FC Gütersloh unterliegt mit 0:3 Zuhause gegen Arminia Bielefeld II
Gewinner-Modus Startup-Preis - topocare GmbH - Entwicklung von Maschinen und Geotextilien für effizientere Methoden im Damm- und Deichbau.
News - Young Fingerstyle Guitar Festival am 14. April im Bambikino -
Suche:

Young Fingerstyle Guitar Festival am 14. April im Bambikino

24 FEBRUAR 2012


BU: Schirmherr von internationalem Rang: Der Fingerstyle-Gitarrist Adam Rafferty begleitet das erste „Young Fingerstyle Guitar Festival“ am 14. April im Bambikino Gütersloh. - Foto: GTownMusic OWL
Gütersloh. Eine Auswahl der besten Nachwuchs-Fingerstyle-Gitarristen aus der gesamten Bundesrepublik auf einer Bühne, dazu ein Schirmherr von internationalem Rang – das gab es in dieser Form bislang selten. Das Concerteam Kulturmanagement und GTownMusic OWL setzen ein Zeichen für den Nachwuchs und bereiten das Publikum mit dem „Young Fingerstyle Guitar Festival“ am 14. April im Bambikino im selben Zuge auf das erste internationale Gitarren-Festival im Herbst 2012 in Gütersloh vor. Der Vorverkauf beginnt Anfang März.

Erfahrungen mit den ersten Einzelveranstaltungen - den International GuitarStyles im Herbst 2011 in der Stadtbibliothek Gütersloh - zeigen, dass das Publikum großes Interesse an der hochklassigen Gitarren-Musik zeigt. Durch den Wegfall von zwei hochkarätigen Akustik-Gitarren Veranstaltungen mit internationalem Publikumseinzug ist zudem in der Region und auch darüber hinaus ein Vakuum entstanden, das nur sporadisch durch Einzel-Events gefüllt werden kann. Dieses Vakuum wird nun genutzt, um eine jährlich stattfindende Veranstaltung mit mittel- und langfristiger Perspektive zu etablieren.

Das erste „Young Fingerstyle Guitar Festival“ setzt bei den Musikern an, die bereits jetzt als die „Stars vom morgen“ gehandelt werden. Künstlerinnen und Künstler aus ganz Deutschland, die bereits einschlägige Erfahrungen mit den „Großen“ der Szene sammeln konnten und durch ungewöhnlich hohes Talent und Können auffallen, treffen sich in Gütersloh auf der Bühne. Dabei werden sie mit Adam Rafferty von einem der größten Fingerstylern unserer Zeit persönlich unterstützt.

Rafferty konnte als Schirmherr dieses Festival-Warmups ebenso wie als Namensgeber des im Herbst folgenden internationalen Festivals gewonnen werden und unterstützt so beide Veranstaltungen mit seinem Namen und natürlich mit seiner Präsenz vor Ort. Von den „jungen Wilden“ konnten Phil Wiechert und Linda Gossmann, Sönke Meinen, Lukas Stenvers, Judith Beckedorf, Marius Peters und Agustin Amigo für einen Auftritt in Gütersloh gewonnen werden. Entstanden ist somit ein etwa vierstündiges Festival-Programm mit zahlreichen Facetten.

Als Veranstaltungsort konnte mit dem Programmkino „Bambi“ eine ungewöhnliche wie naheliegende Lösung gefunden werden, die dem Konzept für das „kleine“ Festival einen besonderen Charme verleiht. In gemütlicher Atmosphäre und bei angenehmer Akustik finden bis zu 180 Gäste Platz. Das lichtdurchflutete großzügige Foyer bietet zudem ein gemütliches Umfeld für die Pausen außerhalb des Veranstaltungsraumes.

Eröffnet wird das Festival um 16 Uhr im lockeren Rahmen mit einem meet and greet. Im Vordergrund steht der Austausch der jungen Akteure mit interessiertem Publikum als freies und kostenloses Angebot. Die Türen öffnen anschließend um 18 Uhr für das Konzert-Publikum, Beginn des Konzert-Abends ist um 18:30 Uhr.

