Juli-Gewinner Modus Startup Preis - match it! - Perfect match. Perfect holiday.
Janik's Grillshow - saftige Rib-Eye-Steaks!
News - Freiwilliges Soziales Jahr. Jetzt bewerben - Plätze in Förderschulen frei -
Suche:

Freiwilliges Soziales Jahr. Jetzt bewerben - Plätze in Förderschulen frei

27 APRIL 2012


Der Umgang mit Kindern nimmt im Freiwilligen Sozialen Jahr breiten Raum ein, wie hier beim Spiel in einer Schule. Foto: Kreis Gütersloh
Gütersloh. Etwas Sinnvolles für die Gesellschaft zu leisten und gleichzeitig die eigene Persönlichkeit zu stärken – das wünschen sich viele junge Menschen. Eine Möglichkeit beides umzusetzen bietet das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ). Es sind sowohl die praktischen und konkreten Hilfen für Mitmenschen, als auch die eigenen Erfahrungen, die diese 12 Monate für viele junge Menschen so wertvoll machen.

Freie Plätze bietet das Deutsche Rote Kreuz (DRK) aktuell an zwei Güters-loher Schulen für junge Menschen mit geistigen Behinderungen. Die Freiwilligen arbeiten in den einzelnen Klassen mit festen Teams von Lehrkräften zusammen und unterstützen sie aktiv im Unterricht oder bei der Betreuung während der Mahlzeiten. Darüber hinaus betreuen sie bestimmte Klassen, Lerngruppen oder einzelne Schüler beim Schwimmen, Reiten und im Sport-unterricht.

Die FSJ-ler haben neben dem Erwerb wichtiger Kompetenzen zudem die Möglichkeit, sich über einen möglichen Berufswunsch klar zu werden oder Wartezeiten zum Studien- oder Ausbildungsbeginn sinnvoll zu überbrücken. Man erhält vom DRK ein monatliches Taschengeld und nimmt kostenlos an vielfältigen Bildungsseminaren teil. Auch die Sozialversicherungsleistungen werden übernommen.

Der DRK-Kreisverband Münster vermittelt als Träger des Freiwilligendienstes zu sofort und später diese und andere Plätze im Kreis Gütersloh.

Info und Bewerbung: www.DRK-muenster.de oder Tel. 0251 - 135 340 10.



zur Übersicht


Ortswechsel bei den Ferienspielen

27 JULI 2015

Wegen der Nutzung von zwei Sporthallen als Erstunterbringung für Flüchtlinge ziehen einige Angebote der Ferienspiele um.
Die Ferienspiele in Spexard finden vom  28. bis  31. Juli  und vom  3. bis zum 7. August,  jeweils von 9 bis 12 Uhr im Spexarder Bauernhaus, Lukasstraße 14, statt. Weitere Angebote  mit dem  SV ...

mehr lesen...

Gymnastikgruppe für Patienten mit Gelenkprothese

27 JULI 2015

Spaß an der Bewegung mit Prothese – vielen Patienten fällt das nach der Operation schwer. Die Physiotherapie des Klinikum Gütersloh startet am Dienstag, 11. August, um 10 Uhr eine neue Gymnastikgruppe, um Menschen mit künstlicher Hüfte, Knie, oder Schulter (TEP = Teilendoprothese) wieder zu mehr Lebensqualität zu verhelfen. In der Gruppe fällt Sport leichter. Durch ...

mehr lesen...

Steve Haggerty zu Gast beim Gütersloher Sommer

27 JULI 2015

Die Gütersloher kennen ihn. Seit vielen Jahren ist er fester Bestandteil des Smallstars-Programms in der Weberei: Steve Haggerty mit seiner tiefen rauchigen Stimme. Am Sonntag, 2. August, 16.30 Uhr ist er zu Gast beim Gütersloher Sommer auf der Freilichtbühne. Und er kommt nicht allein. Mit seiner Norton Band sorgen sie für einen Nachmittag mit Rhythm & Blues, Southern ...

mehr lesen...

Gesunde Nachtruhe: Neues Zentrum errichtet

24 JULI 2015

Ein gesunder Schlaf sichert die Leistungsfähigkeit für den kommenden Tag. Ist die Nachtruhe regelmäßig gestört, kann das Folgen für die Gesundheit haben. Am Klinikum Gütersloh gibt es seit kurzem ein neues Zentrum für Schlafmedizin mit einem hochmodernen 8-Platz-Schlaflabor. Unterstützt von der aktuellsten Technologie gehen die Fachärzte dort den Ursachen einer Schlafstörung ...

mehr lesen...

Stadt Gütersloh leistet Amtshilfe

24 JULI 2015

Unterbringung von Flüchtlingen in den Sporthallen Friedrichsdorf und Spexard! Gütersloh (gpr). Überraschend hat die Bezirksregierung Detmold am Donnerstagabend die Stadt Gütersloh im Rahmen der Amtshilfe verpflichtet, die vollständige organisatorische Verantwortung für die Unterbringung von je 200 Flüchtlingen in den Sporthallen Friedrichsdorf und Spexard zu übernehmen. ...

mehr lesen...

Und pcltzölih setht die Wlet Kpof

24 JULI 2015

Die Überraschung war groß bei Michael Kuhne, Geschäftsführer der Werbeagentur gestaltende in Gütersloh, als die Imagekampagne „Und pcltzölih setht die Wlet Kpof“ den mit 5.000 € dotierten 2. Preis des bundesweiten Wettbewerbs Sozialkampagne der Bank für Sozialwirtschaft gewann. Der Preis wurde im Rahmen des Sozialkongresses in Magdeburg verliehen. Mit ...

mehr lesen...

Dement ? und was dann?

24 JULI 2015

Gütersloh. Dement – und was dann? Mit dieser Frage beschäftigt sich Bernd Meißnest, Chefarzt der Gerontopsychiatrie im LWL-Klinikum Gütersloh, in seinem Vortrag, den er am Tag der Selbsthilfe hält. In diesem Jahr findet bereits der 18. Selbsthilfetag statt, diesmal am Freitag, 14. August. Der Vortrag beginnt um 15 Uhr und dauert rund eine Dreiviertelstunde.

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_