Schnell & lecker: Mascapone Creme mit Erdbeeren
Zumbusch macht den Garten schöner - Folge 1: Heckenschnitt
News - Freiwilliges Soziales Jahr. Jetzt bewerben - Plätze in Förderschulen frei -
Suche:

Freiwilliges Soziales Jahr. Jetzt bewerben - Plätze in Förderschulen frei

27 APRIL 2012


Der Umgang mit Kindern nimmt im Freiwilligen Sozialen Jahr breiten Raum ein, wie hier beim Spiel in einer Schule. Foto: Kreis Gütersloh
Gütersloh. Etwas Sinnvolles für die Gesellschaft zu leisten und gleichzeitig die eigene Persönlichkeit zu stärken – das wünschen sich viele junge Menschen. Eine Möglichkeit beides umzusetzen bietet das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ). Es sind sowohl die praktischen und konkreten Hilfen für Mitmenschen, als auch die eigenen Erfahrungen, die diese 12 Monate für viele junge Menschen so wertvoll machen.

Freie Plätze bietet das Deutsche Rote Kreuz (DRK) aktuell an zwei Güters-loher Schulen für junge Menschen mit geistigen Behinderungen. Die Freiwilligen arbeiten in den einzelnen Klassen mit festen Teams von Lehrkräften zusammen und unterstützen sie aktiv im Unterricht oder bei der Betreuung während der Mahlzeiten. Darüber hinaus betreuen sie bestimmte Klassen, Lerngruppen oder einzelne Schüler beim Schwimmen, Reiten und im Sport-unterricht.

Die FSJ-ler haben neben dem Erwerb wichtiger Kompetenzen zudem die Möglichkeit, sich über einen möglichen Berufswunsch klar zu werden oder Wartezeiten zum Studien- oder Ausbildungsbeginn sinnvoll zu überbrücken. Man erhält vom DRK ein monatliches Taschengeld und nimmt kostenlos an vielfältigen Bildungsseminaren teil. Auch die Sozialversicherungsleistungen werden übernommen.

Der DRK-Kreisverband Münster vermittelt als Träger des Freiwilligendienstes zu sofort und später diese und andere Plätze im Kreis Gütersloh.

Info und Bewerbung: www.DRK-muenster.de oder Tel. 0251 - 135 340 10.



zur Übersicht


Büchertauschregal für Leseratten im Fachbereich Umweltschutz

02 SEPTEMBER 2015

Der Fachbereich Umweltschutz möchte den nachhaltigen Aspekt des Tauschens in den Vordergrund stellen
Gütersloh (gpr). Geteilte Freude ist doppelte Freude. Getreu diesem Motto haben die Bundesfreiwilligendienstler Larissa Siepmann und Robin Schulze Waltrup im Fachbereich Umweltschutz der Stadt Gütersloh nun ein Büchertauschregal eingerichtet. Das Regal im ...

mehr lesen...

Letzte Führung durch Seenotretter-Ausstellung

02 SEPTEMBER 2015

Jubiläumsausstellung der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger endet am kommenden Sonntag
Die Jubiläumsausstellung zum 150jährigen Bestehen der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger im Stadtmuseum Gütersloh geht am nächsten Sonntag, 6. September, zu Ende. Um 15.00 Uhr findet eine letzte Führung mit dem Ausstellungskurator ...

mehr lesen...

Hans Feuß (SPD) sieht Entwicklung der Schullandschaft positiv

02 SEPTEMBER 2015

Längeres gemeinsames Lernen erfolgreich im Kreis Gütersloh
Die Schullandschaft in NRW hat sich in den vergangenen Jahren rapide verändert. Auch im Kreis Gütersloh ist diese Entwicklung zu erkennen: Während viele Haupt- und Realschulen auslaufen, entstehen an vielen Standorten Schulen des längeren gemeinsamen Lernens. Diese Entwicklung sieht der ...

mehr lesen...

Faire Wochen vom 11. bis zum 25. September

02 SEPTEMBER 2015

Fair genießen mit Tee und Kaffee, Schokolade und Wein: Die fairen Wochen vom 11. bis 25. September zeigen mit einer Ausstellung, einem Stadtrundgang, einem Film, Vorträgen und Kostproben auf, worum es beim fairen Handel geht. Mit dieser nun bereits vierten Auflage der fairen Wochen zeigen die Veranstalter - darunter auch Vertreter der Evangelischen und Katholischen ...

mehr lesen...

Exkursion zum Kyrillpfad

02 SEPTEMBER 2015

Die Folgen des Klimawandels und ein dörfliches Wärmenetz mit erneuerbaren Energien – auf der Exkursion im Rahmen der Gütersloher Energieaktionstage wird der Zusammenhang deutlich. Am Freitag, 18. September, ab 8 Uhr, führt die ganztägige Fahrt, organisiert und begleitet vom Gütersloher Klimaschutzmanager Helmut Hentschel, nach Schmallenberg im Hochsauerland. Alle ...

mehr lesen...

Französischer Praktikant sucht Gastfamilie

02 SEPTEMBER 2015

Seit Mitte April lebt und arbeitet Nicolas Behra aus der französischen Partnerstadt Châteauroux in Gütersloh. Und das gefällt ihm so gut, dass er seinen Aufenthalt verlängern möchte. Der war ursprünglich bis zum 11. September geplant, ebenso wie die Unterkunft bei seiner jetzigen Gastfamilie. Für die Zeit danach sucht der 25-Jährige daher Gastfamilien, die ihn bis zum 11. ...

mehr lesen...

FC Gütersloh lädt wieder Flüchtlinge in das Heidewaldstadion ein

02 SEPTEMBER 2015

Der FC Gütersloh heisst die Flüchtlinge in der Stadt herzlich willkommen! Für das Heimspiel gegen den SV Zweckel am Sonntag um 15 Uhr lädt der FCG wieder die fußball-interessierten Bewohner der Notunterkünfte in Spexard und Friedrichsdorf in das Heidewaldstadion ein. Schon beim letzten Heimspiel gegen die TSG Sprockhövel erhielten 50 Flüchtlinge freien Eintritt und ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_