Funktioniert das neue Konzept im Parkbad?
Der FC Gütersloh unterliegt dem SC Paderborn mit 2:5
News - Young Fingerstyle Guitar Festival am 14. April im Bambikino -
Suche:

Young Fingerstyle Guitar Festival am 14. April im Bambikino

24 FEBRUAR 2012


BU: Schirmherr von internationalem Rang: Der Fingerstyle-Gitarrist Adam Rafferty begleitet das erste „Young Fingerstyle Guitar Festival“ am 14. April im Bambikino Gütersloh. - Foto: GTownMusic OWL
Gütersloh. Eine Auswahl der besten Nachwuchs-Fingerstyle-Gitarristen aus der gesamten Bundesrepublik auf einer Bühne, dazu ein Schirmherr von internationalem Rang – das gab es in dieser Form bislang selten. Das Concerteam Kulturmanagement und GTownMusic OWL setzen ein Zeichen für den Nachwuchs und bereiten das Publikum mit dem „Young Fingerstyle Guitar Festival“ am 14. April im Bambikino im selben Zuge auf das erste internationale Gitarren-Festival im Herbst 2012 in Gütersloh vor. Der Vorverkauf beginnt Anfang März.

Erfahrungen mit den ersten Einzelveranstaltungen - den International GuitarStyles im Herbst 2011 in der Stadtbibliothek Gütersloh - zeigen, dass das Publikum großes Interesse an der hochklassigen Gitarren-Musik zeigt. Durch den Wegfall von zwei hochkarätigen Akustik-Gitarren Veranstaltungen mit internationalem Publikumseinzug ist zudem in der Region und auch darüber hinaus ein Vakuum entstanden, das nur sporadisch durch Einzel-Events gefüllt werden kann. Dieses Vakuum wird nun genutzt, um eine jährlich stattfindende Veranstaltung mit mittel- und langfristiger Perspektive zu etablieren.

Das erste „Young Fingerstyle Guitar Festival“ setzt bei den Musikern an, die bereits jetzt als die „Stars vom morgen“ gehandelt werden. Künstlerinnen und Künstler aus ganz Deutschland, die bereits einschlägige Erfahrungen mit den „Großen“ der Szene sammeln konnten und durch ungewöhnlich hohes Talent und Können auffallen, treffen sich in Gütersloh auf der Bühne. Dabei werden sie mit Adam Rafferty von einem der größten Fingerstylern unserer Zeit persönlich unterstützt.

Rafferty konnte als Schirmherr dieses Festival-Warmups ebenso wie als Namensgeber des im Herbst folgenden internationalen Festivals gewonnen werden und unterstützt so beide Veranstaltungen mit seinem Namen und natürlich mit seiner Präsenz vor Ort. Von den „jungen Wilden“ konnten Phil Wiechert und Linda Gossmann, Sönke Meinen, Lukas Stenvers, Judith Beckedorf, Marius Peters und Agustin Amigo für einen Auftritt in Gütersloh gewonnen werden. Entstanden ist somit ein etwa vierstündiges Festival-Programm mit zahlreichen Facetten.

Als Veranstaltungsort konnte mit dem Programmkino „Bambi“ eine ungewöhnliche wie naheliegende Lösung gefunden werden, die dem Konzept für das „kleine“ Festival einen besonderen Charme verleiht. In gemütlicher Atmosphäre und bei angenehmer Akustik finden bis zu 180 Gäste Platz. Das lichtdurchflutete großzügige Foyer bietet zudem ein gemütliches Umfeld für die Pausen außerhalb des Veranstaltungsraumes.

Eröffnet wird das Festival um 16 Uhr im lockeren Rahmen mit einem meet and greet. Im Vordergrund steht der Austausch der jungen Akteure mit interessiertem Publikum als freies und kostenloses Angebot. Die Türen öffnen anschließend um 18 Uhr für das Konzert-Publikum, Beginn des Konzert-Abends ist um 18:30 Uhr.

