Stadtwerke Gütersloh: Frühjahrsputz im Nordbad
4. Gütersloher Tweed Run am 23. April
News - Gütersloh international mit Folklore, Musik und tausend Düften. Mehr als 40 Stände - Deutsche und ausländische Spezialitäten -
Suche:

Gütersloh international mit Folklore, Musik und tausend Düften. Mehr als 40 Stände - Deutsche und ausländische Spezialitäten

01 JUNI 2012


Musik und Folklore wechseln sich auf der Bühne von Gütersloh International ab. Foto: Zentrale Öffentlichkeitsarbeit Stadt Gütersloh
Gütersloh (gpr). Ein buntes Fest, das gute Laune macht. Gütersloh International gehört zu den beliebtesten Treffpunkten im Festkalender der Stadt. Am Samstag, 23. Juni, ab 14.30 Uhr, locken Musik, Folklore und Tanz sowie unzählige Köstlichkeiten wieder tausende Besucher rund um die Stadthalle, um gemeinsam zu feiern und die Atmosphäre zu genießen.

Seit nunmehr 37 Jahren kann sich die Stadt Gütersloh darüber freuen, dass ausländische und deutsche Gruppen ein tolles Fest veranstalten. Seit 1975 richtet die Stadt Gütersloh mit der tatkräftigen Hilfe einer großen Anzahl von deutschen und ausländischen Gruppen, dieses Jahr werden es über 40 sein, die beliebte Veranstaltung "Gütersloh International" aus. Der Name ist hier Programm und mit mehr als 10.000 bis 20.000 Besuchern wird sich wohl auch dieses Jahr wieder in und vor der Stadthalle eine wahre Volksfestatmosphäre mit Musik, Tanz und gutem Essen aus einer großen Anzahl an verschiedenen Nationen einstellen. „Mehr als die Hälfte der Besucher sind Deutsche“, weiß Eckhard Sander, Integrationsbeauftragter der Stadt Gütersloh.

Zahlreiche ausländische und deutsche Folklore- und Musikgruppen, das Jugendmusikkorps Avenwedde, die Dagmar-Selje-Puppenspiele und das Tanzensemble „Tanzwelt“ möchten die Besucher am Nachmittag mit ihren sehens- und hörenswerten Darbietungen auf den Bühnen im Saal und vor der Stadthalle erfreuen. Auch dieses Jahr lockt natürlich wieder die "Große Tombola" mit vielen wertvollen Gewinnen, die von mehreren namhaften Firmen gespendet werden.


zur Übersicht


»Wege durch das Land« wird fortgeführt

30 MAERZ 2017

Die Gesellschafter der Wege durch das Land gGmbH (WddL gGmbH) sichern das Literatur- und Musikfest kurzfristig finanziell ab. Um die Gesellschaft auch für das Jahr 2017 auf eine gesunde und solide Basis zu stellen, wird in Kürze die derzeitige Interimsgeschäftsführung beendet und ein neuer kaufmännischer Geschäftsführer bestellt, der die gGmbH professionell weiterführen wird. ...

mehr lesen...

Finanzielle Hilfe für junge Schlaganfall-Patienten

30 MAERZ 2017

Die Stiftung der Volksbank Bielefeld-Gütersloh unterstützt die Schlaganfall-Selbsthilfegruppe „The Young Strokers“ aus Gütersloh mit einer Spende in Höhe von 2.600,00 Euro. Die finanzielle Hilfe wurde genutzt, um mit einer neuen Homepage an den Start zu gehen. Mit der neugestalteten Internetseite möchten die Betroffenen ihre Aktivitäten bekannter machen und ...

mehr lesen...

Konrad-Adenauer-Platz soll grün werden: Planungsausschuss stimmt Neugestaltung zu

30 MAERZ 2017

Grün „gewinnt“: Mit großer Mehrheit hat der Planungsausschuss in seiner Sitzung am Dienstag (28.3.) der Neugestaltung des Konrad-Adenauer-Platzes zugestimmt. Das Areal zwischen Rathaus und Strengerstraße soll mit grüner Mitte, Wasser, Bäumen, Sitzgelegenheiten und Möglichkeiten für Außengastronomie in Zukunft attraktiver vielfältig nutzbarer Aufenthaltsort statt ...

mehr lesen...

Kreis Gütersloh macht im ?Zukunftsnetz Mobilität NRW? mit

29 MAERZ 2017

Wie vernetzt man verschiedene Verkehrsträger am besten, wie realisiert man Carsharing-Angebote und wie sieht ein sicherer Radweg aus? Mit Fragen wie diesen beschäftigt sich das vom Verkehrsministerium initiierte ‚Zukunftsnetz Mobilität NRW‘. Neben 20 weiteren Kommunen schloss sich nun auch der Kreis Gütersloh dem Netzwerk an. Mit Unterstützung des Landes möchte ...

mehr lesen...

Menschen Treffen macht Spaß

29 MAERZ 2017

Austausch zwischen Städtischem Gymnasium und der Partnerschule im schwedischen Åkersberga wird seinem Motto gerecht – Begrüßung im Rathaus mit „Gütersloher Urmeter“ Gütersloh (gpr). Åkersberga – klingt so richtig Schwedisch, und das ist es auch. Die Schülerinnen und Schüler des Städtischen Gymnasiums verbinden damit einen regen Austausch mit der ...

mehr lesen...

Volksbank Stiftung unterstützt Selbsthilfegruppe ,,Young Strokers''

29 MAERZ 2017

Finanzielle Hilfe für junge Schlaganfall-Patienten Gütersloh. Die Stiftung der Volksbank Bielefeld-Gütersloh unterstützt die Schlaganfall-Selbsthilfegruppe „The Young Strokers“ aus Gütersloh mit einer Spende in Höhe von 2.600,00 Euro. Die finanzielle Hilfe wurde genutzt, um mit einer neuen Homepage an den Start zu gehen. Mit der neugestalteten Internetseite ...

mehr lesen...

Städtebauförderprogramm 2017: 4 Millionen Euro für Projekte im Kreis

29 MAERZ 2017

Landtagsabgeordnete Feuß und Fortmeier begrüßen Maßnahmen  Die rot-grüne Landesregierung Nordrhein-Westfalens hat die diesjährigen Städtebaufördermaßnahmen für die jeweiligen Kommunen veröffentlicht. Durch diese werden etliche städtebauliche Projekte im Kreis Gütersloh begonnen oder fortgesetzt.  Für den Aufbau nachhaltiger städtebaulicher Strukturen stellt der ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_