GT:Rappt - Romeo >>das hier ist alles!<<
Vokabeltrainer Ostwestfälisch - Folge 21 Prokeln & Pinöckel
News - Gütersloh international mit Folklore, Musik und tausend Düften. Mehr als 40 Stände - Deutsche und ausländische Spezialitäten -
Suche:

Gütersloh international mit Folklore, Musik und tausend Düften. Mehr als 40 Stände - Deutsche und ausländische Spezialitäten

01 JUNI 2012


Musik und Folklore wechseln sich auf der Bühne von Gütersloh International ab. Foto: Zentrale Öffentlichkeitsarbeit Stadt Gütersloh
Gütersloh (gpr). Ein buntes Fest, das gute Laune macht. Gütersloh International gehört zu den beliebtesten Treffpunkten im Festkalender der Stadt. Am Samstag, 23. Juni, ab 14.30 Uhr, locken Musik, Folklore und Tanz sowie unzählige Köstlichkeiten wieder tausende Besucher rund um die Stadthalle, um gemeinsam zu feiern und die Atmosphäre zu genießen.

Seit nunmehr 37 Jahren kann sich die Stadt Gütersloh darüber freuen, dass ausländische und deutsche Gruppen ein tolles Fest veranstalten. Seit 1975 richtet die Stadt Gütersloh mit der tatkräftigen Hilfe einer großen Anzahl von deutschen und ausländischen Gruppen, dieses Jahr werden es über 40 sein, die beliebte Veranstaltung "Gütersloh International" aus. Der Name ist hier Programm und mit mehr als 10.000 bis 20.000 Besuchern wird sich wohl auch dieses Jahr wieder in und vor der Stadthalle eine wahre Volksfestatmosphäre mit Musik, Tanz und gutem Essen aus einer großen Anzahl an verschiedenen Nationen einstellen. „Mehr als die Hälfte der Besucher sind Deutsche“, weiß Eckhard Sander, Integrationsbeauftragter der Stadt Gütersloh.

Zahlreiche ausländische und deutsche Folklore- und Musikgruppen, das Jugendmusikkorps Avenwedde, die Dagmar-Selje-Puppenspiele und das Tanzensemble „Tanzwelt“ möchten die Besucher am Nachmittag mit ihren sehens- und hörenswerten Darbietungen auf den Bühnen im Saal und vor der Stadthalle erfreuen. Auch dieses Jahr lockt natürlich wieder die "Große Tombola" mit vielen wertvollen Gewinnen, die von mehreren namhaften Firmen gespendet werden.


zur Übersicht


Katastrophenschutz: Großübung mit überregionaler Beteiligung

27 SEPTEMBER 2016

Für eine Katastrophenschutzübung am 8. Oktober in Halle (Westf). wird es notwendig sein, einige Straßen beziehungsweise Straßenabschnitte zu sperren. Zirka 1.300 Einsatzkräfte aus dem Kreis Gütersloh sowie aus ganz Ostwestfalen-Lippe und Dortmund nehmen an der Übung teil. Die Einsatzkräfte der Polizei, der Feuerwehren, des Technischen Hilfswerks (THW), des ABC-Dienstes und der ...

mehr lesen...

Damit die Kommunikation nicht auf der Strecke bleibt

27 SEPTEMBER 2016

Marie-Theres und Bruno Altehülshorst liegen ihre Mitarbeiter am Herzen. Ihnen ist es ein Anliegen, dass ihre Mitarbeiter gerne im Betreib arbeiten und ein gutes Klima untereinander herrscht. 50 Festangestellte zählt die Hubert Altehülshorst GmbH in Rietberg-Varensell inzwischen. Der Spezialist für galvanisches Verzinken ist seit über 60 Jahren am Markt. „Wir sind in ...

mehr lesen...

Bildungsanlässe erkennen und nutzen mit Hilfe der GEBe-Arbeitsweisen

27 SEPTEMBER 2016

Die Jugendpflege des Kreisjugendamtes Gütersloh bietet Interessierten aus der Kinder- und Jugendarbeit ab 16 Jahren ein zweitägiges Seminar an, um einen ersten Einblick in die GEBe-Arbeitsweisen (Gesellschaftliches Engagement von benachteiligten Jugendlichen) zu bekommen und Elemente direkt in der eigenen Arbeit ausprobieren zu können. Der erste Teil des Seminars findet am ...

mehr lesen...

Vortrag in Harsewinkel: Wenn jeder Schritt zur Qual wird

27 SEPTEMBER 2016

Immer mehr Menschen leiden an Gelenkverschleiß an Hüfte und Knie. Die Arthrose ist meist ein typischer Preis des Älterwerdens. Gelenkspezialist Dr. Frank Hellwich informiert am Mittwoch, 05. Oktober, um 19 Uhr im Heimathaus Harsewinkel (Prozessionsweg 4) zum Thema „Beweglich bleiben durch künstlichen Gelenkersatz“. Dr. Hellwich leitet die Abteilung für ...

mehr lesen...

Erste Hilfe am Kind ? im Notfall schnell reagieren

26 SEPTEMBER 2016

In Notfallsituationen ist schnelle Hilfe gefragt. Vor allem, wenn Kinder betroffen sind: Erwachsene sind oftmals hilflos, verunsichert und wissen nicht, wie sie richtig reagieren sollen. Um besser auf den Ernstfall vorbereitet zu sein, startet im Oktober ein Kurs zum Thema „Erste Hilfe bei Kindernotfällen“ im Sankt Elisabeth Hospital. An insgesamt vier Abenden ...

mehr lesen...

Gartenschaupark Rietberg: Wasser, Licht, Musik und Pyrotechnik

26 SEPTEMBER 2016

Prächtige Bilder auf eine Wasserwand projiziert, Fontänen tanzen in immer wieder wechselnden Farben im Takt der Musik auf und ab. Und prächtige Lichtbilder zünden ebenso farbenfroh direkt darüber im schwarzen Nachthimmel. Mehr als 1000 Besucher verfolgten am Samstag die Wasserspiele im Gartenschaupark Rietberg. Die Freiwillige Feuerwehr aus Harsewinkel, unterstützt von den ...

mehr lesen...

Miele weit vorn im wichtigsten Vergleich deutscher Nachhaltigkeitsberichte

26 SEPTEMBER 2016

Der Miele Nachhaltigkeitsbericht 2015 überzeugte auf ganzer Linie: Im renommierten Ranking der Berichte deutscher Unternehmen von IÖW und future e.V. belegte das Gütersloher Familienunternehmen hinter BMW den zweiten Platz. Am vergangenen Freitag wurden die Preisträger im Bundesarbeitsministerium in Berlin auf der Konferenz "CSR-Reporting vor der Berichtspflicht" ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_