Geschafft! Der FC Gütersloh Gewinnt sein erstes Spiel gegen den SC Roland 1962
Lebenshilfe Kreisvereinigung Gütersloh - Der Film zum Jubiläum! 10 Jahre Wohngruppe Schillerstraße
News - Polizei Gütersloh: Raubüberfall auf Spielhalle -
Suche:

Polizei Gütersloh: Raubüberfall auf Spielhalle

27 JULI 2012

Gütersloh (ots) - Rietberg. (KS) Am frühen Freitagmorgen (27.07.) gegen 00.50 Uhr betraten zwei maskierte männliche Personen die Räumlichkeiten einer Spielhalle an der Rathausstraße. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich neben dem 34-jährigen Angestellten noch zwei weitere Kunden im Spielhallenbereich. Die beiden Täter bedrohten den Angestellten mit einer schwarzen Gaspistole und forderten die Herausgabe von Bargeld. Als der Angestellte das Geld nicht herausgeben wollte, gab der Waffenträger einen Schuss aus der Gaspistole ab. Dann begab er sich selber hinter den Thekenbereich und nahm aus der Kasse mehrere Geldscheine an sich. Zudem forderte er von den 34-Jährigen noch die Herausgabe seiner privaten Geldbörse und nahm diese ebenfalls mit. Anschließend flüchteten beide Täter durch einen rückwärtigen Ausgang in unbekannte Richtung. Der Angestellte wurde bei dem Überfall körperlich nicht verletzt. Täterbeschreibung: Beide Täter waren etwa 170 cm groß, hatten schlanke sportliche Figuren und trugen dunkle Haare; geschätzt etwa zwischen 19 und 24 Jahre alt. Der Waffenträger (schwarze Gaspistole) war bekleidet mit einem grauen Kapuzenshirt und dunkler/Blauer Jeanshose; er trug ein grünes Tuch vor dem Gesicht. Der andere Täter hatte ein blaues Kapuzenshirt und eine schwarze oder dunkelblaue Hose an; er trug als Maskierung ein orangefarbenes Tuch. Die Polizei sucht dringend Zeugen. Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei in Gütersloh unter 05241/869-0 entgegen.


zur Übersicht


Der süße Duft des Erfolgs - Top Management-Coach Sabine Asgodom in der Stadthalle

23 OKTOBER 2014

Im Rahmen der Lesestadt Gütersloh ist eine der bekanntesten Management-Coaches in Gütersloh zu Gast. Sabine Asgodom, die gerne auch als Grande Dame des Coachings bezeichnet wird, zeigt am 27. Oktober in der Stadthalle den Zuschauern Tipps und Tricks aus ihrem Buch „Der süße Duft des Erfolgs“. Sabine Asgodom gehört zu den Top-Coaches in Deutschland und kann auf über 20 Jahre ...

mehr lesen...

Förderprogramm Bildungsscheck NRW läuft aus

23 OKTOBER 2014

Am 31. Oktober endet das Programm des NRW-Arbeitsministeriums Kreis Gütersloh. Mit dem Bildungsscheck NRW können Unternehmen mit bis zu 250 Beschäftigten eine Förderung für Weiterbildungen ihrer Mitarbeiter beantragen. Das Programm wurde hervorragend angenommen. Wie das Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales am 21. Oktober mitteilte, läuft das Förderprogramm ...

mehr lesen...

Mehr Ausbildungsplätze mit einer regionalen Umlage?

22 OKTOBER 2014

Podiumsdiskussion über Problemlösungen für den OWL-Ausbildungsmarkt! Gütersloh. Fehlende Ausbildungsplätze und Fachkräftemangel, „wie passt das eigentlich zusammen?“ Micha Heitkamp, Vorsitzender der Jusos OWL und Moderator der Veranstaltung, fand einen provokanten Einstieg. Als Vertreter der SPD-Jugendorganisation hatte er gemeinsam mit der DGB-Gewerkschaftsjugend zur ...

mehr lesen...

Umbau Kaiserstraße

22 OKTOBER 2014

Unterführung Lindenstraße und Anschluss Kirchstraße voll gesperrt! Gütersloh (gpr). Ab Montag, 27. Oktober, bis einschließlich Freitag, 31. Oktober, werden die Deckenbauarbeiten in den Anschlussbereichen Kaiserstraße und Kirchstraße unter einer Vollsperrung durchgeführt. Während dieser Zeit wird der stadtauswärts fahrende Verkehr auf der Kaiserstraße nur noch bis zur ...

mehr lesen...

Nachmittag für pflegende Angehörige - Anmeldung bis zum 25. November

22 OKTOBER 2014

Gütersloh (gpr). Auch in diesem Jahr führt der Seniorenbeirat der Stadt Gütersloh seine schon traditionelle Veranstaltung für die „Pflegenden Angehörigen“ im Saal Stüwe-Weissenberg, Kirchstraße 22, durch. Sponsoren wie zum Beispiel die Krankenkassen, die Sparkasse und die Volksbank machen es möglich, dass pflegende Angehörige am Donnerstag, 4. Dezember, ab 14 Uhr einen ...

mehr lesen...

Am 31. Oktober endet das Programm des NRW-Arbeitsministeriums

22 OKTOBER 2014

Kreis Gütersloh. Mit dem Bildungsscheck NRW können Unternehmen mit bis zu 250 Beschäftigten eine Förderung für Weiterbildungen ihrer Mitarbeiter beantragen. Das Programm wurde hervorragend angenommen. Wie das Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales am 21. Oktober mitteilte, läuft das Förderprogramm bereits zum 31. Oktober 2014 aus. „Der Bildungsscheck ist ein ...

mehr lesen...

Gefragt in der digitalen Welt: Kreative und Technikfreaks

22 OKTOBER 2014

Stefan Postler servierte Ideen zur Kommunikation! Gütersloh (gpr). Die Kommunikation ist transparenter geworden. Jeder kann seine Inhalte bloggen, twittern, posten und ins Netz hochladen. Was früher das Revier der Zeitungen und Verlage war, ist zu einer kommunikativen Spielwiese für alle geworden. „Die Kommunikation hat sich demokratisiert“, sagte Stefan Postler, ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_