Poeten Ecke - Aylin Celik
Anno 1280 - Das Fest auf dem Geschichte lebendig wird
News - Young Fingerstyle Guitar Festival am 14. April im Bambikino -
Suche:

Young Fingerstyle Guitar Festival am 14. April im Bambikino

24 FEBRUAR 2012


BU: Schirmherr von internationalem Rang: Der Fingerstyle-Gitarrist Adam Rafferty begleitet das erste „Young Fingerstyle Guitar Festival“ am 14. April im Bambikino Gütersloh. - Foto: GTownMusic OWL
Gütersloh. Eine Auswahl der besten Nachwuchs-Fingerstyle-Gitarristen aus der gesamten Bundesrepublik auf einer Bühne, dazu ein Schirmherr von internationalem Rang – das gab es in dieser Form bislang selten. Das Concerteam Kulturmanagement und GTownMusic OWL setzen ein Zeichen für den Nachwuchs und bereiten das Publikum mit dem „Young Fingerstyle Guitar Festival“ am 14. April im Bambikino im selben Zuge auf das erste internationale Gitarren-Festival im Herbst 2012 in Gütersloh vor. Der Vorverkauf beginnt Anfang März.

Erfahrungen mit den ersten Einzelveranstaltungen - den International GuitarStyles im Herbst 2011 in der Stadtbibliothek Gütersloh - zeigen, dass das Publikum großes Interesse an der hochklassigen Gitarren-Musik zeigt. Durch den Wegfall von zwei hochkarätigen Akustik-Gitarren Veranstaltungen mit internationalem Publikumseinzug ist zudem in der Region und auch darüber hinaus ein Vakuum entstanden, das nur sporadisch durch Einzel-Events gefüllt werden kann. Dieses Vakuum wird nun genutzt, um eine jährlich stattfindende Veranstaltung mit mittel- und langfristiger Perspektive zu etablieren.

Das erste „Young Fingerstyle Guitar Festival“ setzt bei den Musikern an, die bereits jetzt als die „Stars vom morgen“ gehandelt werden. Künstlerinnen und Künstler aus ganz Deutschland, die bereits einschlägige Erfahrungen mit den „Großen“ der Szene sammeln konnten und durch ungewöhnlich hohes Talent und Können auffallen, treffen sich in Gütersloh auf der Bühne. Dabei werden sie mit Adam Rafferty von einem der größten Fingerstylern unserer Zeit persönlich unterstützt.

Rafferty konnte als Schirmherr dieses Festival-Warmups ebenso wie als Namensgeber des im Herbst folgenden internationalen Festivals gewonnen werden und unterstützt so beide Veranstaltungen mit seinem Namen und natürlich mit seiner Präsenz vor Ort. Von den „jungen Wilden“ konnten Phil Wiechert und Linda Gossmann, Sönke Meinen, Lukas Stenvers, Judith Beckedorf, Marius Peters und Agustin Amigo für einen Auftritt in Gütersloh gewonnen werden. Entstanden ist somit ein etwa vierstündiges Festival-Programm mit zahlreichen Facetten.

Als Veranstaltungsort konnte mit dem Programmkino „Bambi“ eine ungewöhnliche wie naheliegende Lösung gefunden werden, die dem Konzept für das „kleine“ Festival einen besonderen Charme verleiht. In gemütlicher Atmosphäre und bei angenehmer Akustik finden bis zu 180 Gäste Platz. Das lichtdurchflutete großzügige Foyer bietet zudem ein gemütliches Umfeld für die Pausen außerhalb des Veranstaltungsraumes.

Eröffnet wird das Festival um 16 Uhr im lockeren Rahmen mit einem meet and greet. Im Vordergrund steht der Austausch der jungen Akteure mit interessiertem Publikum als freies und kostenloses Angebot. Die Türen öffnen anschließend um 18 Uhr für das Konzert-Publikum, Beginn des Konzert-Abends ist um 18:30 Uhr.

