GT:Rappt - Tinello >>Newcomer Nummer 1<<
Setz einen Helm auf, rette dein Leben - Ein Muss von 0 - 99
News - Tagesmütter erfolgreich qualifiziert -
Suche:

Tagesmütter erfolgreich qualifiziert

20 JUNI 2012


Die Kursleiterinnen Karin Koch-Kaufmann (ganz links) und Pamela Scheppeit (ganz rechts). Foto: VHS
Gütersloh. Neun Tagesmütter wurden beinahe ein Jahr lang in der Volkshochschule für die anspruchsvollen Aufgaben in der Kindertagespflege qualifiziert. Jeden Mittwoch und an zahlreichen Wochenenden hieß es von September 2011 bis Juni 2012, sich intensiv mit pädagogischen, entwicklungspsychologischen, rechtlichen und organisatorischen Fragen auseinanderzusetzen. Dazu kamen ein Erste Hilfe-Kursus für Erzieherinnen, ein Kochkursus für gesunde Ernährung und Besuche in der Stadtbibliothek, in denen gezeigt wurde, wie eine sinnvolle Beschäftigung mit Medien in der Kindertagespflege aussehen kann. Gelehrt und gelernt wurde nach den Curricula des Deutschen Jugendinstitutes und des Landesverbandes der Volkshochschulen in NRW. Seit einiger Zeit ist eine 160-stündige Ausbildung eine notwendige Voraussetzung, um Tageskinder vermittelt zu bekommen. Die Qualifizierung im Umfang von 160 Stunden markiert darüber hinaus den fachlichen Mindeststandard, den das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend für die Ausbildung von Tagespflegepersonen fordert.

Nun haben die Tagesmütter in Abschlusskolloquien nachgewiesen, dass sie gut für die Tätigkeiten in der Kindertagespflege vorbereitet sind. Dafür haben sie ein landesweit anerkanntes Zertifikat vom Landesverband der Volkshochschulen in NRW erhalten.

Ein neuer Lehrgang beginnt in der VHS im September. Anmeldungen werden schon jetzt entgegengenommen unter Tel. 822925.


zur Übersicht


Ralph Brinkhaus wirbt für »Ausbildungs-Ass 2016«

06 MAI 2016

Bereits zum 20. Mal wird in diesem Jahr bundesweit das „Ausbildungs-Ass“ gesucht. Auch Unternehmen und Initiativen, Institutionen und Schulen im Kreis Gütersloh, die sich in besonderem Maße um die Ausbildung junger Menschen engagieren, können sich ab sofort um diese Auszeichnung bewerben. „Auch im Kreis Gütersloh gibt es engagierte Unternehmen und ...

mehr lesen...

Gütersloh international mitgestalten

06 MAI 2016

Noch ist es einige Wochen hin, bis „Gütersloh international“ sich am Samstag, 3. September, wieder auf dem Platz vor der Stadthalle trifft und der Duft nach kulinarischen Spezialitäten aus aller Welt über die Stadt zieht. Die Vorbereitungen beim Integrationsbeauftragten Frank Mertens sind allerdings schon längst im Gange. Er lädt auch auf diesem Weg ...

mehr lesen...

Hans Feuß lädt in den Landtag

06 MAI 2016

Der Gütersloher Landtagsabgeordnete Hans Feuß lädt am 08. Juni nach Düsseldorf in den Landtag ein, um Interessierten einen Einblick in seine Arbeit und das politische Geschehen Nordrhein-Westfalen zu geben. Um 7:50 Uhr ist Treffpunkt am Marktplatz in Gütersloh. Im Bus geht es dann nach Düsseldorf, wo bis nachmittags Museen oder die Altstadt besichtigt werden können. ...

mehr lesen...

Zuhause in Gütersloh

06 MAI 2016

Wohnungsangebote und Patenschaften: In Gütersloh setzen sich Menschen dafür ein, dass Neuzugewanderte und Flüchtlinge neu starten können Gütersloh (gpr). Plötzlich stand es leer, das Nachbarhaus. Die Bewohnerin war verstorben und das voll funktionstüchtige Fertighaus aus den 1970er-Jahren wartete auf eine neue Bestimmung. „Uns war klar, dass ein Umbau und eine ...

mehr lesen...

Eine neue Wildbienenwand für den Botanischen Garten

06 MAI 2016

Wie baut man Nisthilfen für Wildbienen? Am Samstag, 21. Mai, um 15 Uhr lädt der Imkerverein Gütersloh e.V. zu einem Projekt in den Botanischen Garten zum Treffpunkt Lehrbienenstand ein. Hier können Erwachsene und auch Kinder den Wildbienenschutz praktisch kennen lernen. Gemeinsam wird eine große Wildbienennisthilfe des Imkervereins am Lehrbienenstand im Stadtpark mit ...

mehr lesen...

Christine Lang macht mit als Stadtradelstar

06 MAI 2016

“Radfahren ist aktiver Klimaschutz und die Möglichkeit, der „Stadtradelstar“ für Gütersloh zu sein, spornt dazu an, das Radfahren noch mehr zu nutzen“, sagt die erste Beigeordnete Christine Lang. „Ich fahre immer gerne mit dem Fahrrad, besonders in der Freizeit“, so Lang. Es sei aber eine Herausforderung, in dem gesamten ...

mehr lesen...

Maifest am Kiebitzhof und dem Klettergarten grenzenlos

04 MAI 2016

Gütersloh. Der Kiebitzhof der wertkreis Gütersloh gGmbH und der Klettergarten „grenzenlos“ des Sozialpädagogischen Instituts Gütersloh e. V. (SPI) begrüßten zum Maifest Tausende Ausflügler an der Rhedaer Straße. Sie kamen meist per Rad oder zu Fuß und genossen bei Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen das kulinarische Angebot des Kiebitzhofs und die Musik ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_