Show Ya Style - Gemeinsam Tanzen
Die Gütersloher Faltbootgilde ist auf Kurs
News - Das mobilo eröffnet in der Berliner Straße in Gütersloh am 04 + 05 + 06. Mai -
Suche:

Das mobilo eröffnet in der Berliner Straße in Gütersloh am 04 + 05 + 06. Mai

23 APRIL 2012


Die Inhaber des mobilo: Benjamin Mäueler (links) und Dr. Sebastian Mäueler. Foto: mobilo
Im Zentrum von Gütersloh bietet das mobilo ab dem 04.Mai 2012 Gesundheitsdienstleistungen auf höchstem Niveau. Die Inhaber Dr. Sebastian Mäueler und Benjamin Mäueler bieten in ihrem Trainingsinstitut an der Berliner Straße 83­85 medizinische Fitness, Leistungsdiagnostik und Physiotherapie an. Das mobilo ist unter anderem offizieller Partner von „FPZ – Deutschland den Rücken stärken“, dem marktführenden Therapiekonzept zur Behandlung von chronischen Rückenschmerzen.

„Das mobilo richtet sich sowohl an gesundheitsbewusste Menschen jeden Alters als auch an Patienten mit Vorerkrankungen, die eine indikationsspezifische Therapie benötigen. Dazu zählen beispielsweise Diabetes, chronische Rückenschmerzen, Übergewicht, Bluthochdruck oder Osteoporose“, so Dr. Sebastian Mäueler. „Uns ist wichtig, dass das Training mit System erfolgt. Deshalb werden Sie im mobilo von speziell ausgebildeten Sportwissenschaftlern und Physiotherapeuten betreut, die sich an medizinischen Leitlinien und den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen orientieren“, ergänzt Benjamin Mäueler.

Fester Bestandteil jeder Trainingsplanung ist eine umfassende Leistungsdiagnostik, die Stärken und Schwächen aufzeigt und so ein perfekt auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnittenes Programm ermöglicht. Inhalt dieser Untersuchung sind Messungen der Leistungsfähigkeit des Herz­Kreislaufsystems und des Stoffwechsels, der Kraft und Beweglichkeit der Muskulatur, des Koordinationsvermögens sowie der Körperzusammensetzung. Regelmäßige Verlaufskontrollen zeigen die durch das Training erlangten Verbesserungen auf und motivieren den Trainierenden, am Ball zu bleiben.

Höchste Qualität haben auch die im mobilo eingesetzten Trainingsgeräte mit medizinischer Produktzulassung. Diese bieten ein Höchstmaß an Sicherheit und Kontrolle bei der Ausführung der Übungen. Die Kundeninformationen werden dabei auf einer persönlichen Chipkarte gespeichert und können jederzeit abgerufen werden. Im Bedarfsfall ist mit Zustimmung des Kunden auch eine direkte Weiterleitung der Daten an den behandelnden Arzt möglich.


Weitere Informationen:


Dr. Sebastian Mäueler | Benjamin Mäueler
Tel. +49 5241 5059792 info@mobilo­med.de

www.mobilo­med.de


zur Übersicht


Werkstatt Buntspecht macht Lust auf Kunst

26 MAERZ 2015

Spuren hinterlassen/Kulturstrolche sind kreativ Gütersloh (gpr). „Kunst hängt nicht nur im Museum, Kunst kann man auch selber machen,“ sagt Martina Hermjohannknecht-Schulz, die am Mittwoch zwölf Kinder der Hundertwasserschule zu Gast in ihrer Werkstatt „Buntspecht“ hatte. Die Werkstatt Buntspecht im Mühlenweg 30 trägt ihren Namen zu Recht. Es ist ein buntes Haus mit ...

mehr lesen...

Osterferienspiele - Noch einige freie Plätze

26 MAERZ 2015

Gütersloh (gpr). Die Ferienspiele der Stadt Gütersloh mit der Miele-Stiftung erfreuen sich auch zu den Osterferien wieder großer Beliebtheit. Fast alle Kurse sind ausgebucht, bei nur wenigen Angeboten gibt es noch freie Plätze. In der Kreativwerkstatt sind das „Osterdekorationen aus Quilling gemacht“ am 31. März und „Rubberbands! Hipper Schmuck aus coolen Gummis“ am 7. ...

mehr lesen...

Start in die Bielefelder Tourismus-Saison

26 MAERZ 2015

Bielefeld Marketing stellt Programm für 2015 vor Passend zu den Osterferien startet am 1. April die touristische Saison in Bielefeld. Zum Auftakt gibt es in diesem Jahr etwas Neues: einen Familientag auf der Sparrenburg (4. April) mit vielen kostenfreien Angeboten. Neben dem Service auf der Sparrenburg und im neuen Besucher-Informationszentrum gibt es noch viele weitere ...

mehr lesen...

Typische Fehlerquellen aufspüren

26 MAERZ 2015

Gütersloh. Schülerinnen und Schüler am Berufskolleg mit Migrationshintergrund kämpfen im täglichen Unterricht nicht nur mit dem Lernstoff, sondern haben manches Mal auch Probleme mit der deutschen Fachsprache. Je nach Herkunftsland unterscheiden sich die Probleme. Genau da setzte eine vom Kommunalen Integrationszentrum des Kreises Gütersloh konzipierte und organisierte ...

mehr lesen...

Gesamttreffen der Selbsthilfegruppen im Kreishaus Gütersloh

26 MAERZ 2015

Gütersloh. Unter dem Namen ‚Selbsthilfe-News‘ ist ein neues Projekt gestartet, das von den Ersatzkrankenkassen auf Landesebene finanziert wird. In dem elektronischen Newsletter sollen aktuelle Themen behandelt werden. Vorgestellt werden darin außerdem neue und bestehende Gruppen sowie relevante Veranstaltungen. Die #Selbsthilfe-News‘ stellte die Bürgerinformation Gesundheit ...

mehr lesen...

Ein Stück Frankreich

26 MAERZ 2015

Annika Rose ist begeistert von ihrem Auslandsaufenthalt in Châteauroux Gütersloh (gpr). Die Busse fahren umsonst, in den Kuchen werden kleine Figuren eingebacken und beim Essen wird zwischen allen Gängen Brot und Käse serviert: Viele neue Eindrücke hat die 20-jährige Annika Rose in der Partnerstadt Châteauroux gewonnen. Anfang dieses Jahres lernte sie fünf Wochen lang ...

mehr lesen...

Vortrag für Einzelhändler über Veränderungen im Kaufverhalten

26 MAERZ 2015

Kreis Gütersloh. Die 110 Plätze für den Einzelhändler-Vortrag „Die Zukunft des Shoppings“ waren schnell ausgebucht. Aufgrund der starken Nachfrage haben die pro Wirtschaft GT und die Stadt Rheda-Wiedenbrück nun einen neuen Veranstaltungsort ausgewählt und eine Änderung des Programms vorgenommen. Der Abend startet am 15. April, ab 18.30 Uhr in der Osterrath-Realschule, Burgweg ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_