Vokabeltrainer Ostwestfälisch mit Matthias Borner - schrebbeln
kurzMa: Der Kulturentwicklungsplan für Gütersloh (KEP)
News - Young Fingerstyle Guitar Festival am 14. April im Bambikino -
Suche:

Young Fingerstyle Guitar Festival am 14. April im Bambikino

24 FEBRUAR 2012


BU: Schirmherr von internationalem Rang: Der Fingerstyle-Gitarrist Adam Rafferty begleitet das erste „Young Fingerstyle Guitar Festival“ am 14. April im Bambikino Gütersloh. - Foto: GTownMusic OWL
Gütersloh. Eine Auswahl der besten Nachwuchs-Fingerstyle-Gitarristen aus der gesamten Bundesrepublik auf einer Bühne, dazu ein Schirmherr von internationalem Rang – das gab es in dieser Form bislang selten. Das Concerteam Kulturmanagement und GTownMusic OWL setzen ein Zeichen für den Nachwuchs und bereiten das Publikum mit dem „Young Fingerstyle Guitar Festival“ am 14. April im Bambikino im selben Zuge auf das erste internationale Gitarren-Festival im Herbst 2012 in Gütersloh vor. Der Vorverkauf beginnt Anfang März.

Erfahrungen mit den ersten Einzelveranstaltungen - den International GuitarStyles im Herbst 2011 in der Stadtbibliothek Gütersloh - zeigen, dass das Publikum großes Interesse an der hochklassigen Gitarren-Musik zeigt. Durch den Wegfall von zwei hochkarätigen Akustik-Gitarren Veranstaltungen mit internationalem Publikumseinzug ist zudem in der Region und auch darüber hinaus ein Vakuum entstanden, das nur sporadisch durch Einzel-Events gefüllt werden kann. Dieses Vakuum wird nun genutzt, um eine jährlich stattfindende Veranstaltung mit mittel- und langfristiger Perspektive zu etablieren.

Das erste „Young Fingerstyle Guitar Festival“ setzt bei den Musikern an, die bereits jetzt als die „Stars vom morgen“ gehandelt werden. Künstlerinnen und Künstler aus ganz Deutschland, die bereits einschlägige Erfahrungen mit den „Großen“ der Szene sammeln konnten und durch ungewöhnlich hohes Talent und Können auffallen, treffen sich in Gütersloh auf der Bühne. Dabei werden sie mit Adam Rafferty von einem der größten Fingerstylern unserer Zeit persönlich unterstützt.

Rafferty konnte als Schirmherr dieses Festival-Warmups ebenso wie als Namensgeber des im Herbst folgenden internationalen Festivals gewonnen werden und unterstützt so beide Veranstaltungen mit seinem Namen und natürlich mit seiner Präsenz vor Ort. Von den „jungen Wilden“ konnten Phil Wiechert und Linda Gossmann, Sönke Meinen, Lukas Stenvers, Judith Beckedorf, Marius Peters und Agustin Amigo für einen Auftritt in Gütersloh gewonnen werden. Entstanden ist somit ein etwa vierstündiges Festival-Programm mit zahlreichen Facetten.

Als Veranstaltungsort konnte mit dem Programmkino „Bambi“ eine ungewöhnliche wie naheliegende Lösung gefunden werden, die dem Konzept für das „kleine“ Festival einen besonderen Charme verleiht. In gemütlicher Atmosphäre und bei angenehmer Akustik finden bis zu 180 Gäste Platz. Das lichtdurchflutete großzügige Foyer bietet zudem ein gemütliches Umfeld für die Pausen außerhalb des Veranstaltungsraumes.

Eröffnet wird das Festival um 16 Uhr im lockeren Rahmen mit einem meet and greet. Im Vordergrund steht der Austausch der jungen Akteure mit interessiertem Publikum als freies und kostenloses Angebot. Die Türen öffnen anschließend um 18 Uhr für das Konzert-Publikum, Beginn des Konzert-Abends ist um 18:30 Uhr.

