FC Gütersloh unterliegt mit 0:3 Zuhause gegen Arminia Bielefeld II
Gewinner-Modus Startup-Preis - topocare GmbH - Entwicklung von Maschinen und Geotextilien für effizientere Methoden im Damm- und Deichbau.
News - Freiwilliges Soziales Jahr. Jetzt bewerben - Plätze in Förderschulen frei -
Suche:

Freiwilliges Soziales Jahr. Jetzt bewerben - Plätze in Förderschulen frei

27 APRIL 2012


Der Umgang mit Kindern nimmt im Freiwilligen Sozialen Jahr breiten Raum ein, wie hier beim Spiel in einer Schule. Foto: Kreis Gütersloh
Gütersloh. Etwas Sinnvolles für die Gesellschaft zu leisten und gleichzeitig die eigene Persönlichkeit zu stärken – das wünschen sich viele junge Menschen. Eine Möglichkeit beides umzusetzen bietet das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ). Es sind sowohl die praktischen und konkreten Hilfen für Mitmenschen, als auch die eigenen Erfahrungen, die diese 12 Monate für viele junge Menschen so wertvoll machen.

Freie Plätze bietet das Deutsche Rote Kreuz (DRK) aktuell an zwei Güters-loher Schulen für junge Menschen mit geistigen Behinderungen. Die Freiwilligen arbeiten in den einzelnen Klassen mit festen Teams von Lehrkräften zusammen und unterstützen sie aktiv im Unterricht oder bei der Betreuung während der Mahlzeiten. Darüber hinaus betreuen sie bestimmte Klassen, Lerngruppen oder einzelne Schüler beim Schwimmen, Reiten und im Sport-unterricht.

Die FSJ-ler haben neben dem Erwerb wichtiger Kompetenzen zudem die Möglichkeit, sich über einen möglichen Berufswunsch klar zu werden oder Wartezeiten zum Studien- oder Ausbildungsbeginn sinnvoll zu überbrücken. Man erhält vom DRK ein monatliches Taschengeld und nimmt kostenlos an vielfältigen Bildungsseminaren teil. Auch die Sozialversicherungsleistungen werden übernommen.

Der DRK-Kreisverband Münster vermittelt als Träger des Freiwilligendienstes zu sofort und später diese und andere Plätze im Kreis Gütersloh.

Info und Bewerbung: www.DRK-muenster.de oder Tel. 0251 - 135 340 10.



zur Übersicht


Wenn alles zur Waffe wird/Langenachtderkunst in der Kirchstraße 21 - Der etwas andere Hochzeitstisch im Standesamt

04 MAI 2015

Gütersloh (gpr) Täglich schenken sogenannte Freundinnen und Verwandte verantwortungslos Astscheren, Bügeleisen, Dosenöffner, Entsafter, Espressomaschinen, Gartenhäcksler, Gemüsereiben, Hackebeilchen, Heckenscheren, Messer, Mixer, Rührgeräte, Rasenmäher, Staubsauger, Waschmaschinen und Zitruspressen an Frischvermählte. Um auf die Gefahren aufmerksam zu machen, installiert die ...

mehr lesen...

26 Mal Kunst in der City - Langenachtderkunst in Gütersloh

04 MAI 2015

Am Samstag, 16. Mai, von 19 bis 24 Uhr! Gütersloh (gpr). Malerei in Kirchen, Tanz auf Plätzen, illuminierte Historie und Kunst, die bewegt, berührt oder auch verblüfft: Mit Kunstaktionen an 26 Stationen in der Gütersloher Innenstadt bietet die Langenachtderkunst am Samstag, 16. Mai, in der Zeit von 19 bis 24 Uhr den Rahmen für viele Kunstinseln, die man erobern kann. Jede ...

mehr lesen...

Gewinner-Modus Startup Preis 2015 -
10 Startups - 1 Konzept gewinnt

01 MAI 2015

An wen richtet sich der Preis? Mitmachen kann jeder mit einer innovativen Geschäftsidee. Dabei kann es um Produkte, aber auch Dienstleistungen gehen. Bewerbungen aus Industrie, Handwerk, Handel und Dienstleistungsgewerbe sind ebenso willkommen, wie aus Hochschulen. Gründungsideen zeichnen sich beispielsweise durch die Erschließung neuer Märkte oder die innovative ...

mehr lesen...

Bürgerdialog zur Entwicklung des Flughafens

30 APRIL 2015

Informationsabend stieß auf großes Interesse! Gütersloh (gpr). Gewerbe, Natur und Freizeitgestaltung: Das Gelände auf dem Areal des Flughafens an der Marienfelder Straße bietet viele Perspektiven und viel Platz. Wie die Gestaltung nach dem Abzug der Briten aussehen könnte, stellte das Dortmunder Planungsbüro Pesch und Partner am Dienstagabend in einem Bürgerforum im ...

mehr lesen...

Vandalismus am Theater/Glas zerbrochen

30 APRIL 2015

Gütersloh (gpr). Am Mittwochnachmittag in der Zeit zwischen 17 und 18 Uhr haben Vandalen eine Glasscheibe im Erdgeschoss am Haupteingang des Theaters beschädigt. Für die Erneuerung des Glases entstehen Kosten von 5000 bis 6000 Euro. Das Theater Gütersloh erstattet Anzeige gegen Unbekannt. Passanten, die Hinweise zu dem Vorfall geben könnten, werden gebeten sich unter ...

mehr lesen...

Eine neue Karte für den Kreis

30 APRIL 2015

Wissen, wo es lang geht im Kreis Gütersloh! Kreis Gütersloh. Die pro Wirtschaft GT und der Kreis Gütersloh haben die Karte für den Kreis Gütersloh neu herausgegeben. Die Neuauflage, die in Zusammenarbeit mit dem Graphischen Institut Eckmann erstellt wurde, setzt sich zusammen aus einer Kreiskarte im Maßstab 1:90.000 und 13 Cityplänen und Stadtportraits aller Städte und ...

mehr lesen...

Kreismusikschule - Neuer Vorstand gewählt

30 APRIL 2015

am gestrigen Abend hat Musikschule für den Kreis Gütersloh e.V. ihre alljährliche Mitgliederversammlung durchgeführt. Neben der Vorstellung des Fachbereichs "Blockflöte" durch dessen neuen Leiter Rüpdiger Sperling, Berichten des Vorstandes und des Schulleiters stand an diesem Abend auch die Wahl eines neuen Vorstandes auf der Tagersordnung. Mit Wolfgang Pader, Prof. Dr. ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_