Kanäle - GT-Rockt

GT-Rockt - The Dizzy Dudes


In dieser Ausgabe von GT-Rockt sind wir zu Gast bei den Dizzy Dudes. Wir haben die 5 sympathischen Jungs in ihrer Heimat, den Watt Matters Studios, besucht. Dort hat die Band ihr erstes und brandneues Studioalbum produziert. Das GT-Rockt Team hat mit den Dudes ein Interview geführt und natürlich haben die Jungs auch wieder ein exklusives Stück Live für euch performt.

15 MAERZ 2011
Rock'n'Roll trifft Hardrock

The Dizzy Dudes



Foto: GüterslohTV
Ein halbes Jahr hatten sie sich im Studio eingeschlossen, um am neuen Material zu feilen. Jetzt ist es soweit: „Rock N Rollercoaster“, das erste Studioalbum der „Dizzy Dudes“. Und das feiern sie am 12. März mit einer Record Release Party in der Weberei Gütersloh. Seit 2005 sind die fünf Gütersloher nun schon mit ihrer ganz eigenen Mischung aus Rock'n' Roll und Hard-Rock unterwegs und begeistern vor allem live ihr Publikum.

Nach der E.P. „Rock 'n' Roll Is The Devil's Whore“, deren Veröffentlichung mittlerweile schon drei Jahre zurück liegt, wurde es höchste Zeit für das erste komplette Album. Auf diesem finden sich neben zwölf eigenen Titeln auch ein Cover: „Last Resort“ der amerikanischen Combo „Papa Roach“ dem der Dizzy Dudes-Stempel aufgedrückt wurde. Aufgenommen wurde das Album von Gitarrist Henning Strandt im hauseigenen „Watt Matters Studio“ in Gütersloh.

Durch diesen Heimvorteil hatte die Band die Möglichkeit, lange und intensiv am Songmaterial für die Veröffentlichung zu arbeiten und ihren ganz eigenen Sound zu finden und zu perfektionieren. Dabei ist eine musikalisch sehr abwechslungsreiche Platte entstanden, die auch durch Mut zu Experimenten geprägt wird. So sind nicht nur einige Gastmusiker zu hören, auch die Auswahl der Instrumente geht über die eigentliche Grundbesetzung hinaus bis zum Einsatz von Tuba und Cello. Alle Bandmitglieder waren dabei am Songwriting beteiligt. Abgerundet wird das musikalische Fundament durch die Stimme des Sängers Manuel Perissinotto, die durch einen hohen Wiedererkennungswert besticht.

Textlich lädt das Album dabei durchweg nicht nur zum Mitsingen, sondern oft auch zum Mitlachen ein. Da man auch beim Mastering nichts dem Zufall überlassen wollte, ging es mit dem fertigen Album nach Amsterdam, um ihm dort den letzten Schliff verpassen zu lassen. Erscheinen wird „Rock N Rollercoaster“ am Samstag, 12. März, unter dem jungen Label „Watt Matters Records“. Und da das gebührend gefeiert werden will, veranstalten die Dizzy Dudes an diesem Tag eine Record Release Party in der Weberei Gütersloh.
Dort wird es die CD nicht nur zum ersten Mal zu kaufen geben, die Band präsentiert das gesamte Album auch live auf der Bühne im Großen Saal.
Und wer die Dudes schon mal live gesehen hat, der weiß: Hier sind eine großartige Show und tanzende Füße garantiert. Um dem Publikum vorher schon einzuheizen, haben sich die Jungs tatkräftige Unterstützung von der Wiedenbrücker Kombo „Hans Dampf “ geholt, die unter dem Motto „Gib den Jungs ein Publikum und schau dir an, wie selbst der Mann mit der Apfelschorle irgendwann seine Scheu verliert und den Hans in sich rauslässt“ das Publikum zum ersten Mal ins Schwitzen bringen werden. Einlass ist um 20 Uhr, Karten für den Abend kosten 3 Euro im Vorverkauf und 5 Euro an der Abendkasse.

Vorverkaufskarten gibt es ab Samstag, den 12. Februar in der Weberei, in der Musikiste am Dreiecksplatz in Gütersloh und im Büro von GTownMusic OWL (Unter den Ulmen).

http://www.dizzydudes.com/




zurück



Powered by PRO-Admintool
_