Streetart Kunst für die Sparkasse Gütersloh
Von Tabletop und Schwertkampf - die Convention bei Bellator Aleae e.V.
News - Freiwilliges Soziales Jahr. Jetzt bewerben - Plätze in Förderschulen frei -
Suche:

Freiwilliges Soziales Jahr. Jetzt bewerben - Plätze in Förderschulen frei

27 APRIL 2012


Der Umgang mit Kindern nimmt im Freiwilligen Sozialen Jahr breiten Raum ein, wie hier beim Spiel in einer Schule. Foto: Kreis Gütersloh
Gütersloh. Etwas Sinnvolles für die Gesellschaft zu leisten und gleichzeitig die eigene Persönlichkeit zu stärken – das wünschen sich viele junge Menschen. Eine Möglichkeit beides umzusetzen bietet das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ). Es sind sowohl die praktischen und konkreten Hilfen für Mitmenschen, als auch die eigenen Erfahrungen, die diese 12 Monate für viele junge Menschen so wertvoll machen.

Freie Plätze bietet das Deutsche Rote Kreuz (DRK) aktuell an zwei Güters-loher Schulen für junge Menschen mit geistigen Behinderungen. Die Freiwilligen arbeiten in den einzelnen Klassen mit festen Teams von Lehrkräften zusammen und unterstützen sie aktiv im Unterricht oder bei der Betreuung während der Mahlzeiten. Darüber hinaus betreuen sie bestimmte Klassen, Lerngruppen oder einzelne Schüler beim Schwimmen, Reiten und im Sport-unterricht.

Die FSJ-ler haben neben dem Erwerb wichtiger Kompetenzen zudem die Möglichkeit, sich über einen möglichen Berufswunsch klar zu werden oder Wartezeiten zum Studien- oder Ausbildungsbeginn sinnvoll zu überbrücken. Man erhält vom DRK ein monatliches Taschengeld und nimmt kostenlos an vielfältigen Bildungsseminaren teil. Auch die Sozialversicherungsleistungen werden übernommen.

Der DRK-Kreisverband Münster vermittelt als Träger des Freiwilligendienstes zu sofort und später diese und andere Plätze im Kreis Gütersloh.

Info und Bewerbung: www.DRK-muenster.de oder Tel. 0251 - 135 340 10.



zur Übersicht


Zusätzliches Amt für Kreis-Wirtschaftsförderer - Albrecht Pförtner zum stellvertretenden Vorsitzenden des VWE NRW gewählt

30 OKTOBER 2014

Kreis Gütersloh. Auf der Herbsttagung des VWE NRW (Verband der Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaften) in Bochum wurde Albrecht Pförtner jetzt zum stellvertretenden Vorsitzenden und Schatzmeister des Vereins gewählt. „Ich freue mich auf diese neue Aufgabe und freue mich auch darüber, dass dadurch neben dem Ruhrgebiet und Südwestfalen jetzt auch ...

mehr lesen...

Bertelsmann investiert in indischen Hochschul-Dienstleister iNurture

30 OKTOBER 2014

Gütersloh/Bangalore, 30. Oktober 2014 – Bertelsmann baut sein Portfolio in Indien aus. Das internationale Medien- und Dienstleistungsunternehmen investiert in iNurture Education Solutions, einen führenden indischen Hochschul-Dienstleister. Das Unternehmen ist Partner von mehr als 20 Hochschulen in Indien und unterstützt diese unter anderem beim Marketing, der Suche nach ...

mehr lesen...

Gütersloher Weihnachtsmarkt wieder klimaneutral -Stadtwerke Gütersloh gleichen 72 Tonnen CO2 aus.

30 OKTOBER 2014

Der Gütersloher Weihnachtsmarkt wird auch wie auch in den letzten zwei Jahren klimaneutral gestellt. Zur Berechnung wurden u. a. der Stromverbrauch sowie die wahr-scheinlich anfallenden CO2-Emissionen durch die An- und Abreise der Besucher nach dem international anerkannten GHG Protokoll kalku-liert. Die so berechneten Emissionen des Weihnachtsmarktes werden von den ...

mehr lesen...

Entscheidungshilfen für Haussanierung oder Photovoltaikanlage - Jetzt für kostenlose Energieberatung zu Hause anmelden

29 OKTOBER 2014

Gütersloh. Die zweite Runde der Energieberatungswochen, die der Kreis Gütersloh im Rahmen der Initiative ALTBAUNEU durchführt, startet ab dem 6. November. In Gütersloh, Halle, Langenberg, Schloß Holte-Stukenbrock, Versmold und Werther nehmen die örtlichen Umweltberatungs- oder Klima-schutzstellen im Rathaus noch Anmeldungen für eine kostenlose Erstbera-tung „Sanierung“ oder ...

mehr lesen...

Theater Gütersloh vom Bund Deutscher Architekten anerkannt - Expertenjury lobt außergewöhnliches Gestaltungskonzept

29 OKTOBER 2014

Am vergangenen Montag, 27.10.2014, hat das Theater Gütersloh den zweiten Platz beim Architekturwettbewerb „Auszeichnung guter Bauten“ vom Bund Deutscher Architekten erzielt. Im Lichthof des neuen Technischen Rathauses in Bielefeld nahm Andreas Kimpel, Erster Betriebsleiter der Kultur Räume, die Anerkennung für das Theater dankend entgegen. Besonders positiv hervorgehoben ...

mehr lesen...

Weitere Steuererhöhung für Häuslebauer zeigt: Rot-grüne Finanzpolitik ist unsozial und ungerecht

29 OKTOBER 2014

Düsseldorf, 29. Oktober 2014. Nur drei Jahre nach der letzten Erhöhung haben die Abgeordneten von SPD und Grünen einen Gesetzentwurf zur weiteren Erhöhung der Grunderwerbsteuer auf 6,5 Prozent im Düsseldorfer Landtag vorgelegt. „Dieser Wortbruch reiht sich ein in eine lange Kette und zeigt: Die Haushalts- und Finanzpolitik der Landesregierung ist am Ende. Mit dieser Erhöhung ...

mehr lesen...

Etikettenpflicht für selbstgebackene Kuchen: Minister Remmel sorgt weiter für Unsicherheit bei Ehrenamtlern

29 OKTOBER 2014

„Minister Remmel sorgt mit seinen Aussagen zur Etikettenpflicht für selbstgebackene Kuchen und andere Lebensmittel weiter für Unsicherheit bei Verbänden, Organisationen und Ehrenamtlern von karitativen Veranstaltungen“, so die CDU-Landtagsabgeordnete Ursula Doppmeier. Der Minister rede weiter um den heißen Brei und bekenne sich nicht klar gegen eine Etikettenpflicht von ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_