GT:Rappt - Romeo >>das hier ist alles!<<
Vokabeltrainer Ostwestfälisch - Folge 21 Prokeln & Pinöckel
News - Young Fingerstyle Guitar Festival am 14. April im Bambikino -
Suche:

Young Fingerstyle Guitar Festival am 14. April im Bambikino

24 FEBRUAR 2012


BU: Schirmherr von internationalem Rang: Der Fingerstyle-Gitarrist Adam Rafferty begleitet das erste „Young Fingerstyle Guitar Festival“ am 14. April im Bambikino Gütersloh. - Foto: GTownMusic OWL
Gütersloh. Eine Auswahl der besten Nachwuchs-Fingerstyle-Gitarristen aus der gesamten Bundesrepublik auf einer Bühne, dazu ein Schirmherr von internationalem Rang – das gab es in dieser Form bislang selten. Das Concerteam Kulturmanagement und GTownMusic OWL setzen ein Zeichen für den Nachwuchs und bereiten das Publikum mit dem „Young Fingerstyle Guitar Festival“ am 14. April im Bambikino im selben Zuge auf das erste internationale Gitarren-Festival im Herbst 2012 in Gütersloh vor. Der Vorverkauf beginnt Anfang März.

Erfahrungen mit den ersten Einzelveranstaltungen - den International GuitarStyles im Herbst 2011 in der Stadtbibliothek Gütersloh - zeigen, dass das Publikum großes Interesse an der hochklassigen Gitarren-Musik zeigt. Durch den Wegfall von zwei hochkarätigen Akustik-Gitarren Veranstaltungen mit internationalem Publikumseinzug ist zudem in der Region und auch darüber hinaus ein Vakuum entstanden, das nur sporadisch durch Einzel-Events gefüllt werden kann. Dieses Vakuum wird nun genutzt, um eine jährlich stattfindende Veranstaltung mit mittel- und langfristiger Perspektive zu etablieren.

Das erste „Young Fingerstyle Guitar Festival“ setzt bei den Musikern an, die bereits jetzt als die „Stars vom morgen“ gehandelt werden. Künstlerinnen und Künstler aus ganz Deutschland, die bereits einschlägige Erfahrungen mit den „Großen“ der Szene sammeln konnten und durch ungewöhnlich hohes Talent und Können auffallen, treffen sich in Gütersloh auf der Bühne. Dabei werden sie mit Adam Rafferty von einem der größten Fingerstylern unserer Zeit persönlich unterstützt.

Rafferty konnte als Schirmherr dieses Festival-Warmups ebenso wie als Namensgeber des im Herbst folgenden internationalen Festivals gewonnen werden und unterstützt so beide Veranstaltungen mit seinem Namen und natürlich mit seiner Präsenz vor Ort. Von den „jungen Wilden“ konnten Phil Wiechert und Linda Gossmann, Sönke Meinen, Lukas Stenvers, Judith Beckedorf, Marius Peters und Agustin Amigo für einen Auftritt in Gütersloh gewonnen werden. Entstanden ist somit ein etwa vierstündiges Festival-Programm mit zahlreichen Facetten.

Als Veranstaltungsort konnte mit dem Programmkino „Bambi“ eine ungewöhnliche wie naheliegende Lösung gefunden werden, die dem Konzept für das „kleine“ Festival einen besonderen Charme verleiht. In gemütlicher Atmosphäre und bei angenehmer Akustik finden bis zu 180 Gäste Platz. Das lichtdurchflutete großzügige Foyer bietet zudem ein gemütliches Umfeld für die Pausen außerhalb des Veranstaltungsraumes.

Eröffnet wird das Festival um 16 Uhr im lockeren Rahmen mit einem meet and greet. Im Vordergrund steht der Austausch der jungen Akteure mit interessiertem Publikum als freies und kostenloses Angebot. Die Türen öffnen anschließend um 18 Uhr für das Konzert-Publikum, Beginn des Konzert-Abends ist um 18:30 Uhr.