Der Vorverkauf für das „Young Fingerstyle Guitar Festival“ startet am 1. März bei GTownMusic OWL, Unter den Ulmen 19 in Gütersloh. Die Festivaltickets gibt es zum Vorverkaufspreis von 19,50 Euro. Der Preis an der Abendkasse beträgt – soweit vorhanden – 25 Euro. Weitere Informationen im Internet: www.gtownmusic.de



zur Übersicht


Rosenmontagsumzug in Rietberg abgesagt

08 FEBRUAR 2016

Aus Sichherheitsgründen abgesagt Der Rosenmontagsumzug in Rietberg findet nicht statt. Der Karnevalsverein hat diese Entscheidung soeben in enger Abstimmung mit der Stadt Rietberg und der Polizei getroffen. Alle Beteiligten bedauern diesen Entschluss sehr, sind sich aber auch einig: Sicherheit geht in jedem Fall vor.   Derzeit wird noch darüber beraten, ob ...

mehr lesen...

Ein Geschenk für Gütersloher Stiftungen

08 FEBRUAR 2016

Eheleute Pauluck überreichen Geburtstagsspenden an die Bürgerstiftung Gütersloh und die Renate Gehring-Stiftung Gütersloh. Seit Jahren sind Rita und Heinz Pauluck den beiden Stiftungen eng verbunden. Anlässlich der Feier zum 80. Geburtstag von Heinz Pauluck sammelten sie Geld für Projekte der beiden Stiftungen. Nun konnten die Eheleute Pauluck ingesamt 3.500 Euro ...

mehr lesen...

Karneval in Riertberg: Zelte in der Innenstadt öffnen

08 FEBRUAR 2016

... nach eingehender Beratung haben Karnevalsverein, Polizei und Stadt entschieden, die Zelte im Stadtgebiet (am Rathaus, Im Ennebutt und am Südtor) ab 15 Uhr zu öffnen – allerdings unter Vorbehalt. Je nachdem, wie sich die Wetterlage entwickelt, können die Zelte jederzeit geräumt werden. Dazu stehen das Ordnungsamt, die Zeltbetreiber und die Polizei in ...

mehr lesen...

Nachwuchs absolviert einjährige »Lehrwerkstatt« erfolgreich - Medienfabrik setzt auf crossmediale Weiterbildung

05 FEBRUAR 2016

05. Februar 2016 Gütersloh. Im digitalen Zeitalter baut die Medienfabrik bei der Weiterbildung ihrer Mitarbeiter weiterhin auf handwerklich fundierte Qualität: »Von der Pike auf« hat der jüngste Jahrgang der firmeneigenen »Lehrwerkstatt« sämtliche Facetten der Medienbranche kennengelernt. Im Mittelpunkt des knapp einjährigen Lehrgangs für Volontäre und Jungredakteure ...

mehr lesen...

Praktikum beim Kreis Gütersloh - Luxemburgische Schülerinnen sammeln Erfahrungen im Kreishaus

05 FEBRUAR 2016

Gütersloh. Die zwei Schülerinnen Elisa Civic und Vahdeta Mujanovic aus Luxemburg machen im Rahmen ihrer Ausbildung zur Büroangestellten ein Praktikum im Kreishaus Gütersloh. Sechs Wochen lang arbeiten die jungen Frauen in verschiedenen Abteilungen, um möglichst vielfältige Erfahrungen zu sammeln. Landrat Sven-Georg Adenauer empfing die beiden Mädchen und ihre Betreuer. Zur ...

mehr lesen...

Karnevalsauftakt stimmungsvoll verlaufen - Erste Zwischenbilanz: keine besonderen Vorkommnisse an Altweiber

05 FEBRUAR 2016

Rietberg. Tausende feierten am Donnerstag den Auftakt des Karnevalswochenendes in der Rietberger Altstadt. Tausende sahen den Umzug, der sich am Nachmittag mit rund 1600 Aktiven zweimal über die Rathausstraße zog. Etwa 16.000 feierten bis in die Nacht hinein in den Kneipen und den vier Partyzelten in der Stadt. Polizei und Rettungskräfte hatten genug zu tun, ziehen am Ende ...

mehr lesen...

Initiative ALTBAUNEU des Kreises auf der Baumesse in Rheda-Wiedenbrück - Umstellung auf moderne Heizung 2016 noch attraktiver

05 FEBRUAR 2016

Gütersloh/Rheda-Wiedenbrück. Die Bundesregierung macht den Heizungsaustausch 2016 mit dem ‚Anreizprogramm Energieeffizienz‘ der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) noch attraktiver. Für Heizungen auf Basis erneuerbarer Energien hält das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) für Hausbesitzer 2016 ebenfalls höhere Zuschüsse bereit. Wer dazu mehr ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_