Das Gedächtnis der Stadt: Auf Schatzsuche im Lager des Stadtmuseums
Kita-Streik: Demo vor dem Rathaus in Gütersloh
News - BMG übernimmt US-Musikkatalog R2M Music -
Suche:

BMG übernimmt US-Musikkatalog R2M Music

01 MAERZ 2012


Foto: Bertelsmann AG
Berlin, 02.03.2012. Die Bertelsmann-Musikrechtetochter BMG übernimmt den US-amerikanischen Musikkatalog R2M Music – und sichert sich damit die Rechte an insgesamt 12.000 Songs. Darunter finden sich weltweite Nummer-Eins-Hits wie „California Love“ von 2Pac, „Laughter in the Rain“ von Neil Sedaka, „Love Will Keep Us Together“ von Captain and Tennille und „Knock Three Times“ von Tony Orlando und Dawn. Über den zu R2M gehörenden Musikkatalog LeFrak kommen auch die größten Hits des US-Singers und Songwriters Jim Croce zu BMG, darunter der Welthit „Time in a Bottle“.

Für den deutschen Musikmarkt noch interessanter ist wohl die Tatsache, dass zum Katalog von R2M Music auch fast alle Songs der bekannten deutschen Punkband „Die Toten Hosen“ gehören – genauer gesagt fast alle Songs der sechs Alben, die die Band seit 1996 aufgenommen hat, und von denen es fünf bis an die Spitze der deutschen Charts schafften. Doch auch im deutschen Schlagerbereich verstärkt sich BMG mit der Übernahme. Zu R2M Music gehört auch der Songkatalog des ehemaligen Musikverlags Transcontinent, in dem sich beispielsweise Evergreens wie „Is This the Way to Amarillo“ finden.

„R2M hat einen hochwertigen Katalog mit außergewöhnlichen Songrechten zusammengetragen, und wir freuen uns sehr darüber, nun auch die R2M-Songschreiber unterstützen zu können – wir sind sicher, dass wir einen großartigen Job für sie erledigen werden“, erklärt BMG-CEO Hartwig Masuch. R2M Music wurde 2006 von Paul Russell, Richard Rowe und Phil May, allesamt ehemalige Top-Manager des Musikverlags Sony/ATV Music Publishing, gegründet.


zur Übersicht


Neue Masterstudiengänge

28 MAI 2015

11. Unternehmeraustausch zum praxisintegrierten Studium am Studienort Gütersloh Gütersloh! Marcus Miksch, Leiter des Ressorts wissenschaftliche Weiterbildung und praxisintegrierte und berufsbegleitende Studienkonzepte An der Fachhochschule (FH) Bielefeld , begrüßte bereits zum elften Mal die kooperierenden Unternehmensvertreter der Fachhochschule Bielefeld am Studienort ...

mehr lesen...

Basketball-Woche für Kids

28 MAI 2015

Gütersloh. Eine Woche lang Basketball kennenlernen oder gar zusätzlich zum Vereinssport die Basketball-Leidenschaft vertiefen? Beides ist möglich in einem Ferienangebot der Volkshochschule im Rahmen der "ERLEBNISWOCHEN - Ferien.Bilden.Schüler. Bildungsferien mit der Familie-Osthushenrich-Stiftung“. Ob Einsteiger oder Fortgeschrittene, alle sind ...

mehr lesen...

Abo-Verkauf erfolgreich gestartet

28 MAI 2015

Das Theater Gütersloh meldet als Zwischenstand erneut mehr als 4.000 verkaufte Abonnements für die Spielzeit 15/16. Die Reihen Boulevard I, Vier Jahreszeiten, Fidolino, Theater für Kinder ab 4 II, Theater für Kinder ab 6 sind bereits ausgebucht.

Für die weiteren Reihen gibt es noch Abonnements. Darunter etwa die Reihe Musik und Theater I, die nicht nur ...


Interesse am Ingenieurwesen

28 MAI 2015

Ravensberger Erfinder werden Deutscher Vizemeister Kreis Gütersloh. Das Juniorteam der Ravensberger Erfinderwerkstatt e. V. belegte bei der Deutschen Meisterschaft von „Formel 1 in der Schule“ den zweiten Platz. Mehmet Gür, Malte und Birte Schäffer sowie Julie Anzalone kämpften sich mit ihrem selbst weiterentwickelten Modellrennauto durch den OWL Cup ...

mehr lesen...

Die dritte Runde: Stadt Trial vorm Rathaus

27 MAI 2015

Gütersloh. Runde eins war trotz schlechten Wetters im vergangenen September ein voller Erfolg, runde zwei konnte es noch toppen. Am Samstag, den 30. Mai, startet nun der 3. ADAC Gütersloh Stadt Trial auf dem Konrad Adenauer Platz. Auch diesmal hat sich für den Start hat ein erfahrenes Fahrerfeld angemeldet, was eine hochklassige Motorsportveranstaltung garantiert. Die ...

mehr lesen...

Maik Schrey engagiert sich für fairen Welthandel

27 MAI 2015

Kinderarbeit, geringe Löhne, miserable Arbeitsbedingungen – an die Lösung dieser Probleme denkt man zuerst, wenn man den Begriff „Fairtrade“ hört. Dass aber noch viel mehr dahinter steckt und dass jeder Einzelne – auch im fernen Gütersloh – die sogenannten Entwicklungsländer unterstützen kann, erlebt Maik Schrey bei seiner ehrenamtlichen ...

mehr lesen...

Ausbildungsberufe: Verwaltungsfach- angestellte und Bachelor of Laws im Mittelpunkt

27 MAI 2015

Was Nora Blinde an ihrem dualen Studiengang Bachelor of Laws bei der Stadt Gütersloh vor allem gefällt, ist die Abwechslung. Dass die Ausbildungen bei der Stadt Gütersloh aber noch viel mehr zu bieten haben, erklärte die Studentin den interessierten Jugendlichen bei der Informationsveranstaltung am vergangenen Dienstag im Ratssaal. 14 Jugendliche waren gekommen, um ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_