Gezielte Nachwuchsförderung - GT:Rockt stellt die Band Eject vor
FC Gütersloh erreicht glückliches 2:2 Remis gegen den ASC Dortmund
News - Young Fingerstyle Guitar Festival am 14. April im Bambikino -
Suche:

Young Fingerstyle Guitar Festival am 14. April im Bambikino

24 FEBRUAR 2012


BU: Schirmherr von internationalem Rang: Der Fingerstyle-Gitarrist Adam Rafferty begleitet das erste „Young Fingerstyle Guitar Festival“ am 14. April im Bambikino Gütersloh. - Foto: GTownMusic OWL
Gütersloh. Eine Auswahl der besten Nachwuchs-Fingerstyle-Gitarristen aus der gesamten Bundesrepublik auf einer Bühne, dazu ein Schirmherr von internationalem Rang – das gab es in dieser Form bislang selten. Das Concerteam Kulturmanagement und GTownMusic OWL setzen ein Zeichen für den Nachwuchs und bereiten das Publikum mit dem „Young Fingerstyle Guitar Festival“ am 14. April im Bambikino im selben Zuge auf das erste internationale Gitarren-Festival im Herbst 2012 in Gütersloh vor. Der Vorverkauf beginnt Anfang März.

Erfahrungen mit den ersten Einzelveranstaltungen - den International GuitarStyles im Herbst 2011 in der Stadtbibliothek Gütersloh - zeigen, dass das Publikum großes Interesse an der hochklassigen Gitarren-Musik zeigt. Durch den Wegfall von zwei hochkarätigen Akustik-Gitarren Veranstaltungen mit internationalem Publikumseinzug ist zudem in der Region und auch darüber hinaus ein Vakuum entstanden, das nur sporadisch durch Einzel-Events gefüllt werden kann. Dieses Vakuum wird nun genutzt, um eine jährlich stattfindende Veranstaltung mit mittel- und langfristiger Perspektive zu etablieren.

Das erste „Young Fingerstyle Guitar Festival“ setzt bei den Musikern an, die bereits jetzt als die „Stars vom morgen“ gehandelt werden. Künstlerinnen und Künstler aus ganz Deutschland, die bereits einschlägige Erfahrungen mit den „Großen“ der Szene sammeln konnten und durch ungewöhnlich hohes Talent und Können auffallen, treffen sich in Gütersloh auf der Bühne. Dabei werden sie mit Adam Rafferty von einem der größten Fingerstylern unserer Zeit persönlich unterstützt.

Rafferty konnte als Schirmherr dieses Festival-Warmups ebenso wie als Namensgeber des im Herbst folgenden internationalen Festivals gewonnen werden und unterstützt so beide Veranstaltungen mit seinem Namen und natürlich mit seiner Präsenz vor Ort. Von den „jungen Wilden“ konnten Phil Wiechert und Linda Gossmann, Sönke Meinen, Lukas Stenvers, Judith Beckedorf, Marius Peters und Agustin Amigo für einen Auftritt in Gütersloh gewonnen werden. Entstanden ist somit ein etwa vierstündiges Festival-Programm mit zahlreichen Facetten.

Als Veranstaltungsort konnte mit dem Programmkino „Bambi“ eine ungewöhnliche wie naheliegende Lösung gefunden werden, die dem Konzept für das „kleine“ Festival einen besonderen Charme verleiht. In gemütlicher Atmosphäre und bei angenehmer Akustik finden bis zu 180 Gäste Platz. Das lichtdurchflutete großzügige Foyer bietet zudem ein gemütliches Umfeld für die Pausen außerhalb des Veranstaltungsraumes.

Eröffnet wird das Festival um 16 Uhr im lockeren Rahmen mit einem meet and greet. Im Vordergrund steht der Austausch der jungen Akteure mit interessiertem Publikum als freies und kostenloses Angebot. Die Türen öffnen anschließend um 18 Uhr für das Konzert-Publikum, Beginn des Konzert-Abends ist um 18:30 Uhr.