Der Vorverkauf für das „Young Fingerstyle Guitar Festival“ startet am 1. März bei GTownMusic OWL, Unter den Ulmen 19 in Gütersloh. Die Festivaltickets gibt es zum Vorverkaufspreis von 19,50 Euro. Der Preis an der Abendkasse beträgt – soweit vorhanden – 25 Euro. Weitere Informationen im Internet: www.gtownmusic.de



zur Übersicht


Tag der offenen Tür für Azubis und Unternehmen

07 JULI 2015

„Projekt Ausbildung“ unterstützt beim Kennenlernen Kreis Gütersloh. Ein Ausbildungsvertrag ist für Azubi und Unternehmen gleichermaßen ein bedeutender Schritt für die Zukunft. Umso wichtiger ist es daher für beide Seiten, den richtigen Partner für diese gemeinsame Zeit zu finden.
Das „Projekt Ausbildung“ bietet allen ...

mehr lesen...

Innovative Technologien für den Mittelstand

07 JULI 2015

it's OWL Transfertag Welche neuen Technologien können Produkte und Produktionsverfahren intelligenter machen? Wie können kleine und mittlere Unternehmen (KMU) die Ressourcen von Forschungseinrichtungen stärker für die Entwicklung eigener Innovationen nutzen? Diese und weitere Fragen stehen im Mittelpunkt des ersten Transfertags des Spitzenclusters it's OWL am 18. August im ...

mehr lesen...

Gemeinsam das Fastenbrechen gefeiert

07 JULI 2015

Türkischer Hilfs- und Förderbund sowie Flüchtlingsberatungsstelle danken Ehrenamtlichen mit kleinem Fest Gütersloh, 6. Juli 2015 – Mehr als 500 Flüchtlinge und Asylbewerber leben derzeit in Gütersloh – und viele von ihnen werden durch Ehrenamtliche betreut. Ein solches Engagement hat ein besonderes Dankeschön verdient, fanden die Diakonie Gütersloh sowie der ...

mehr lesen...

Die Gütersloher Jungstörche ganz nah

07 JULI 2015

Ein Beobachtungsfernrohr für die Aussichtplattform Gütersloh/Avenwedde. Bald sind sie schon flügge, die Jungstörche in ihrem Nest. Zu beobachten sind sie an dem beliebten Ausflugspunkt am Radwanderweg R20 in der Großen Wiese. Fast hautnah kann man hier das Aufwachsen der Jungstörche erleben.
Mit Unterstützung der Bürgerstiftung Gütersloh und der ...

mehr lesen...

Schalke 04 gegen FC Porto: Schon 5.000 Tickets verkauft

07 JULI 2015

Das Gütersloher Heidewaldstadion wird mal wieder richtig voll. Für das Testspiel zwischen dem FC Schalke 04 und dem FC Porto am Montag, den 27. Juli, um 18 Uhr sind schon rund 5.000 Eintrittskarten verkauft worden. Der FC Gütersloh rät dringend dazu, den Vorverkauf zu nutzen. Da im Heidewald 8.500 Zuschauer zugelassen sind, gibt es nur noch etwa 3.500 Stehplatzkarten. Die ...

mehr lesen...

Erholsame Familienfreizeit mit dem Bürgerzentrum Lukas

07 JULI 2015

Gütersloh (gpr). Ferienzeit ist Urlaubszeit. Doch gerade für Familien mit vielen Kindern oder geringem Einkommen kann es schwierig sein, das richtige Urlaubsziel zu finden. Für elf Familien liegt das momentan im niederländischen Assen: Mit der Familienfreizeit des Bürgerzentrums Lukas verbringen sie seit Ende Juni zwei unbeschwerte und ereignisreiche Wochen im Bungalowpark ...

mehr lesen...

Siebtes Parkour-Camp in Gütersloh ein voller Erfolg

07 JULI 2015

Sie springen über Mauern und durch Traktorreifen, balancieren auf dünnen Stahlrohren und trotzen mit ihren Bewegungen nicht nur der Schwerkraft, sondern vor allem der Hitze. Das siebte Parkour-Camp auf dem Gelände der Janusz-Korczak-Schule war am vergangenen Wochenende ein voller Erfolg. Von Freitag bis Sonntag trafen sich 200 Parkour-Sportler aus ganz Deutschland und der ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_