Der Vorverkauf für das „Young Fingerstyle Guitar Festival“ startet am 1. März bei GTownMusic OWL, Unter den Ulmen 19 in Gütersloh. Die Festivaltickets gibt es zum Vorverkaufspreis von 19,50 Euro. Der Preis an der Abendkasse beträgt – soweit vorhanden – 25 Euro. Weitere Informationen im Internet: www.gtownmusic.de



zur Übersicht


Miele-Geschirrspüler siegt bei der Stiftung Warentest

31 MAI 2016

Bei den Geschirrspülern mit 60 Zentimetern Breite und Energieeffizienzklasse A+++ bleibt Miele das Maß der Dinge. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest in ihrem aktuellen Geschirrspüler-Test, nachzulesen in der Zeitschrift „test“ (Ausgabe 6/2016). Bei den teilintegrierten Geräten siegte das Modell G 6200 SCi und bei den vollintegrierten der ansonsten ...

mehr lesen...

Gebäudemodernisierung: Beratung zu Handwerkeraufträgen

31 MAI 2016

Am Donnerstag, den 2. Juni, von 14 bis 20 Uhr können sich alle Interessierten wieder persönlich zur Gebäudemodernisierung informieren. Beim Umweltamt in der Siegfriedstraße 30 steht Energieberater Bernd Ellger für Hausbesitzer als Ansprechpartner zur Verfügung, die ihr Gebäude energetisch und wärmetechnisch sanieren und hierfür fachliche Unterstützung in Anspruch nehmen ...

mehr lesen...

Tastkurs am 8. Juni im Sankt Elisabeth Hospital

31 MAI 2016

Jede achte Frau erkrankt im Laufe ihres Lebens an Brustkrebs. Es ist die häufigste Tumorerkrankung bei Frauen. Um Veränderungen in der Brust so früh wie möglich zu entdecken, lädt das Kooperative Brustzentrum Gütersloh am Mittwoch, 8. Juni, Frauen jeder Altersklasse zu einem Tastkurs ein. „Ich fühl mich sicher – Früherkennung mit Fingerspitzengefühl“ ...

mehr lesen...

Stadt Rietberg: Klimapark bietet neue Erlebnis-Führung an

31 MAI 2016

Erleben, staunen, besser verstehen: Wichtiges über den Klimaschutz lernen Kinder und Erwachsene bei einer neuen interaktiven Führung im Klimapark. Warum wird es immer wärmer? Was sind erneuerbare Energien? Wie wertvoll ist unser Trinkwasser? Antworten gibt’s spielerisch und hautnah. Wasser zum Beispiel ist ein wertvolles Gut. Nicht überall kommt es direkt aus der ...

mehr lesen...

Spanisch kompakt für Einsteiger

31 MAI 2016

Schnell noch vor den Sommerferien einen Einstieg in die spanische Sprache finden? Dazu haben Interessierte die Gelegenheit in einem 5-tägigen Kompaktkurs der Volkshochschule. Von Montag, 13. Juni, bis Freitag, 17. Juni, findet täglich von 18 bis 20.15 Uhr unter muttersprachlicher Leitung ein abwechslungsreicher Unterricht statt, der einen schnellen Zugang zu dieser ...

mehr lesen...

Stadt Rietberg: Bürgermeister besucht Tischlerei Ludger Ellendorff

31 MAI 2016

Eine Ganzglasdusche vom Tischler? Ja, auch das gibt es. Und zwar professionell und maßgefertigt durch die Tischlerei Ludger Ellendorff aus Rietberg. Der Tischlermeister und seine Mitarbeiter haben sich auf Produkte aus Holz und Glas spezialisiert. Über diese nicht alltägliche Arbeit informierten sich jetzt Bürgermeister Andreas Sunder und Wirtschaftsförderin Renate Pörtner bei ...

mehr lesen...

Hof Gerling: Vielfältiges Erlebnis-Programm in Rietberg-Bokel

30 MAI 2016

Gütersloh/wlv (Re): Heimat und Landwirtschaft entdecken, das können Besucher am kommenden Wochenende: Am Sonntag (5. Juni) findet der große „Tag des offenen Hofes“ auf dem landwirtschaftlichen Betrieb der Familie Gerling in Rietberg-Bokel von 10 bis 17 Uhr statt. Die Akteure versprechen viel Spass und Erlebnis, Aktion und Information zum Zuschauen und Mitmachen. ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_