Büdel kocht im La Vita - Carpaccio vom Kalbsfilet mit Spargel, Morcheln und Wiesenkräuter
GT:Rappt - Straßen-Rap mit Verstand - Hatemo präsentiert seinen Track ''Integration''
News - Gütersloh international mit Folklore, Musik und tausend Düften. Mehr als 40 Stände - Deutsche und ausländische Spezialitäten -
Suche:

Gütersloh international mit Folklore, Musik und tausend Düften. Mehr als 40 Stände - Deutsche und ausländische Spezialitäten

01 JUNI 2012


Musik und Folklore wechseln sich auf der Bühne von Gütersloh International ab. Foto: Zentrale Öffentlichkeitsarbeit Stadt Gütersloh
Gütersloh (gpr). Ein buntes Fest, das gute Laune macht. Gütersloh International gehört zu den beliebtesten Treffpunkten im Festkalender der Stadt. Am Samstag, 23. Juni, ab 14.30 Uhr, locken Musik, Folklore und Tanz sowie unzählige Köstlichkeiten wieder tausende Besucher rund um die Stadthalle, um gemeinsam zu feiern und die Atmosphäre zu genießen.

Seit nunmehr 37 Jahren kann sich die Stadt Gütersloh darüber freuen, dass ausländische und deutsche Gruppen ein tolles Fest veranstalten. Seit 1975 richtet die Stadt Gütersloh mit der tatkräftigen Hilfe einer großen Anzahl von deutschen und ausländischen Gruppen, dieses Jahr werden es über 40 sein, die beliebte Veranstaltung "Gütersloh International" aus. Der Name ist hier Programm und mit mehr als 10.000 bis 20.000 Besuchern wird sich wohl auch dieses Jahr wieder in und vor der Stadthalle eine wahre Volksfestatmosphäre mit Musik, Tanz und gutem Essen aus einer großen Anzahl an verschiedenen Nationen einstellen. „Mehr als die Hälfte der Besucher sind Deutsche“, weiß Eckhard Sander, Integrationsbeauftragter der Stadt Gütersloh.

Zahlreiche ausländische und deutsche Folklore- und Musikgruppen, das Jugendmusikkorps Avenwedde, die Dagmar-Selje-Puppenspiele und das Tanzensemble „Tanzwelt“ möchten die Besucher am Nachmittag mit ihren sehens- und hörenswerten Darbietungen auf den Bühnen im Saal und vor der Stadthalle erfreuen. Auch dieses Jahr lockt natürlich wieder die "Große Tombola" mit vielen wertvollen Gewinnen, die von mehreren namhaften Firmen gespendet werden.


zur Übersicht


Vereinsmitglieder genießen 24-Stunden-Vorteil

26 MAI 2015

Einzelkartenverkauf für neue Theaterspielzeit beginnt im Juni Gütersloh (…) Wer das Theater als Mitglied des Vereins „Theater in Gütersloh e. V.“ fördert, soll auch belohnt werden. Darauf haben sich Theaterleitung und Vereinsvorstand geeinigt. So gilt erstmals für den Vorverkauf für die neue Spielzeit eine besondere Regelung: Mitglieder des Vereins können bereits am 12. Juni ...

mehr lesen...

Lange Asylverfahren sind hohe Hürde bei Jobsuche von Flüchtlingen

26 MAI 2015

Ob Deutschland mehr Flüchtlinge als heute aufnehmen soll, sehen die Deutschen zwiespältig. Weitgehend einig jedoch sind sie sich laut einer TNS Emnid-Umfrage im Auftrag der Bertelsmann Stiftung, Asylbewerbern schneller einen Weg in den Job zu ebnen. Was eine Integration in den Arbeitsmarkt derzeit so schwierig macht, zeigt eine neue Studie. Gütersloh, 26. Mai 2015. In ...

mehr lesen...

Regionale Informationen für die Region

26 MAI 2015

Erste Ausgabe: Selbsthilfe-Newsletter! Gütersloh. Informationen rund um die Selbsthilfe, Termine, Vortragsveran-staltungen, Gruppen-Neugründungen und vieles mehr können sich jetzt alle Interessenten bequem zu schicken lassen. Im Kreis Gütersloh ist der Selbsthilfe-Newsletter der Bürgerinformation Gesundheit und Selbsthilfe-Kontaktstelle (BIGS) an den Start gegangen. „Mit ...

mehr lesen...

Zweiter Jahrgang verabschiedet

26 MAI 2015

Absolventen des Studienorts Gütersloh feiern ihre Bachelorabschlüsse Gütersloh (fhb). 54 Absolventen des Studienorts Gütersloh der Fachhochschule (FH) Bielefeld wurden am Freitag, 22. Mai, verabschiedet. Der zweite Jahrgang der praxisintegrierten Studiengänge Wirtschaftsingenieurwesen und Mechatronik / Automatisierung feierte in Stadthalle und Skylobby des Theaters ...

mehr lesen...

Vorbildliches Vorgehen

26 MAI 2015

Vertreter von Bund und Land sehen Gütersloh beim Breitbandausbau auf bestem Weg - Bürgerforum Breitband im Kleinen Saal der Stadthalle Gütersloh (gpr). Bund und Land haben sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Bis zum Jahr 2018 sollen alle Haushalte weitgehend mit Breitbandanschlüssen von mindestens 50 Mbit/s im Download ausgestattet sein. Gütersloh wird diese Marke bereits ...

mehr lesen...

Kita-Streik

26 MAI 2015

Gütersloher Bürgermeisterin setzt sich für schnelle Rückkehr an den Verhandlungstisch ein Maria Unger äußert „große Sorge“ - Brief an Gewerkschaften und Arbeitnehmerverband Gütersloh (gpr). Bürgermeisterin Maria Unger hat sich bei den Tarifpartnern in der aktuellen Auseinandersetzung um die Bewertung der Arbeit im Sozial- und Erziehungsdienst – dem Kommunalen ...

mehr lesen...

Nordische Nymphen und Folksongs aus Mähren

26 MAI 2015

Drei Termine mit Weltstadtmusik! Gütersloh (gpr). Mit dem Lockruf der Trollfrau hat die Weltstadtmusik am Sonntag, 7. Juni, um 16.30 Uhr ihren Auftakt mit der Gruppe Huldrelokkk, die zu skandinavischer Folkmusik einlädt. Im idyllischen Angenete-Garten vor der Galerie Siedenhans und Simon gibt es in diesem Jahr insgesamt drei Konzertnachmittage, die vom Fachbereich Kultur ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_