Der Vorverkauf für das „Young Fingerstyle Guitar Festival“ startet am 1. März bei GTownMusic OWL, Unter den Ulmen 19 in Gütersloh. Die Festivaltickets gibt es zum Vorverkaufspreis von 19,50 Euro. Der Preis an der Abendkasse beträgt – soweit vorhanden – 25 Euro. Weitere Informationen im Internet: www.gtownmusic.de



zur Übersicht


Ausstellung „GrundschulTalente“ - Begabungsförderung an Grundschulen

27 FEBRUAR 2015

Gütersloh. Einmal in der Woche beschäftigen sich besonders begabte Kin-der in rund der Hälfte aller Grundschulen im Kreis mit außerunterrichtlichen Themen. Exponate und Ergebnisse aus einigen dieser Kurse der Bega-bungsförderung sind nun bis zum 13. März 2015 im Foyer des Kreishauses Gütersloh (Herzebrocker Str. 140) ausgestellt. Finanziell unterstützt wird das Projekt vom ...

mehr lesen...

Lesecluberöffnung in der Hundertwasser-Schule

27 FEBRUAR 2015

Gütersloh (gpr). „Hurra, nun ist es endlich soweit!“ Der mit finanzieller Unterstützung im Rahmen des Projektes „Lesespaß“ eingerichtete Leseclub „Die Bücher-Checker“ an der Förderschule Hundertwasser-Schule in Gütersloh ist eröffnet. Sölve Aßbeck, die „Leseoma“ der Schule hat aus diesem Anlass eine Lesung in den neuen Räumlichkeiten des Leseclubs gehalten. Seit zwei ...

mehr lesen...

Schüler auf dem Weg zur Mehrsprachigkeit - VHS-Kurse verbessern Start in den Beruf

27 FEBRUAR 2015

Gütersloh (gpr). Das Lernpensum an der Schule ist ohnehin schon dicht. Dennoch haben sich 16 Schülerinnen und Schüler aus der Janusz Korczak Gesamtschule und aus der Geschwister-Scholl-Realschule über zwei Schuljahre hinweg und mit einem Volumen von circa 120 Unterrichtsstunden engagiert, um ein internationales Sprachenzertifikat zu erwerben. In Spanisch erhielten sie jetzt ...

mehr lesen...

Speeddating zwischen Unternehmen und Bildungseinrichtungen - Unternehmer und Lehrer planen Kooperationen

27 FEBRUAR 2015

Kreis Gütersloh. Kooperationen zwischen Schulen und Unternehmen in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik – kurz MINT – waren das Ziel des 2. Speeddatings in Gütersloh. Unter dem Motto „MINT begeistert! – Schulen und Unternehmen werden Partner“ hatten das zdi-Zentrum pro MINT GT und die Kommunikationsagentur Bull Marketing zu diesem ...

mehr lesen...

Parlamentsmitglied für drei Tage - Jetzt bewerben für den nächsten „Jugend-Landtag“

27 FEBRUAR 2015

Vom 11. bis zum 13. Juni 2015 wird in Düsseldorf der 7. Jugend-Landtag Nordrhein-Westfalen stattfinden. Jugendliche aus ganz NRW im Alter von 16 bis 20 Jahren können dann auf den Stühlen der Abgeordneten im Plenarsaal und in den Sitzungssälen Platz nehmen. Der Jugend-Landtag ist eine dreitägige Veranstaltung mit Übernachtung und Verpflegung. Sämtliche Kosten werden vom ...

mehr lesen...

Herausforderung Chefposition - Auf was es bei einer Führungskraft ankommt, diskutieren Referenten und Teilnehmer beim 23. Business Breakfast bei der p.l.i. solutions in Verl

27 FEBRUAR 2015

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter führen, bedeutet Verantwortung übernehmen. Wie viel Führungskompetenz kann man erlernen und welche Rolle die Selbstführung dabei spielt, erfahren Geschäftsführer, Inhaber und Mitarbeiter regionaler Unternehmen am Donnerstag bei der p.l.i. solutions GmbH. Verl/ 27.02.2015. Das Thema Führung ist komplex. Es betrifft Menschen in verschiedensten ...

mehr lesen...

Wettbewerb zum Neubau der Feuer- und Rettungswache - Der erste Preis geht an ARQ – Architekten Rintz und Quack

27 FEBRUAR 2015

Gütersloh (gpr). Im Realisierungswettbewerb für den Neubau der Feuer- und Rettungswache der Stadt Gütersloh geht der erste Preis an ARQ – Architekten Rintz und Quack aus Berlin. Vier weitere Preise wurden an Gatermann u. Schossig Architekten, Generalplaner aus Köln, an die struhk architekten Planungsgesellschaft mbH aus Braunschweig, an die Schulz & Schulz Architekten GmbH ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_