Der Vorverkauf für das „Young Fingerstyle Guitar Festival“ startet am 1. März bei GTownMusic OWL, Unter den Ulmen 19 in Gütersloh. Die Festivaltickets gibt es zum Vorverkaufspreis von 19,50 Euro. Der Preis an der Abendkasse beträgt – soweit vorhanden – 25 Euro. Weitere Informationen im Internet: www.gtownmusic.de



zur Übersicht


Freizeitbad Welle wird 2017 modernisiert

28 SEPTEMBER 2016

Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Gütersloh hat in seiner Sitzung am Montagabend den Umbau zur Modernisierung und Attraktivierung des Freizeitbades Welle final beschlossen. Die Inhalte des im Mai diesen Jahres vorgestellten Planungsstandes wurden verfeinert und können nun umgesetzt werden. Ein wesentlicher Bestandteil bilden dabei die notwendigen Sanierungs- und ...

mehr lesen...

Kräuterfrau Ulrike Sprick bietet Kochkurs an

28 SEPTEMBER 2016

Schon mal eine wilde Suppe oder ein Dessert aus wilden Beeren probiert? Das könnte der Einstieg für die Verwendung von Heilkräutern in der Küche sein. Im Rahmen der Reihe „Lebendige Gärten“ stellt die Kräuterfrau Ulrike Sprick in einem Kochkurs eine komplette Speisefolge vor, wie man sie in einem Feinschmeckerrestaurant als Menü auf der Tageskarte fände. Der ...

mehr lesen...

Wettbewerb »Familie gewinnt 2016« ist gut angelaufen

28 SEPTEMBER 2016

Im Juni startete der 5. Wettbewerb „FAMILIE GEWINNT“. Mittlerweile haben sich über 20 Unternehmen, Betriebe und Institutionen gemeldet und nehmen am Wettbewerb teil. Sie alle unterstützen ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von beruflichen und familiären Anforderungen und leben Familienfreundlichkeit vor. „Die teilnehmenden ...

mehr lesen...

Voller Erfolg beim Sommer-Lese-Club der Stadtbibliothek

28 SEPTEMBER 2016

Mit 423 Teilnehmern war die 10. Auflage des Sommer-Lese-Clubs ein voller Erfolg. Die Stadtbibliothek Rietberg hatte in der elf Wochen andauernden Lese-Aktion mehr Schüler zum Lesen animieren können als je zuvor. Jetzt haben viele erfolgreiche Teilnehmer ihr Zertifikat und einen Sachpreis erhalten. Und die ehrenamtlichen Lesepatinnen als Dankeschön einen Blumenstrauß. ...

mehr lesen...

MdL André Kuper zu Gast im Böckstiegel-Haus

28 SEPTEMBER 2016

Die Affinität zu Kunst und Kultur sowie Interesse am Baufortschritt führten André Kuper, CDU-Landtagsabgeordneter, jetzt ins Peter-August-Böckstiegel-Haus nach Werther-Arrode. Empfangen und begleitet wurde er von Elke Hardieck, Kuratoriumsvorsitzende der Peter-August-Böckstiegel-Stiftung und stellvertretende Landrätin des Kreises Gütersloh. Kuper lobte das Engagement von ...

mehr lesen...

Außen bunt und innen braun

28 SEPTEMBER 2016

„Außen bunt und innen braun! Musik, Mode und Markenzeichen in der extrem rechten Szene“ - Unter diesem Titel stand der Vortrag des Historikers und Gedenkstättenpädagogen Norbert Ellermann. Diese Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Was ist Heimat?“ ist eine Kooperation der Anne-Frank-Gesamtschule mit dem Fachbereich Kultur und Sport und der ...

mehr lesen...

Reinhard Hermelingmeier neuer Vorsitzender

28 SEPTEMBER 2016

Vier Kandidaten absolvierten in der vergangenen Woche die Nachprüfung zur Jägerprüfung bei der Unteren Jagdbehörde des Kreises Gütersloh. Es waren die ersten Prüflinge, die vor dem gerade zuvor neu gewählten Jägerprüfungsausschuss antraten. Im Hubertusheim der Kreisjägerschaft Gütersloh am Moorweg in Rheda-Wiedenbrück war Reinhard Hermelingmeier einstimmig als Nachfolger von ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_