Stadtwerke Gütersloh machen >>Die Welle<< fit für die Zukunft!
Der FC Gütersloh​ verliert sein letztes Heimspiel der Saison mit 1:3 gegen Erkenschwick​
News - BMG übernimmt US-Musikkatalog R2M Music -
Suche:

BMG übernimmt US-Musikkatalog R2M Music

01 MAERZ 2012


Foto: Bertelsmann AG
Berlin, 02.03.2012. Die Bertelsmann-Musikrechtetochter BMG übernimmt den US-amerikanischen Musikkatalog R2M Music – und sichert sich damit die Rechte an insgesamt 12.000 Songs. Darunter finden sich weltweite Nummer-Eins-Hits wie „California Love“ von 2Pac, „Laughter in the Rain“ von Neil Sedaka, „Love Will Keep Us Together“ von Captain and Tennille und „Knock Three Times“ von Tony Orlando und Dawn. Über den zu R2M gehörenden Musikkatalog LeFrak kommen auch die größten Hits des US-Singers und Songwriters Jim Croce zu BMG, darunter der Welthit „Time in a Bottle“.

Für den deutschen Musikmarkt noch interessanter ist wohl die Tatsache, dass zum Katalog von R2M Music auch fast alle Songs der bekannten deutschen Punkband „Die Toten Hosen“ gehören – genauer gesagt fast alle Songs der sechs Alben, die die Band seit 1996 aufgenommen hat, und von denen es fünf bis an die Spitze der deutschen Charts schafften. Doch auch im deutschen Schlagerbereich verstärkt sich BMG mit der Übernahme. Zu R2M Music gehört auch der Songkatalog des ehemaligen Musikverlags Transcontinent, in dem sich beispielsweise Evergreens wie „Is This the Way to Amarillo“ finden.

„R2M hat einen hochwertigen Katalog mit außergewöhnlichen Songrechten zusammengetragen, und wir freuen uns sehr darüber, nun auch die R2M-Songschreiber unterstützen zu können – wir sind sicher, dass wir einen großartigen Job für sie erledigen werden“, erklärt BMG-CEO Hartwig Masuch. R2M Music wurde 2006 von Paul Russell, Richard Rowe und Phil May, allesamt ehemalige Top-Manager des Musikverlags Sony/ATV Music Publishing, gegründet.


zur Übersicht


Gütersloher Objekte am Tag der Architektur

25 MAI 2016

„Architektur für alle“ lautet das bundesweite Motto des „Tages der Architektur 2016“, der in diesem Jahr am 25. und 26. Juni stattfindet. An diesem Termin lädt die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen dazu ein, modernisierte Bauten, Räume, Plätze und Stadtquartiere vor Ort zu erleben. Mit dem Neubau von zwei Einfamilienhäusern, der ...

mehr lesen...

Offizielle Verabschiedung von 52 Absolventinnen und Absolventen in der Stadthalle Gütersloh

25 MAI 2016

„Lassen Sie sich nicht verbiegen, gehen Sie ihren ganz eigenen Weg, verfolgen Sie mit Leidenschaft das, was Ihnen am wichtigsten ist und gehen Sie davon aus, dass alles mit harter Arbeit verbunden seien wird.“ Prof. Dr. Lothar Budde begrüßte mit diesen Worten 52 Absolventen des Studienorts Gütersloh. Versammelt hatte man sich am 20. Mai zu einem offiziellen ...

mehr lesen...

8. Jugendkulturfestival im Bauteil 5 am 4. Juni: Nachwuchskünstler präsentieren sich

25 MAI 2016

„Zeigt was in Euch steckt!“ ist das Motto beim diesjährigen Jugendkulturfestival (JKF). Es ist eine Veranstaltung von Jugendlichen für Jugendliche, bei der jeder die Möglichkeit hat, das eigene Talent und Können öffentlich zu zeigen. Am Samstag, 4. Juni, wird das JKF um 14 Uhr im Jugendtreff Bauteil 5 eröffnet. Der Eintritt ist kostenfrei. Speisen und Getränke ...

mehr lesen...

Großes Engagement für die Kleinsten

25 MAI 2016

In den städtischen Kindertagesstätten (Kitas) Franz-Grochtmann-Straße, Langerts Weg, Teismannsweg, Ackerstraße und Bülowstraße haben sich sechs Erzieherinnen für die sprachpädagogische Arbeit mit Kindern besonders eingesetzt. Von Juni 2011 bis Dezember 2015 übernahmen sie als Sprachexpertinnen in den Kitas die Aufgabe, das Bundesprogramm „Schwerpunkt-Kitas Sprache & ...

mehr lesen...

Italienische Träume im Standesamt

25 MAI 2016

Trauung und Hochzeitsreise zugleich? Zumindest als Gedankenausflug ist das ab sofort im Standesamt der Stadt Gütersloh möglich. Italienische Landschaften, atmosphärisch verdichtet, einzelne Zypressen und einfache Höfe: Die Bilder von Maren Sagemüller entführen in eine Landschaft, die sie selbst seit 36 Jahren immer wieder magisch anzieht - wegen der Stille, dem Frieden und dem ...

mehr lesen...

Der unklare Lungenbefund: Patientenforum am 1. Juni im Elisabeth-Carrée

25 MAI 2016

Husten, Atemnot, allgemeine Schwäche und Fieber können viele Ursachen haben: Eine differenzierte Diagnose ist daher wichtig für den weiteren Behandlungsverlauf. Denn oftmals verbirgt sich hinter diesen Symptomen eine Erkrankung der Lunge. Im Patientenforum verdeutlicht Dr. Gernot Schoch, Chefarzt der Klinik für Pneumologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin, was dahinter stecken ...

mehr lesen...

Drei Veranstaltungen im Klinikum Gütersloh

25 MAI 2016

In der 22. Kalenderwoche des Jahres bietet das Klinikum Gütersloh drei Veranstaltungen an. Dabei handelt es sich um eine Reanimationsschulung, eine Kreißsaalführung und ein Abend für werdende Väter. Die regelmäßige Schulung „Hand aufs Herz“ im Klinikum Gütersloh vermittelt Grundkenntnisse der Ersten Hilfe. Am Mittwoch, 1. Juni, von 20.00 bis 22.00 Uhr, findet ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_