Schnell & lecker: Mascapone Creme mit Erdbeeren
Zumbusch macht den Garten schöner - Folge 1: Heckenschnitt
News - Das mobilo eröffnet in der Berliner Straße in Gütersloh am 04 + 05 + 06. Mai -
Suche:

Das mobilo eröffnet in der Berliner Straße in Gütersloh am 04 + 05 + 06. Mai

23 APRIL 2012


Die Inhaber des mobilo: Benjamin Mäueler (links) und Dr. Sebastian Mäueler. Foto: mobilo
Im Zentrum von Gütersloh bietet das mobilo ab dem 04.Mai 2012 Gesundheitsdienstleistungen auf höchstem Niveau. Die Inhaber Dr. Sebastian Mäueler und Benjamin Mäueler bieten in ihrem Trainingsinstitut an der Berliner Straße 83­85 medizinische Fitness, Leistungsdiagnostik und Physiotherapie an. Das mobilo ist unter anderem offizieller Partner von „FPZ – Deutschland den Rücken stärken“, dem marktführenden Therapiekonzept zur Behandlung von chronischen Rückenschmerzen.

„Das mobilo richtet sich sowohl an gesundheitsbewusste Menschen jeden Alters als auch an Patienten mit Vorerkrankungen, die eine indikationsspezifische Therapie benötigen. Dazu zählen beispielsweise Diabetes, chronische Rückenschmerzen, Übergewicht, Bluthochdruck oder Osteoporose“, so Dr. Sebastian Mäueler. „Uns ist wichtig, dass das Training mit System erfolgt. Deshalb werden Sie im mobilo von speziell ausgebildeten Sportwissenschaftlern und Physiotherapeuten betreut, die sich an medizinischen Leitlinien und den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen orientieren“, ergänzt Benjamin Mäueler.

Fester Bestandteil jeder Trainingsplanung ist eine umfassende Leistungsdiagnostik, die Stärken und Schwächen aufzeigt und so ein perfekt auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnittenes Programm ermöglicht. Inhalt dieser Untersuchung sind Messungen der Leistungsfähigkeit des Herz­Kreislaufsystems und des Stoffwechsels, der Kraft und Beweglichkeit der Muskulatur, des Koordinationsvermögens sowie der Körperzusammensetzung. Regelmäßige Verlaufskontrollen zeigen die durch das Training erlangten Verbesserungen auf und motivieren den Trainierenden, am Ball zu bleiben.

Höchste Qualität haben auch die im mobilo eingesetzten Trainingsgeräte mit medizinischer Produktzulassung. Diese bieten ein Höchstmaß an Sicherheit und Kontrolle bei der Ausführung der Übungen. Die Kundeninformationen werden dabei auf einer persönlichen Chipkarte gespeichert und können jederzeit abgerufen werden. Im Bedarfsfall ist mit Zustimmung des Kunden auch eine direkte Weiterleitung der Daten an den behandelnden Arzt möglich.


Weitere Informationen:


Dr. Sebastian Mäueler | Benjamin Mäueler
Tel. +49 5241 5059792 info@mobilo­med.de

www.mobilo­med.de


zur Übersicht


Sportliche Spiele für Kinder und Jugendliche

04 SEPTEMBER 2015

Das Angebot „Sportliche Spiele“ findet ab dem 24. Oktober wieder jeden Samstag in der Sporthalle der Elly-Heuss-Knapp-Realschule, Moltkestraße 13, statt.
Neben der Fortführung des beliebten Termins für Kinder  im Alter von sechs bis elf Jahren in der Zeit von 10 bis 12.30 Uhr wird es anschließend von 13 bis 15.30 Uhr auch wieder ein ...

mehr lesen...

Yoga für Körper und Seele

04 SEPTEMBER 2015

Noch freie Plätze am Klinikum Gütersloh Gütersloh (kgp). Yoga hält den Körper fit und entspannt. Am Klinikum Gütersloh startet am Mittwoch, 9. September, von 17 bis 18.30 Uhr und von 18.45 bis 20.15 Uhr jeweils ein neuer Kurs.
Es sind noch Plätze frei. Teilnehmer erlernen mit einfachen wirkungsvollen Yogaübungen ihren Körper bewusst zu dehnen, zu ...

mehr lesen...

Gärten pflegeleicht gestalten

04 SEPTEMBER 2015

Tanja Minardo zum Thema „Lebendige Gärten“ Gütersloh (gpr) Mehr Lust als Last ist die Devise, wenn die Garten- und Landschaftsarchitektin Tanja Minardo gute Ratschläge dazu gibt, was man bei der Planung und Anlage eines Gartens beachten sollte, damit er einem nicht im wahrsten Sinne des Wortes über den Kopf wächst. Ihren Vortrag unter dem Titel „Gärten ...

mehr lesen...

DJK Sponsoren: Lauf der Laufabteilung

03 SEPTEMBER 2015

Am Samstag den 05. September veranstaltet die DJK Laufabteilung im LAZ-Nord von 10:00 bis 14:00 Uhr einen Spendenlauf "Kinder laufen für Kinder und Erwachsene laufen mit" für die Integrative Kindertagesstätte "Hulahoop" in Gütersloh, die auch Kooperationspartner der DJK Gütersloh ist. Wer diese Aktion am 05.09.2015 vor Ort als Läufer (die Kinder der Läufer sind natürlich ...

mehr lesen...

Startschuss für 20 neue Azubis bei Klingenthal

03 SEPTEMBER 2015

Auch diesen August haben wieder 20 neue Azubis bei Klingenthal in Paderborn, Herford und Gütersloh ihre Ausbildung begonnen. Mode, Auftreten und Kundenorientierung: beim Start ins Berufsleben gibt es so einige spannende Themen. Gut, wenn es mit einem Einführungsseminar starten kann.
Katrin Rautert, Ausbildungsleitung und Melanie Oesterhelweg, ...

mehr lesen...

Reha-Plätze für Suchtkranke: LWL-Direktor kritisiert Budget-Deckelung

03 SEPTEMBER 2015

Therapierte Ex-Alkoholiker kehren zu 85 Prozent ins Berufsleben zurück und zahlen Sozialversicherungsbeiträge. Zwei Drittel bleiben nach der klinischen Rehabilitation dauerhaft abstinent. Doch trotz dieser Erfolge sind Reha-Plätze bedroht. Das hat Matthias Löb, Direktor des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL), am Donnerstag (3.9.) in Gütersloh kritisiert.

mehr lesen...

Friedrichsdorfer Straße am Wochenende gesperrt

03 SEPTEMBER 2015

Am Samstag, 5. September, wird am 11 Uhr mit den Asphaltarbeiten auf der Friedrichsdorfer Straße in Avenwedde begonnen. Die Arbeiten werden den gesamten Samstag und Sonntag andauern. Nach dem Auskühlen der Asphaltdecke, kann die Friedrichsdorfer Straße ab Montag, 7. September, wieder befahren werden. Anlieger werden gebeten, ihre Fahrzeuge am diesem Wochenende außerhalb des ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_