Der Vorverkauf für das „Young Fingerstyle Guitar Festival“ startet am 1. März bei GTownMusic OWL, Unter den Ulmen 19 in Gütersloh. Die Festivaltickets gibt es zum Vorverkaufspreis von 19,50 Euro. Der Preis an der Abendkasse beträgt – soweit vorhanden – 25 Euro. Weitere Informationen im Internet: www.gtownmusic.de



zur Übersicht


Traceure im Sanitätsdienst - Was sie sich vornehmen, das schaffen sie auch

05 MAI 2015

Gütersloh (gpr). Ob sie Mauern und Höhen spielerisch überwinden, oder die Schulbank drücken, um Sanitäter zu werden – der Einsatz der Parkour-Läufer ist grenzenlos. So haben zehn Traceure jetzt die dreimonatige Ausbildung zum Sanitäter erfolgreich absolviert. Unter der fachmännischen Leitung der erfahrenen Referenten Hannu Peters und Daniel Heihoff wurden Gesetze, ...

mehr lesen...

Leben in der Wohnung der Zukunft - Innovations.Kreis.GT besucht das KogniHome

05 MAI 2015

Kreis Gütersloh. Die eigene Wohnung ist die zentrale Lebensplattform. Umso wichtiger ist es daher, sie an die fortschreitenden Lebensphasen anzupassen, um in ihr auch zukünftig ein selbstständiges Leben zu führen. Rund 60 Interessierte besuchten am 28. April die erste Veranstaltung des Innovations.Kreis.GT, die außerhalb der Kreisgrenzen Güterslohs stattfand. Gastgeber war an ...

mehr lesen...

FC Gütersloh verlängert Verträge mit Leistungsträgern

05 MAI 2015

Der FC Gütersloh hat sich mit den Leistungsträgern Vadim Thomas (26, Sturm), Lars Beuckmann (25, Innenverteidiger) und Marc Birkenhake (25, Linksverteidiger), auch für die kommende Saison geeinigt. Die Vertragsverlängerungen laufen für ein Jahr bis zum 30.06.2016. Vadim Thomas als treffsicherster FCG-Stürmer konnte in seiner zweiten Saison beim FCG in 26 Oberligaspielen 13 ...

mehr lesen...

Faire Spiele unter Freunden - HSG Gütersloh empfängt Handballmannschaften aus Châteauroux

05 MAI 2015

Gütersloh (gpr). Sport überwindet Sprachbarrieren. Sport steht für Fairness. Sport verbindet – auch Gütersloh und die französische Partnerstadt Châteauroux. Bereits zum zweiten Mal empfing die HSG Gütersloh am vergangenen Wochenende Handballjugendmannschaften von ASPTT Châteauroux. Dabei standen der Spaß und die Gemeinschaft an erster Stelle. Gut 40 Jugendliche, Betreuer ...

mehr lesen...

Senioren in Gütersloh Nord sind zufrieden - Umfrage zum Stadtquartier vorgestellt/Ruhebänke werden vermisst

05 MAI 2015

Gütersloh (gpr). Im Stadtquartier Nord lässt es sich gut leben. Das bestätigten jetzt Seniorinnen und Senioren in einer Umfrage zur Seniorenfreundlichkeit des Stadtquartiers. 94 Prozent der Teilnehmer sind insgesamt mit ihrem Leben zufrieden. Margarete Brunsmann und Ilona Semmler vom Kreis Gütersloh stellten am Montagabend den rund 60 Teilnehmern des Bürgerforums im ...

mehr lesen...

2 Schulen aus Gütersloh von insgesamt 9 Schulen im Bezirk Detmold gewinnen beim 62. Europäischen Wettbewerb

05 MAI 2015

Schülerinnen und Schüler werden im Städtischen Gymnasium ausgezeichnet Am Dienstag, 11. Mai 2015 findet um 10 Uhr im Städtischen Gymnasium Gütersloh, Schulstr. 18, die Preisverleihung zum 62. Europäischen Wettbewerb statt. Als Gäste dieser Veranstaltung werden unter anderem die Bürgermeisterin Maria Unger und der Vorsitzende der Europa-Union Gütersloh, der ehemalige ...

mehr lesen...

Seniorenbeirat enttäuscht über mangelnde Wertschätzung

05 MAI 2015

Die Wertschätzung, die die Gütersloher Seniorenvertretung bei der hiesigen Politik vermisst, erhielt sie nun unter dem Beifall von über 250 Teilnehmern auf einer Konferenz in Bad Lippspringe. In Anerkennung und Würdigung ihres 20jährigen Bestehens wurde ihr für eine vielfältige, engagierte ehrenamtliche Tätigkeit für und mit älteren Menschen sowie für die nachfolgende ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_