 bis 20 Uhr können sich alle Interessierten wieder persönlich zur Gebäudemodernisierung informieren. Beim Umweltamt in der Siegfriedstraße 30 steht Energieberater Bernd Ellger für Hausbesitzer als Ansprechpartner zur Verfügung, die ihr Gebäude energetisch und wärmetechnisch sanieren und hierfür fachliche Unterstützung in Anspruch nehmen ...

mehr lesen...

Tastkurs am 8. Juni im Sankt Elisabeth Hospital

31 MAI 2016

Jede achte Frau erkrankt im Laufe ihres Lebens an Brustkrebs. Es ist die häufigste Tumorerkrankung bei Frauen. Um Veränderungen in der Brust so früh wie möglich zu entdecken, lädt das Kooperative Brustzentrum Gütersloh am Mittwoch, 8. Juni, Frauen jeder Altersklasse zu einem Tastkurs ein. „Ich fühl mich sicher – Früherkennung mit Fingerspitzengefühl“ ...

mehr lesen...

Stadt Rietberg: Klimapark bietet neue Erlebnis-Führung an

31 MAI 2016

Erleben, staunen, besser verstehen: Wichtiges über den Klimaschutz lernen Kinder und Erwachsene bei einer neuen interaktiven Führung im Klimapark. Warum wird es immer wärmer? Was sind erneuerbare Energien? Wie wertvoll ist unser Trinkwasser? Antworten gibt’s spielerisch und hautnah. Wasser zum Beispiel ist ein wertvolles Gut. Nicht überall kommt es direkt aus der ...

mehr lesen...

Spanisch kompakt für Einsteiger

31 MAI 2016

Schnell noch vor den Sommerferien einen Einstieg in die spanische Sprache finden? Dazu haben Interessierte die Gelegenheit in einem 5-tägigen Kompaktkurs der Volkshochschule. Von Montag, 13. Juni, bis Freitag, 17. Juni, findet täglich von 18 bis 20.15 Uhr unter muttersprachlicher Leitung ein abwechslungsreicher Unterricht statt, der einen schnellen Zugang zu dieser ...

mehr lesen...

Stadt Rietberg: Bürgermeister besucht Tischlerei Ludger Ellendorff

31 MAI 2016

Eine Ganzglasdusche vom Tischler? Ja, auch das gibt es. Und zwar professionell und maßgefertigt durch die Tischlerei Ludger Ellendorff aus Rietberg. Der Tischlermeister und seine Mitarbeiter haben sich auf Produkte aus Holz und Glas spezialisiert. Über diese nicht alltägliche Arbeit informierten sich jetzt Bürgermeister Andreas Sunder und Wirtschaftsförderin Renate Pörtner bei ...

mehr lesen...

Hof Gerling: Vielfältiges Erlebnis-Programm in Rietberg-Bokel

30 MAI 2016

Gütersloh/wlv (Re): Heimat und Landwirtschaft entdecken, das können Besucher am kommenden Wochenende: Am Sonntag (5. Juni) findet der große „Tag des offenen Hofes“ auf dem landwirtschaftlichen Betrieb der Familie Gerling in Rietberg-Bokel von 10 bis 17 Uhr statt. Die Akteure versprechen viel Spass und Erlebnis, Aktion und Information zum Zuschauen und Mitmachen. ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_