GT:Rappt Special - Wir schenken Dir Deinen Beat!
Montana Black is back! Fantreffen beim Media Markt Gütersloh
News -
Suche:

Raphael Gualazzi mit einem Sextett

18 APRIL 2012



Der italienische Sänger und Pianist Raphael Gualazzi gastiert am Mittwoch, 2. Mai, im Kleinen Saal der Stadthalle Gütersloh. Der Zweitplatzierte des letztjährigen Eurovision Songcontest in Düsseldorf war im letzten Jahr der Überraschungsstar des Contest, denn er ist ein vom Jazz der US-Südstaaten geprägter Stilist. In der Reihe „Jazz in Gütersloh“ tritt er nun mit einem Sextett auf, das sowohl italienisch wie jazzig besetzt ist. Für melodische Begleitung sorgt der Gitarrist Guiseppe Conte. Der Percussionist und Drummer Christian Chicco Marini bildet mit dem Bassisten Alex Gorbi die Rhythmusgruppe, zur Bläsersektion gehören Luigi Faggi Grigione am Flügelhorn und an der Trompete sowie die Saxophonisten Max Valentini und Enrico Benvenuti. In dieser Besetzung spielt Gualazzi sein bisher erfolgreichstes Programm: „Reality and Fantasy“ liefert auf Tonträgern und live mehr als ein Dutzend guter Gründe dafür, dem überbordenden Talent Raphael Gualazzi Gehör zu schenken. Er muss keine Hits fabrizieren, um welche landen zu können. Er braucht auch keine Wettbewerbe, die er scheinbar mühelos gewinnt, und erst recht keine Skandale, um sich eine treue Anhängerschaft von Hipsters und Song- und Jazzliebhabern zu erspielen. Für die Veranstaltung im Kleinen Saal der Stadthalle Gütersloh gibt es die Eintrittskarten im Vorverkauf an allen bekannten Vorverkaufsstellen. (Mehr: www.jazz-gt.de)





zur Übersicht


Sommerzeit: Arbeitszeit für Schulbaumaßnahmen

29 JULI 2016

Sommerzeit, Urlaubszeit? Nicht für die Handwerker, die in die Sanierungs- und Reparaturmaßnahmen an Gütersloher Schulen eingebunden sind. Hier wird intensiv gearbeitet, damit zum Ferienende wieder Fenster eingesetzt, neue Dächer dicht und ältere repariert sind. Elf größere und zahlreiche kleinere Maßnahmen hat sich die Abteilung Hochbau bei der Stadt in diesem Sommer ...

mehr lesen...

Energie sparen und für die Zukunft investieren

29 JULI 2016

Am Donnerstag, 4. August, von 14 bis 20 Uhr können sich alle Bürgerinnen und Bürger wieder persönlich zur Gebäudesanierung informieren. Im Fachbereich Umweltschutz in der Siegfriedstraße 30 berät Energieberater Bernd Ellger alle, die Strom sparen möchten sowie auch Immobilienbesitzer, die ihr Gebäude energetisch und wärmetechnisch sanieren und hierfür fachliche Unterstützung ...

mehr lesen...

Renate Gehring-Stiftung ermöglicht Inselaufenthalt

29 JULI 2016

Eine unbeschwerte Woche haben jetzt 23 Alleinerziehende mit ihren 27 nichtschulpflichtigen Kindern im Haus Wolfgang auf Spiekeroog erlebt. Bereits zum 12. Mal hatte die Renate Gehring-Stiftung Alleinerziehenden eine kostenlose Ferienfreizeit auf der Insel ermöglicht. Zusätzlich hat die Familie-Osthushenrich-Stiftung einen Projektzuschuss bewilligt, mit dem Aufwendungen für die ...

mehr lesen...

Strategie-Check-Siegel der Deutschen Umwelthilfe für Stadtwerke Gütersloh

29 JULI 2016

Die Stadtwerke Gütersloh engagieren sich mit vielfältigen Maßnahmen für den Klimaschutz in Gütersloh. Insbesondere mit dem Klimaschutzprogramm „ProKlimaGT“ wurden bereits zahlreiche Projekte mit dem Ziel der CO2-Einsparung umgesetzt. Der Strategie-Check mit der Deutschen Umwelthilfe (DUH) hat nun gezeigt, in welchen Geschäftsbereichen Schwerpunkte und ...

mehr lesen...

Verkehrsbehinderungen durch Fahrbahndeckenerneuerungen

29 JULI 2016

In der Zeit von Montag, 1. August bis Donnerstag, 18. August, werden schadhafte Fahrbahndecken der folgenden Straßen mit einem Dünnschichtbelag überzogen: Heißmannsweg, Strotheide (zwischen Kahlertstraße und Schlangenbach), Jahnstraße (zwischen Schillstraße und Mohns Park), Blücherstraße, Radweg Brockhäger Straße (zwischen Hofbrede und Langertsweg), Merseburgerstraße (zwischen ...

mehr lesen...

Integrationslotsen helfen in (mindestens) 25 Sprachen

29 JULI 2016

„Gütersloh international“ – der Titel steht für eines der schönsten und beliebtesten Stadtfeste (dieses Jahr am 3. September in uns an der Stadthalle). Er beschreibt aber auch das Team, das dem städtischen Integrationsbeauftragten Frank Mertens als Dolmetscher zur Seite steht. Doch die Damen und Herren, die in insgesamt 25 Sprachen unterwegs sind, können ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_