Die Woche der kleinen Künste 2016 - Freitag - ein großartiges Finale!
Die Woche der kleinen Künste 2016 - Donnerstag - Weltmusik & Popstars!
News - Kurs mit Künstler Angelo Monitillo lässt im FiLB die Funken fliegen - Gemeinsam mit dem Künstler Angelo Monitillo stellen Kursteilnehmer im FiLB Skulpturen aus alten Metallresten her -
Suche:

Kurs mit Künstler Angelo Monitillo lässt im FiLB die Funken fliegen - Gemeinsam mit dem Künstler Angelo Monitillo stellen Kursteilnehmer im FiLB Skulpturen aus alten Metallresten her

29 AUGUST 2013


Kurs mit Künstler Angelo Monitillo lässt im FiLB die Funken fliegen
Foto: wertkreis Gütersloh gGmbH
Gütersloh, den 29. August 2013 – Die Funken fliegen, es ist laut und riecht nach heißem Metall: unter den sachkundigen Handgriffen der Kunstschaffenden verwandelt sich im Kurs „Skulpturen aus Metall“ von Angelo Monitillo, der vom 26. bis 29. August im FiLB von wertkreis Gütersloh stattfindet, alter Metallschrott in interessante, neue Skulpturenobjekte.

Nach dem gemeinsamen Sammeln von Altmetall wird das Material ganz nach eigenen Vorstellungen bearbeitet. Das erfordert Geschick und Geduld von den Teilnehmenden mit Behinderung. Doch nicht nur motorische und handwerkliche Fähigkeiten werden hier erprobt. Angelo Monitillo, der das Projekt zum zweiten Mal in Folge betreut, weiß: „Hier geht es darum, einen Zugang dazu zu finden, und sich bewusst zu werden, dass man Dinge der
Umwelt durch Rekombination zu etwas Neuem formen kann. Das schult und verändert auch den Blick für die Umwelt.“

Barbara Ambrosy, Leiterin des KunstWerk Ateliers auf dem Kiebitzhof ergänzt: „Dieser Kurs hat uns und die Beteiligten bereits im vergangenen Jahr absolut begeistert. Es ist erstaunlich, was aus dem Altmetall alles werden kann!“ Unter dem Titel ABSTRAKT wurden im vergangenen Jahr viele der mit Monitillo entstandenen Objekte in einer Ausstellung gezeigt. Auch die Ergebnisse des Kurses 2013 will das KunstWerk Atelier wieder im Rahmen einer Ausstellung präsentieren. Datum und Ort stehen noch nicht
fest.

Die nächste Ausstellung des KunstWerk Ateliers ist ab 06. September im FiLB zu sehen. Unter dem Titel „Baum, Bäume, Wald“ werden hier bis zum 06. November Arbeiten der Kunstschaffenden von wertkreis Gütersloh und der Gütersloher Künstlerin Monika Geißler zum Thema ausgestellt.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Barbara Ambrosy, Leiterin KunstWerk Atelier auf dem Kiebitzhof, Im Heidkamp 20, Fon 0 52 41 /
95 05-141, barbara.ambrosy@gt-net.de.


zur Übersicht


Erstmals Tag der Archive im Kreis Gütersloh

29 AUGUST 2016

Am 4. September 2016 besteht die Gelegenheit die vielfältigen Aufgaben und Angebote der Archive im Kreis Gütersloh kennenzulernen: Die Arbeitsgemeinschaft der Archive lädt ins Kreishaus Gütersloh, Herzebrocker Straße 140, 33334 Gütersloh, ein. Von 13.30 bis 17.30 Uhr gibt es ein abwechslungsreiches Programm sowie die Möglichkeit des direkten Austauschs mit den beteiligten ...

mehr lesen...

Rietberg: Am 7. September Bilderbuchkino der Stadtbibliothek

29 AUGUST 2016

Ein abgedunkelter Raum, eine große Leinwand und gemütliche Sitzgelegenheiten – das sind die besten Voraussetzungen für ein tolles Kinoerlebnis. Beim Bilderbuchkino der Stadtbibliothek Rietberg gibt es am Mittwoch, 7. September, jedoch keinen Film zu sehen, sondern ein spannendes Bilderbuch. Und dabei geht es ums Zuhören ebenso wie ums Anschauen. Denn es werden die ...

mehr lesen...

Öko-Institut bestätigt Miele-Waschverfahren PowerWash 2.0 beste Energieeffizienz

29 AUGUST 2016

Das Miele-Waschverfahren PowerWash 2.0 ermöglicht ein besonders energiesparendes Waschen bei gleichzeitig kurzen Laufzeiten. Dies gilt sowohl für die große Wäsche, aber auch für kleine Wäschemengen, wie sie oftmals im Haushalt vorkommen. Dieses Einsparpotential bestätigt jetzt ein Zertifikat vom Öko-Institut, Freiburg. Kunden orientieren sich beim Kauf einer Waschmaschine an ...

mehr lesen...

Innenstadtrundgang am 3. September

29 AUGUST 2016

Am 3. September findet wieder der beliebte klassische Stadtrundgang statt. Wer immer schon wissen wollte, wo der Ursprung von Gütersloh liegt oder wozu der Dreiecksplatz einmal da war, der kann an diesem Samstag beim Innenstadtrundgang mit Stadtführer Ludger Settertobulte sein Wissen über Gütersloh auf unterhaltsame Weise erweitern. Stationen der Stadtführung sind u.a. der ...

mehr lesen...

Betriebsbesichtigung bei GK DESIGN in Herzebrock-Clarholz

29 AUGUST 2016

Die pro Wirtschaft GT lädt im Rahmen der Veranstaltungsreihe Unternehmens.Kreis.GT am Mittwoch, 31. August, ab 18 Uhr zu einer Unternehmensbesichtigung der GK DESIGN GmbH nach Herzebrock-Clarholz ein. Mit dem handwerklichen und technischen Know-How setzen die Tischlerei mit 20 Mitarbeitern hochwertige und kundenindividuelle Lösungen in den Bereichen Wohnen, Schlafen, Kochen ...

mehr lesen...

Kuper und Adenauer: Austausch über aktuelle Themen

29 AUGUST 2016

Die aktuelle Flüchtlingssituation, der Wirtschaftsstandort Kreis Gütersloh und der Kommunal-Soli – dem CDU-Landtagsangeordneten André Kuper und Landrat Sven-Georg Adenauer gingen die Gesprächsthemen nicht so schnell aus, als sie sich im Kreishaus trafen. Regelmäßig tauschen sich beide über aktuelle politische Themen aus. Dieses Mal ging es unter anderem um die ...

mehr lesen...

19 Termine zu lebendigen Gärten

29 AUGUST 2016

Wenn Nektarreiche Blüten Schmetterlinge anlocken und der eigene Garten darüber hinaus noch Geschmacksvielfalt liefert, dann ist das ein Paradies für die Natur und den Menschen. Mit den richtigen Beet-, und Pflanzplänen gelingt der eigene Naturgarten. Gartenfreunde und solche, die es werden möchten, haben mit den 19 Angeboten aus der Reihe „Lebendige Gärten“ jetzt ...

mehr lesen...



Powered by PRO-Admintool
_