Zwischen Alltag und Glamour – Modewelten der Barbie-Puppen
Büdel kocht - Entenbrust mit Holundersauce, karamellisiertem Kürbis und Brokkolispargel
News - Tagesmütter erfolgreich qualifiziert -
Suche:

Tagesmütter erfolgreich qualifiziert

20 JUNI 2012


Die Kursleiterinnen Karin Koch-Kaufmann (ganz links) und Pamela Scheppeit (ganz rechts). Foto: VHS
Gütersloh. Neun Tagesmütter wurden beinahe ein Jahr lang in der Volkshochschule für die anspruchsvollen Aufgaben in der Kindertagespflege qualifiziert. Jeden Mittwoch und an zahlreichen Wochenenden hieß es von September 2011 bis Juni 2012, sich intensiv mit pädagogischen, entwicklungspsychologischen, rechtlichen und organisatorischen Fragen auseinanderzusetzen. Dazu kamen ein Erste Hilfe-Kursus für Erzieherinnen, ein Kochkursus für gesunde Ernährung und Besuche in der Stadtbibliothek, in denen gezeigt wurde, wie eine sinnvolle Beschäftigung mit Medien in der Kindertagespflege aussehen kann. Gelehrt und gelernt wurde nach den Curricula des Deutschen Jugendinstitutes und des Landesverbandes der Volkshochschulen in NRW. Seit einiger Zeit ist eine 160-stündige Ausbildung eine notwendige Voraussetzung, um Tageskinder vermittelt zu bekommen. Die Qualifizierung im Umfang von 160 Stunden markiert darüber hinaus den fachlichen Mindeststandard, den das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend für die Ausbildung von Tagespflegepersonen fordert.

Nun haben die Tagesmütter in Abschlusskolloquien nachgewiesen, dass sie gut für die Tätigkeiten in der Kindertagespflege vorbereitet sind. Dafür haben sie ein landesweit anerkanntes Zertifikat vom Landesverband der Volkshochschulen in NRW erhalten.

Ein neuer Lehrgang beginnt in der VHS im September. Anmeldungen werden schon jetzt entgegengenommen unter Tel. 822925.


zur Übersicht


Mehr Schlagkraft durch neue Struktur und personelle Verstärkung. Medienfabrik Gütersloh weiter auf Wachstumskurs.

25 NOVEMVER 2014

25. November 2014 Gütersloh. Mit einem erneuten zweistelligen Wachstum zeigt die Medienfabrik Gütersloh, wie man Konzernstärke und inhabergeführte Agenturkultur erfolgreich miteinander verknüpft. Eine neue Struktur und personelle Verstärkung unterstützen diese Entwicklung. Die fast 500 Mitarbeiter der Kommunikations- und Marketingagentur sind ab sofort in drei ...

mehr lesen...

Duales Studium Soziale Arbeit kommt an

25 NOVEMVER 2014

Rund 100 Teilnehmer bei der Informationsveranstaltung im Rathaus Gütersloh (gpr). Große Resonanz auf die Einladung zur Info-Veranstaltung zum Dualen Studium Soziale Arbeit, das die Stadt Gütersloh zusammen mit der SHR Hochschule Hamm ab dem Wintersemester 2015/2016 anbietet: Rund 100 potenzielle Studierende fanden sich am vergangenem Freitag im Ratssaal ein, um sich aus ...

mehr lesen...

„Strandoase zwei“ auf dem Kolbeplatz: der nächste Sommer kommt bestimmt

25 NOVEMVER 2014

Gütersloh (gpr). Nach dem Sommer ist vor dem Sommer: Die kleine „Strandoase“, die GTownMusic OWL im August und September auf dem Kolbeplatz entstehen ließ, hat großen Zuspruch erfahren. Bevor die Pläne für das kommende Jahr konkretisiert werden, lädt die Stadt Gütersloh Anlieger und alle, die Anregungen dazu haben ein, zusammen mit den Initiatoren Carsten Huhn und Ben ...

mehr lesen...

Vorurteile abbauen/ Begegnungen ermöglichen

25 NOVEMVER 2014

Nachlese zum Bürgerdialog der Volkshochschule Gütersloh (gpr). Wer am Bürgerdialog der Volkshochschule teilnimmt, gewinnt etwas. „Man lernt neue Menschen kennen, andere Meinungen und entdeckt neue Sichtweisen“, sagt die 17-jährige Stavroula Charitou, Schülerin am Städtischen Gymnasium. Sie gehörte wie vier weitere Gewinnerinnen zu dem Kreis, der die Gelegenheit erhielt, ...

mehr lesen...

Tipps zum Schutz gegen Kriminalität im Einzelhandel

25 NOVEMVER 2014

Die Kriminalität im Einzelhandel hat in den letzten Jahren immer weiter zugenommen und gehört zu den häufigsten Straftaten überhaupt. Dirk Struckmeier, Kriminalhauptkommissar bei der Kriminalpolizei Gütersloh, referierte im Rahmen der Reihe „gtm IM DIALOG“ darüber, welche Tricks die Straftäter anwenden und wie man sich dagegen schützen kann. In den Räumlichkeiten der ...

mehr lesen...

LOB für Beamte und Beamtinnen im Gütersloher Rathaus: Entscheidung vertagt

25 NOVEMVER 2014

Gütersloh(gpr). Entscheidung vertagt: Ob in das System der „leistungsorientierten Bezahlung“ (LOB) auch weiterhin die Beamten und Beamtinnen im Gütersloher Rathaus einbezogen werden sollen, wird sich im Rahmen der Haushaltsberatungen entscheiden, die mit der Einbringung des Haushalts 2015 am Freitag in den Rat beginnen. Während CDU und SPD am Montag (24.11.2014) Zustimmung zu ...

mehr lesen...

Erinnerungskultur in einer Zuwanderungsgesellschaft

25 NOVEMVER 2014

Antrag zu Mahnmal zum Gedenken an Völkermord 1915 - Grundsatzdiskussion im Hauptausschuss Gütersloh (gpr). Die drei Gütersloher Syrisch-Orthodoxen Kirchengemeinden haben einen Antrag zur Errichtung eines Mahnmals im Gedenken an die Opfer des Völkermords „Seyfo von 1915“ im damaligen Osmanischen Reich (heutige Türkei) gestellt. Die Mitglieder des Hauptausschusses stiegen ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_