Schnell & lecker: Mascapone Creme mit Erdbeeren
Zumbusch macht den Garten schöner - Folge 1: Heckenschnitt
News - Tagesmütter erfolgreich qualifiziert -
Suche:

Tagesmütter erfolgreich qualifiziert

20 JUNI 2012


Die Kursleiterinnen Karin Koch-Kaufmann (ganz links) und Pamela Scheppeit (ganz rechts). Foto: VHS
Gütersloh. Neun Tagesmütter wurden beinahe ein Jahr lang in der Volkshochschule für die anspruchsvollen Aufgaben in der Kindertagespflege qualifiziert. Jeden Mittwoch und an zahlreichen Wochenenden hieß es von September 2011 bis Juni 2012, sich intensiv mit pädagogischen, entwicklungspsychologischen, rechtlichen und organisatorischen Fragen auseinanderzusetzen. Dazu kamen ein Erste Hilfe-Kursus für Erzieherinnen, ein Kochkursus für gesunde Ernährung und Besuche in der Stadtbibliothek, in denen gezeigt wurde, wie eine sinnvolle Beschäftigung mit Medien in der Kindertagespflege aussehen kann. Gelehrt und gelernt wurde nach den Curricula des Deutschen Jugendinstitutes und des Landesverbandes der Volkshochschulen in NRW. Seit einiger Zeit ist eine 160-stündige Ausbildung eine notwendige Voraussetzung, um Tageskinder vermittelt zu bekommen. Die Qualifizierung im Umfang von 160 Stunden markiert darüber hinaus den fachlichen Mindeststandard, den das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend für die Ausbildung von Tagespflegepersonen fordert.

Nun haben die Tagesmütter in Abschlusskolloquien nachgewiesen, dass sie gut für die Tätigkeiten in der Kindertagespflege vorbereitet sind. Dafür haben sie ein landesweit anerkanntes Zertifikat vom Landesverband der Volkshochschulen in NRW erhalten.

Ein neuer Lehrgang beginnt in der VHS im September. Anmeldungen werden schon jetzt entgegengenommen unter Tel. 822925.


zur Übersicht


Tag des offenen Denkmals: Güth & Wolf bietet Betriebsführungen

03 SEPTEMBER 2015

Die Band- und Gurtweberei Güth & Wolf GmbH wurde im Jahr 1887 in Gütersloh gegründet und befindet sich bis heute im Familienbesitz. Die Gründer Konrad Güth und Wilhelm Wolf beschäftigten in der Anfangszeit gerade sechs Mitarbeiter. Heute sind es in den Standorten Gütersloh und Friesoythe 310 Mitarbeiter. Sie produzieren täglich über 1.000.000 m textile Bänder und Gurte in ...

mehr lesen...

Gemeinsames Lernen bleibt an weiterführenden Schulen die Ausnahme

03 SEPTEMBER 2015

Der Inklusionsanteil an Regelschulen in Nordrhein-Westfalen ist im Schuljahr 2013/14 auf den höchsten Wert seit Inkrafttreten der UN-Behindertenrechtskonvention 2009 gestiegen: Über ein Viertel aller Kinder mit Förderbedarf (28,9 Prozent) besucht in NRW eine Regelschule (2008/09: 12,4 Prozent).
Damit liegt NRW etwas unter dem Bundesdurchschnitt von 31,4 ...

mehr lesen...

Büchertauschregal für Leseratten im Fachbereich Umweltschutz

02 SEPTEMBER 2015

Der Fachbereich Umweltschutz möchte den nachhaltigen Aspekt des Tauschens in den Vordergrund stellen
Gütersloh (gpr). Geteilte Freude ist doppelte Freude. Getreu diesem Motto haben die Bundesfreiwilligendienstler Larissa Siepmann und Robin Schulze Waltrup im Fachbereich Umweltschutz der Stadt Gütersloh nun ein Büchertauschregal eingerichtet. Das Regal im ...

mehr lesen...

Letzte Führung durch Seenotretter-Ausstellung

02 SEPTEMBER 2015

Jubiläumsausstellung der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger endet am kommenden Sonntag
Die Jubiläumsausstellung zum 150jährigen Bestehen der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger im Stadtmuseum Gütersloh geht am nächsten Sonntag, 6. September, zu Ende. Um 15.00 Uhr findet eine letzte Führung mit dem Ausstellungskurator ...

mehr lesen...

Hans Feuß (SPD) sieht Entwicklung der Schullandschaft positiv

02 SEPTEMBER 2015

Längeres gemeinsames Lernen erfolgreich im Kreis Gütersloh
Die Schullandschaft in NRW hat sich in den vergangenen Jahren rapide verändert. Auch im Kreis Gütersloh ist diese Entwicklung zu erkennen: Während viele Haupt- und Realschulen auslaufen, entstehen an vielen Standorten Schulen des längeren gemeinsamen Lernens. Diese Entwicklung sieht der ...

mehr lesen...

Faire Wochen vom 11. bis zum 25. September

02 SEPTEMBER 2015

Fair genießen mit Tee und Kaffee, Schokolade und Wein: Die fairen Wochen vom 11. bis 25. September zeigen mit einer Ausstellung, einem Stadtrundgang, einem Film, Vorträgen und Kostproben auf, worum es beim fairen Handel geht. Mit dieser nun bereits vierten Auflage der fairen Wochen zeigen die Veranstalter - darunter auch Vertreter der Evangelischen und Katholischen ...

mehr lesen...

Exkursion zum Kyrillpfad

02 SEPTEMBER 2015

Die Folgen des Klimawandels und ein dörfliches Wärmenetz mit erneuerbaren Energien – auf der Exkursion im Rahmen der Gütersloher Energieaktionstage wird der Zusammenhang deutlich. Am Freitag, 18. September, ab 8 Uhr, führt die ganztägige Fahrt, organisiert und begleitet vom Gütersloher Klimaschutzmanager Helmut Hentschel, nach Schmallenberg im Hochsauerland. Alle ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_