Anno 1280 - Das Fest auf dem Geschichte lebendig wird
Stifter gewinnen das Triple im legendären Abi-Fußballspiel im Gütersloher Heidewaldstadion
News - Frauenfest im Parkbad.Ver-anstalterinnen der Stadt Gütersloh und des Evangelischen Kirchenkreises laden zur gemeinsamen Geburtstagsfeier ein -
Suche:

Frauenfest im Parkbad.Ver-anstalterinnen der Stadt Gütersloh und des Evangelischen Kirchenkreises laden zur gemeinsamen Geburtstagsfeier ein

23 APRIL 2012


Die Veranstalterinnen laden ein: Gleichstellungsbeauftragte Sabine Panneke (von links) vom Evangelischen Kirchenkreis, Pfarrerin und Frauenbeauftragte des Evangelischen Kirchenkreises Beate Balzer und Inge Trame von der Gleichstellungsstelle der Stadt Gütersloh freuen sich auf viele Besucherinnen beim Frauenfest am 11. Mai. Foto: ZÖ Stadt Gütersloh
Gütersloh (gpr). Zu einem gemütlichen Frauenfest anlässlich ihres 55. Geburtstages laden die Stadt Gütersloh und der Evangelische Kirchenkreis ein. Am Freitag, 11. Mai, sind ab 19 Uhr weibliche Gäste im Gütersloher Parkbad willkommen, bei musikalischen Highlights und schmackhaften Snacks in Tanzlaune zu kommen. Die Veranstalterinnen der Gleichstellungsstelle der Stadt Gütersloh sowie die Frauenbeauftragte und die Gleichstellungsbeauftragte des Evangelischen Kirchenkreises freuen sich auf viele Besucherinnen.

Zum Auftakt des Frauenfestes tritt der Bielefelder Frauenchor VivaLaDiva unter der Leitung von Kerstin Harms auf. Begleitet werden die 25 Sängerinnen, die einige Stücke aus ihrem aktuellen Programm „Divenerwachen – Wege zur Ekstase“ präsentieren, von Andrej Fadejew am Klavier.

Im Anschluss heißt es dann: Tanzfläche frei – DJane Ariane Makowe legt Hits für jeden Geschmack auf. Alle Besucherinnen können selbst die Hüften schwingen lassen und in angenehmer Atmosphäre mit den Veranstalterinnen feiern. Der Eintritt kostet acht Euro, Karten sind an der Abendkasse erhältlich.
Das Frauenfest ist eine Veranstaltung aus dem ersten Halbjahrsprogramm der Stadt Gütersloh und des Evangelischen Kirchenkreises. Die Feier zum 55. Geburtstag setzt sich aus dem 25-jährigen Jubiläum der Gleichstellungsstelle für Frau und Mann der Stadt Gütersloh, dem 20-jährigen Bestehen der Frauenbeauftragte des Evangelischen Kirchenkreises sowie der 10-jährigen Präsenz der Gleichstellungsbeauftragten des Evangelischen Kirchenkreises zusammen.


zur Übersicht


Stadt Verl: Hobbymarkt feiert 50. Geburtstag

27 MAI 2016

Er ist ein echtes Markenzeichen der Stadt Verl und einzigartig in ganz NRW: Der Hobbymarkt in der Kaunitzer Ostwestfalenhalle lockt an jedem ersten Samstag im Monat mehrere tausend Besucherinnen und Besucher an. Und das inzwischen seit 50 Jahren, denn der erste Hobbymarkt fand am 4. Juni 1966 statt. Genau 50 Jahre später wird das Jubiläum gefeiert: Am Samstag, 4. Juni, gibt ...

mehr lesen...

Kreis Gütersloh hat beste Zukunftschancen

27 MAI 2016

Der Kreis Gütersloh spielt weiterhin in der oberen Liga mit: Im aktuellen Prognos-Zukunftsatlas belegt der Kreis Gütersloh den 5. Platz aller Kreise und kreisfreien Städte in Nordrhein-Westfalen. Im bundesweiten Vergleich landet der Kreis auf Platz 72 (von 402). Im Jahr 2013 lag der Kreis Gütersloh noch auf Platz 90 in Deutschland. Unter allen Kreisen in NRW belegt der Kreis ...

mehr lesen...

Sofortmaßnahmen in Gütersloh und Harsewinkel

27 MAI 2016

Nach der jüngsten Bahnübergangsschau im Kreis Gütersloh haben sich die Verkehrsexperten für Straße und Schiene auf Sicherungsmaßnahmen verständigt, die sofort umgesetzt werden sollen: Am Blankenhagener Weg in Gütersloh wird die Geschwindigkeit für den Straßenverkehr auf 30 Kilometer pro Stunde reduziert, Grünbewuchs wird zurückgeschnitten, so dass die Sicht auf die ...

mehr lesen...

Online-Karte mit Standorten von Defibrillatoren in Vorbereitung

27 MAI 2016

Der plötzliche Herztod kann überall auftreten. Mit einer Elektroschockbehandlung durch einen Defibrillator kann Leben gerettet werden. Doch wo gibt es diese Helfer außer zum Beispiel in den Krankenhäusern, bei der Feuerwache, bei den Stadtwerken, in der Welle, im Rathaus und in der Stadthalle? Der im Pflegedienst beschäftigte Peter Gilsbach wandte sich mit der Idee ans ...

mehr lesen...

Stadt Verl: Aktuelle Informationen zum Umbau der Ortsdurchfahrt

27 MAI 2016

Mit dem großen Straßeneröffnungsfest am Sonntag, 29. Mai, ist der Umbau der Ortsdurchfahrt weitgehend abgeschlossen. Am Montag, 30. Mai, kann auf der Gütersloher und Paderborner Straße nach den Aufräumarbeiten und der Absicherung der verbleibenden Baustellen Standesamt und Anger voraussichtlich ab Mittag der Verkehr wieder in beide Fahrtrichtungen rollen. Lediglich der ...

mehr lesen...

Beschlussvorschlag für den Kulturausschuss würdigt soziokulturelle Ziele der Weberei

27 MAI 2016

Gewährung eines Zuschusses von 45 000 € an den Betreiber Bürgerkiez gGmbH für zusätzliche Raumvermietungen im Betrieb der Weberei für das laufende Jahr – so lautet der Beschlussvorschlag der Verwaltung, über den der Kulturausschuss in seiner Sitzung am 2. Juni entscheiden wird. Hintergrund ist ein Antrag der Bürgerkiez gGmbH. Sie argumentiert mit der ...

mehr lesen...

Grüne machen sich stark für bezahlbaren Wohnraum in Gütersloh

27 MAI 2016

Zu diesem Thema hatte der Ortsverband der Gütersloher Grünen zu einem Diskussionsabend in seine Geschäftsstelle eingeladen. Grünen Fraktionssprecherin Birgit Niemann-Hollatz und Ortsverbandssprecher Maik Steiner berichteten über die Entwicklungen im Sozialen Wohnungsbau in Deutschland und die Empfehlungen des „Bündnisses für bezahlbares Wohnen und Bauen“. ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_